Mit abgelaufenem Pass nach DE?

Benutzer153677  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo.
Ich bin aus Österreich und reise ende April nach Deutschland Berlin. Mein Pass ist seit ein paar Monaten abgelaufen. Darf ich damit trotzdem problemlos nach DE einreisen?
 

Benutzer18168 

Planet-Liebe Berühmtheit
hast du einen anderen gültigen pass wie reisepass?
ansonsten hast du nämlich auch in österreich schon probleme und darfst evtl strafmandat bezahlen wenn du einen neuen beantragst

ansonsten einfach probieren.. grad sind zwar hier und da grenzkontrollen aber die wahrscheinlichkeit in deutschland iwo nach dem pass gefragt zu werden ist doch verschwindent gering
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Ein Personalausweis oder Reisepass?

Mit abgelaufenem Perso würde ich da vorsichtig sein und ihn auf jeden Fall erneuern lassen, der verliert nämlich wirklich ab dem 1. Tag, an dem er ablief, seine Gültigkeit! :zwinker:
 

Benutzer153677  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
perso hab ich keinen bzw gibts hier keinen. ich rede vom reisepass. strafe gibts da auch keine ein freund hat seinen grad erst nach 10 jahren oder mehr erneuert und das ging ohne probleme und ohne strafmandat. Frage ist nur ob sie mich am Flughafen damit fliegen lassen.
 

Benutzer147431  (22)

Verbringt hier viel Zeit
Soviel wie ich weiß nicht, weil der ja wie du selbst gesagt hast, seine Gültigkeit verloren hat würde ich aber an deiner Stelle die zuständige Behörde Fragen obes nich doch noch ne Möglichkeit gibt (vorläufigen pass oder so)
 

Benutzer18168 

Planet-Liebe Berühmtheit
perso hab ich keinen bzw gibts hier keinen. ich rede vom reisepass. strafe gibts da auch keine ein freund hat seinen grad erst nach 10 jahren oder mehr erneuert und das ging ohne probleme und ohne strafmandat. Frage ist nur ob sie mich am Flughafen damit fliegen lassen.
wie perso hast du keinen? :confused:
mit einem reisepass der nicht mindestens 6 monate gültig ist kommst du nirgendwohin an einem flughafen
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Wenn du mit dem Auto fährst, darfst du alllerdings überziehen beim Reisepass :zwinker:
[doublepost=1459800419,1459800350][/doublepost]
perso hab ich keinen bzw gibts hier keinen. ich rede vom reisepass. strafe gibts da auch keine ein freund hat seinen grad erst nach 10 jahren oder mehr erneuert und das ging ohne probleme und ohne strafmandat. Frage ist nur ob sie mich am Flughafen damit fliegen lassen.

Ich bin zufällig auch aus Ö und natürlich gibt's auch hier Personalausweise :eek:
 

Benutzer62819 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin auch aus Österreich, und hab noch nicht gehört, dass es hier Personalausweise gibt :grin:

Ich bin im letzten halben Jahr 3xmal geflogen, einmal Deutschland, und einmal Warschau -> Tallinn und retour.
Bei keinem der Flüge wollte irgendjemand meinen Reisepass sehen.
 

Benutzer147431  (22)

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin auch aus Österreich, und hab noch nicht gehört, dass es hier Personalausweise gibt :grin:

Ich bin im letzten halben Jahr 3xmal geflogen, einmal Deutschland, und einmal Warschau -> Tallinn und retour.
Bei keinem der Flüge wollte irgendjemand meinen Reisepass sehen.
Trotzdem muss er gültig sein weil wenn doch einer kontrollieren tut dann gibt es richtig ärger
 

Benutzer91008  (34)

Sehr bekannt hier
Dami Dami bin auch aus Österreich und kenne kaum jemanden der einen Perso hat, ich habe auch keinen.
Dafür bin ich zu geizig, ein Reisepass kostet nur 75 EUR und ein Perso 61 EUR, wieso sollte ich dann einen Perso haben?
Ein Reisepass ist in allen Ländern als Ausweis akzeptiert ein Perso nicht und ist nur zehn EUR teurer.
 

Benutzer18168 

Planet-Liebe Berühmtheit

Benutzer91008  (34)

Sehr bekannt hier

Benutzer91095 

Team-Alumni
Ich kenn auch keinen Österreicher mit Perso.

@TS: Unwahrscheinlich, dass jemand dich kontrollieren wird, allerdings wurde seit der Flüchtlingssache an der Grenze stärker kontrolliert, daher solltest du am besten trotzdem einen Pass haben. Erneuere dir doch schnell noch den Pass. Innerhalb einer Woche solltest du den haben.
 

Benutzer153784 

Verbringt hier viel Zeit
Innerhalb der EU gibt es (noch) so etwas, was Reisefreiheit genannt wird.
Solang du dich eingermaßen ausweisen kannst, wird es keine Probleme geben. Mit dem alten (grünen) österreichischen Pass wirst du direkt rausgewunken, mit dem neuen (roten) mit maschinenlesbaren Chip wirst du sicher aussortiert, wenn der Versuch am Scanner nicht funktioniert, weil der Pass abgelaufen ist. Die Beamten geben sich aber recht kulant was das betrifft, immerhin kommst du nicht aus einem Gefährderland. Wir Österreicher gelten halt immer noch als harmlos — aber verlass dich nicht darauf.
Lass einfach den Pass verlängern. Und genieß deinen Aufenthalt in Berlin!
 
K

Benutzer

Gast
Frage ist nur ob sie mich am Flughafen damit fliegen lassen.
Also ohne jegliche gültige Identifikation kann man doch nicht fliegen, auch nicht wenn der Reisepass abgelaufen ist und es nur eine Reise von Österreich nach Deutschland ist? Du kannst dir auch einen vorläufigen Pass ausstellen lassen falls das mit der Erneuerung etwas länger dauern sollte (Einen Reisepass im Expressverfahren zuschicken lassen ist ja meistens sehr teuer, zumindest in DE :ninja: ). Damit sollte man zumindest EU-weit auch reisen können und ich meine der gilt um die 3 Monate.
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Ich bin auch aus Österreich, und hab noch nicht gehört, dass es hier Personalausweise gibt :grin:

Ich bin im letzten halben Jahr 3xmal geflogen, einmal Deutschland, und einmal Warschau -> Tallinn und retour.
Bei keinem der Flüge wollte irgendjemand meinen Reisepass sehen.

Dami Dami
hat dir ja schon einen Link gezeigt... Ich selbst besitze auch einen (sieht ganz danach aus, als wäre ich die Einzige in dem Land :grin:), von daher gibt's da keinerlei Zweifel an der Existenz eines österreichischen Personalausweises :grin:

@TS Wenn ich jetzt mal spekulieren dürfte, wieso du ihn nicht einfach erneuern willst, was ja nun kein großer Aufwand wäre, tippe ich mal darauf, dass du deine Fingerabdrücke nicht abgeben willst. Kann das sein? :zwinker:
 

Benutzer153677  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ne weil ich keine 70 Euro zahlen will wenn er theoretisch eh noch gilt. hab jetzt bei der Flugesellschaft angerufen und die meinten das ist kein Problem. Innerhalb der EU ist es auch noch 5 Jahre nach ablaufen möglich damit zu reisen. Und die meinte auch man kann sich am Flughafen sonst eine provisorischen für ein paar Euro holen.
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Meine Erfahrung: Bei der Überquerung "kleiner" Grenzübergänge wurde ich NIE kontrolliert (obwohl dort oft Polizei oder Grenzschutz stehen neuerdings). Bei Grenzüberquerungen via Autobahn oder Zug wurd IMMER kontrolliert.

Ist vermutlich nicht verallgemeinerbar, aber wenn du fliegen willst, wird man vermutlich schon schauen. Wenn du Glück hast, kontrollieren sie nur oberflächlich, aber ich würde es nicht darauf ankommen lassen und eine Reise planen, die an sowas dann scheitern müsste.
 

Benutzer133456  (49)

Beiträge füllen Bücher
Ein abgelaufener Pass ist kein gueltiges Reisedokument, und somit fuers Ueberqueren von internationalen Grenzen in etwa so ungeeignet wie eine Getraenkekarte. Damit wuerde ich wirklich keine Spielchen machen. Lass das Ding unbedingt erneuern/ verlaengern, bevor Du reist.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren