Mit 30 zu spät?

Benutzer37573 

Kurz vor Sperre
Wie definierst Du eine "anständige Frau"? Eine, die "selbstbewusst ohne Ende" ist und selbiges auch bei allen Männern voraussetzt?

eine anständige frau ist für mich eine, die weiß wo's langgeht, mal grob ausgedrückt

Achja und zu Jay-J, mit deinen 18 jahren bist du anscheinend sehr weise.sieht so aus,als hättest du nicht mehr lange zu leben und mußt deshalb solche sprüche loslassen.Normalerweise müßte man sich über solche leute ärgern, aber das ist mir zuviel energie,das sichnicht lohnt.Is eben deine Meinung,die dir die Gesellschaft aufs auge gedrückt hat.Dein Pech.

ironie?
was für sprüche denn? willst du mir sagen, dass es unwahrheiten sind, die ich da niederschreibe? es ist größtenteils so, mir hat niemand was aufs auge gedrückt, aber ich lese hier oft raus, wie es bei den ü30 jungfrauen ausschaut im echten leben etc. ich kriege es auch ab und zu im echten leben mit, da ich zufällig 2 persönlich kenne. klar ich pauschalisiere, aber es heißt nicht, dass es zu 100% IMMER so ist, es ist nur die regel (und ausnahmen bestätigen diese bekanntermaßen) wieso ist es mein pech? ich hab damit ja nicht direkt probleme, ich bin 18 und noch keine 30, ich habe von der gesellschaft ein bild, dass ich hier gar nicht versucht habe zu schildern. wie gesagt, mein post bezog sich auf die leute im oben genannten alter. außerdem werde ich noch richtig alt :smile2:

Also erstmal kann ich Bergfan nur Recht geben!! :smile:

@ Jay-J: Ich glaube nicht, dass du mehr Chancen bei den Frauen hast, wenn du dich jetzt mit einer triffst, nur um mal Sex gehabt zu haben... die Erfahrung haste schließlich trotzdem nicht und nach deinen Ansichten biste dann genauso weit wie vorher auch, oder sind dein Freundeskreis Leute, bei denen man angeben muss "Gestern hab ich mal ne Alte geknackt" und damit Pluspunkte sammelt? :zwinker: Das wäre eher erbärmlich...



Naja.. einen Rat... gib doch mal ein Beispiel, dann könnte man darüber mal quatschen. Einer Frau zu zeigen, dass man mehr will, tut man am Besten durch ständiges Treffen und dann wirst du auch merken, ob sie Interesse an dir hat oder nicht. Das Problem ist ja immer der richtige Zeitpunkt, wenn man zu lange wartet, dann vergeht oft das Interesse oder der andere ist genervt, deshalb: Lieber früher als zu spät :zwinker:

da stimm ich dir voll und ganz zu. NUR: ein mann, der bereits einmal sex hatte, bzw sexuelle erfahrungen hat, vorallem in diesem alter, wirkt einfach anders auf die menschen. in unserem alter hat's noch keine auswirkungen, aber mit 30, kann ich mir gut vorstellen, dass man sich immer mehr nach innen kehrt, weniger auf sein äußeres achtet, diese probleme auch auf andere bereiche des lebens überschlagen etc... (nach dem motto: es klappt einfach gar nichts)

hoffe ich konnte ein paar unklarheiten beseitigen, möchte nicht, dass ich in einem internetforum verschrien bin
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
da stimm ich dir voll und ganz zu. NUR: ein mann, der bereits einmal sex hatte, bzw sexuelle erfahrungen hat, vorallem in diesem alter, wirkt einfach anders auf die menschen. in unserem alter hat's noch keine auswirkungen, aber mit 30, kann ich mir gut vorstellen, dass man sich immer mehr nach innen kehrt, weniger auf sein äußeres achtet, diese probleme auch auf andere bereiche des lebens überschlagen etc... (nach dem motto: es klappt einfach gar nichts)

hoffe ich konnte ein paar unklarheiten beseitigen, möchte nicht, dass ich in einem internetforum verschrien bin

Das ist schon richtig, dass sich die Menschen ändern und dieses Problem auch auf andere Bereiche des Lebens beziehen aber das hat dann wieder weniger damit zu tun, dass man mit ü30 gar keine Frau mehr bekommt, sondern damit, dass man weniger Chancen hat WENN man sich zum Nachteil verändert, kein Selbstbewusstsein mehr hat, nicht mehr nach draußen geht und depressiv wird.

Ich will nicht behaupten, dass es jemand über 30 allgemein leichter hat eine Frau kennenzulernen - im Gegenteil - aber das hat für mich nichts damit zu tun, ob er schon einmal Sex hatte oder nicht, ich denke, dass es eher ein Problem wird, wenn derjenige einfach nicht mit Menschen umgehen kann...

Was wirkt daran nach außen anders, wenn jemand schonmal Sex hatte? Man sieht es den Menschen ja nicht vom äußeren her an :zwinker: sondern hat dann eher etwas mit dem Selbstbewusstsein zu tun, dass man anders wirkt und das wiederrum kann man sich auch anders aufbauen!

Ich muss ehrlich gestehen, dass ich auch einige kenne, die noch Jungfrau sind und Ü25 aber diese tun auch nichts für sich selbst, sie wissen nicht, was Frauen wollen, haben keinen Style, den Frauen mögen und gehen auf selbige auch überhaupt nicht ein, aber das liegt dann ihnen selbst und nicht an den Frauen.

Weißt du, wie ich meine? ;-)
 

Benutzer25779 

Benutzer gesperrt
Lieber früher als zu spät? Mhhhh ...
Damit habe ich eigentlich nicht so gute Erfahrungen gemacht. Also zum Beispiel ... ich hatte eine kennengelernt, in diesem Falle über das Internet. Wir haben uns prächtig verstanden, es entwickelte sich, man schrieb sich ständig und telefonierte stundenlang. Zu ihrem Geburtstag fuhr ich zu ihr, sie hatte mich eingeladen. Und ich verbrachte mehrere Tage dort ... es war sehr schön, und ich glaubte, sie würde auch mehr für mich empfinden.
Ich habe es ihr dann in einem Brief gesagt ... und leider empfand sie doch nicht so, nicht in diesem Moment. Wollte Zeit, warten, fühlte sich etwas bedrängt ...
Es war also der falsche Zeitpunkt (im Nachhinein ist man immer klüger).

was hast du denn bei ihr zu haus gemacht?
geküßt? sex? oder gar nix? nur halt einen auf guter kumpel gemacht und dann plötzlich die liebeskeule mit nem brief ausgepackt?

Ich muss ehrlich gestehen, dass ich auch einige kenne, die noch Jungfrau sind und Ü25 aber diese tun auch nichts für sich selbst, sie wissen nicht, was Frauen wollen, haben keinen Style, den Frauen mögen und gehen auf selbige auch überhaupt nicht ein, aber das liegt dann ihnen selbst und nicht an den Frauen.

ja das sind die besten .. siehe auch dieser thread ..
frag was man machen kann .. aber sind nicht bereit auch nur einige einzige sache an sich zu ändern. wie sie mit solcher kompromissbereitschaft ne beziehung führen wollen ist mir schleierhaft.

ich werd mir auch abgewöhnen leuten über 20 helfen zu wollen ..
die meisten haben ihre gewohnheiten und vorstellungen ..
haben sich genau ausgemalt, warum sie niemals ne frau kriegen.
böse gesellschaft, böse frauen .. alle böse. und sie als armes opfer müssen bemitleidet werden.
kein wunder dass sich ne frau so einen nicht antun will.

und die leute benutzen jede freie minute ihrer zeit dazu, mir zu erzählen, warum meine tipps bei ihnen NIEMALS funktionieren könnten. anstatt es einfach mal zu versuchen.
aber dann müßte man ja rausgehen. sich verändern. hilfe. das macht angst.
zu hause sitzen und nörgeln ist einfacher. die böse welt hats auf einen abgesehen.
 

Benutzer27529 

Verbringt hier viel Zeit
.
ich werd mir auch abgewöhnen leuten über 20 helfen zu wollen ..
die meisten haben ihre gewohnheiten und vorstellungen ..
haben sich genau ausgemalt, warum sie niemals ne frau kriegen.
böse gesellschaft, böse frauen .. alle böse. und sie als armes opfer müssen bemitleidet werden.
kein wunder dass sich ne frau so einen nicht antun will.

und die leute benutzen jede freie minute ihrer zeit dazu, mir zu erzählen, warum meine tipps bei ihnen NIEMALS funktionieren könnten. anstatt es einfach mal zu versuchen.
aber dann müßte man ja rausgehen. sich verändern. hilfe. das macht angst.
zu hause sitzen und nörgeln ist einfacher. die böse welt hats auf einen abgesehen.

Also da geb ich dir recht, aber man muß auch sagen, das es nur am Selbstbewustsein liegt,
Man mag sich vllt selber nicht und sieht sich als Opfer,ist nicht so stark und scheitert eben dann an jeder "Ablehnung".
Sie haben dann angst und malen sich halt immer dann situationen aus, wie es abläuft.
So was kan aber auch ernsthaft krankmachen.,also sollte man sich irgendwo Fachliche Hilfe holen.
 

Benutzer37573 

Kurz vor Sperre
@san-dee, ja ich weiß, ich meinte aber die ursache... was daraus folgert ist ja klar...
@fireblade : PN!
 

Benutzer9312 

Verbringt hier viel Zeit
ja das sind die besten .. siehe auch dieser thread ..
frag was man machen kann .. aber sind nicht bereit auch nur einige einzige sache an sich zu ändern. wie sie mit solcher kompromissbereitschaft ne beziehung führen wollen ist mir schleierhaft.

ich werd mir auch abgewöhnen leuten über 20 helfen zu wollen ..
die meisten haben ihre gewohnheiten und vorstellungen ..
haben sich genau ausgemalt, warum sie niemals ne frau kriegen.
böse gesellschaft, böse frauen .. alle böse. und sie als armes opfer müssen bemitleidet werden.
kein wunder dass sich ne frau so einen nicht antun will.

und die leute benutzen jede freie minute ihrer zeit dazu, mir zu erzählen, warum meine tipps bei ihnen NIEMALS funktionieren könnten. anstatt es einfach mal zu versuchen.
aber dann müßte man ja rausgehen. sich verändern. hilfe. das macht angst.
zu hause sitzen und nörgeln ist einfacher. die böse welt hats auf einen abgesehen.

Sorry, wollte nicht jammern. Es ist nur so, daß ich niemanden habe, mit dem ich darüber reden kann, deshalb tut es gut, das Thema hier im Forum anzusprechen.
Ich weiß auch, daß ich depressiv bin, ich nehme ja nicht umsonst die vielen Psychopharmaka.
Daß ich mich nicht aus dem Haus traue, ist schon lange so, daran werde ich so schnell nichts ändern können, manchmal machen mir die Menschen einfach Angst...
 

Benutzer25779 

Benutzer gesperrt
Sorry, wollte nicht jammern. Es ist nur so, daß ich niemanden habe, mit dem ich darüber reden kann, deshalb tut es gut, das Thema hier im Forum anzusprechen.
Ich weiß auch, daß ich depressiv bin, ich nehme ja nicht umsonst die vielen Psychopharmaka.
Daß ich mich nicht aus dem Haus traue, ist schon lange so, daran werde ich so schnell nichts ändern können, manchmal machen mir die Menschen einfach Angst...

ich hab auch nicht dich gemeint ..
eher leute wie kirby und dirac.

wenn du ne echte phobie und depressionen hast ist das was anderes.
aber viele reden sich sowas nur ein.
 

Benutzer18029 

Verbringt hier viel Zeit
ihr seid verbitterte Jungfrauen, die den Frauen die Schuld daran geben und nicht mehr daran glauben, überhaupt eine zu bekommen...! Ihr macht euch deshalb ein schlechtes Bild von den Frauen und eins kann ich sagen: So werdet ihr in Zukunft aber garantiert auch keine bekommen! :grin:
Ich wiederhole mich gerne: Ich persönlich gebe den Frauen nicht die Schuld, da ich absolut verstehen kann, dass keine (oder meinetwegen kaum eine) Interesse an mir haben wird. Wenn man überhaupt von "Schuld" sprechen sollte, dann trifft diese mich selbst.

AlterSack schrieb:
Sie geben Frauen die Schuld um sich nicht ändern zu müssen, so nach dem Motto "es hat eh keinen Zweck"
Ich gebe durchaus zu, dass auch ein wenig Bequemlichgkeit dahintersteckt, aber vor allem ist es Realismus. Aber ich möchte das nicht so genau ausführen, da es sonst einfach zu persönlich wird. Jedenfalls hat es ja nicht nur mit dem Aussehen zu tun-wenn es wirklich nur das wäre, dann könnte man sicher was dran machen.
 

Benutzer34097 

Verbringt hier viel Zeit
@fireblade ... na klar, gab es da dann auch schon Annäherungen, im Arm halten, sich streicheln, sich schlagen *räusper* im Spaß, kuscheln in einem Bett ... zusammen geschlafen ... aber nur nebeneinander, nicht miteinander. Ich bin nicht der Typ, der gleich sofort ...

Jetzt wirst du vllt sagen, mhh, das ist ja alles nur freundschaftlich. Das mag sein, ich empfand es nicht so ... und ich kann nicht sofort über eine Frau herfallen. DA kommt dann tatsächlich noch meine Schüchternheit zum Vorschein. Vielleicht kann ich das irgendwann auch noch überwinden...
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Ich wiederhole mich gerne: Ich persönlich gebe den Frauen nicht die Schuld, da ich absolut verstehen kann, dass keine (oder meinetwegen kaum eine) Interesse an mir haben wird. Wenn man überhaupt von "Schuld" sprechen sollte, dann trifft diese mich selbst.

Vielleicht sollte man einfach gar nicht von "Schuld" sprechen? Wenn du dir selbst diese gibst, dann zeigt das allerdings wiederum, dass du kein großes Selbstbewusstsein hast, du sagst ja selbst, dass du verstehst, dass niemand Interesse an dir hat aber wieso nicht, was ist denn an dir "schlecht"?

@fireblade ... na klar, gab es da dann auch schon Annäherungen, im Arm halten, sich streicheln, sich schlagen *räusper* im Spaß, kuscheln in einem Bett ... zusammen geschlafen ... aber nur nebeneinander, nicht miteinander. Ich bin nicht der Typ, der gleich sofort ...

Jetzt wirst du vllt sagen, mhh, das ist ja alles nur freundschaftlich. Das mag sein, ich empfand es nicht so ... und ich kann nicht sofort über eine Frau herfallen. DA kommt dann tatsächlich noch meine Schüchternheit zum Vorschein. Vielleicht kann ich das irgendwann auch noch überwinden...

Also ich würde nicht sagen, dass kuscheln in einem Bett, Annäherungen etc. nur freundschaftlich sind. Ich glaube, in dem Moment ist es Freundschaft mit den Chancen, dass mehr daraus werden könnte, das muss man dann allerdings auch erkennen und dementsprechend handeln ;-)
 

Benutzer34097 

Verbringt hier viel Zeit
Was meinst du mit handeln? Ich hätte es einfach riskieren und sie küssen sollen? Meinst du das oder was? :zwinker:
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Was meinst du mit handeln? Ich hätte es einfach riskieren und sie küssen sollen? Meinst du das oder was? :zwinker:

ja zum beispiel.. nicht beim ersten mal, als ihr gekuschelt habt aber beim zweiten oder dritten mal! Andere Möglichkeiten sind natürlich, sich einfach noch öfters treffen bis man merkt, dass sie wirklich Interesse hat und dann den Anfang machen!

Man kann natürlich auch liebe zweideutige Smse schreiben :zwinker:
 

Benutzer27529 

Verbringt hier viel Zeit
ironie?
was für sprüche denn? willst du mir sagen, dass es unwahrheiten sind, die ich da niederschreibe? es ist größtenteils so, mir hat niemand was aufs auge gedrückt, aber ich lese hier oft raus, wie es bei den ü30 jungfrauen ausschaut im echten leben etc. ich kriege es auch ab und zu im echten leben mit, da ich zufällig 2 persönlich kenne. klar ich pauschalisiere, aber es heißt nicht, dass es zu 100% IMMER so ist, es ist nur die regel (und ausnahmen bestätigen diese bekanntermaßen) wieso ist es mein pech? ich hab damit ja nicht direkt probleme, ich bin 18 und noch keine 30, ich habe von der gesellschaft ein bild, dass ich hier gar nicht versucht habe zu schildern. wie gesagt, mein post bezog sich auf die leute im oben genannten alter. außerdem werde ich noch richtig alt :smile2:



hoffe ich konnte ein paar unklarheiten beseitigen, möchte nicht, dass ich in einem internetforum verschrien bin

Ich wil dichnicht als verschrien bezeichnen,das kann ichned beurteilen.
Mich regt nur immer solche aussagen auf, von Jungen Leuten die glauben zu wissen wie das mit 30 ist, und dann gleich mal alles schlecht redet.
Es kommt immer darauf an, warum das so passiert ist.Hat derjenige psychische Problme ode rist er körperlich krank,oder kommt er vllt aus einer Gegend in der es nicht leicht ist jemand kennenzulernen.
Es gibt so viele Gründe.
Aber eines ist bestimmt sicher. ein Zu spät gibt es mit 30 bestimmt nicht.Es ist nie zu spät,was anzufangen.Egal was es auch sei.
Was aber bei allem wichtig ist und wo ich dir zustimme,ist das man mit grisgram niemanden kennenlernen kann,oder zuhause hocken und im internet rumjammert,weil die einfacher ist ,als dagegen anzukämpfen.
 

Benutzer54069 

Verbringt hier viel Zeit
Zitat:

von Der Helmi




Des ist doch des Problem , Wenn ma ka Selbstvertrauen hat = keine Chance auf a Mädel ( Mann ) , Keine Chance auf nen Partner = wenig bis gar kein Selbstbewusstsein . Ich versuch zb übers Internet oder andere Chat's kontakte aufzubauen ,
Aber die Chance ist null . Und a Haufen kosten tut's noch dazu




@ Helmi:

Das Problem ist, dass Du Dein Selbstbewusstsein allem Anschein nach nur am (nicht vorhandenen) Erfolg bei Frauen festmachst.
Dadurch entsteht dann in der Tat der von Dir beschriebene Teufelskreis.

Du musst jedoch erst mal mit Dir selbst ins Reine kommen, ehe Du eine Beziehung anvisierst. Sieh es doch mal so: "Wie soll Dich jemand lieben, wenn Du Dich nicht mal selber liebst?"

Fireblade hat das treffend zusammengefasst:

@ mithratade

Jetzt sag ich dir mal was , Ich hab das problem das ich weiß das ich vi4eles " besser" kann als andere . Was mir schon das bestätigt das andere mit meienen arbeiten , Mixtapes usw mehr erfolg haben als mit ihren eigenen . Nur wenn ich mein eigenes PMaterial präsentiere , also kein anderer ist es plötzlich scheiße wie alles was ich iallein mache .

Naja und wennst " nix " kannst hast keine chance bei Mädels ist halt so . Besonders wenn ma nur durchschnittlich ausschaut
 

Benutzer9402 

Meistens hier zu finden
ich werd mir auch abgewöhnen leuten über 20 helfen zu wollen ..
die meisten haben ihre gewohnheiten und vorstellungen ..
haben sich genau ausgemalt, warum sie niemals ne frau kriegen.
böse gesellschaft, böse frauen .. alle böse. und sie als armes opfer müssen bemitleidet werden.
kein wunder dass sich ne frau so einen nicht antun will.

und die leute benutzen jede freie minute ihrer zeit dazu, mir zu erzählen, warum meine tipps bei ihnen NIEMALS funktionieren könnten. anstatt es einfach mal zu versuchen.
aber dann müßte man ja rausgehen. sich verändern. hilfe. das macht angst.
zu hause sitzen und nörgeln ist einfacher. die böse welt hats auf einen abgesehen.
In dieser Beschreibung kann ich mich in ein paar Punkten wieder-
erkennen. Leider.

Nochmal wegen sich ändern. Vielleicht einfach sich ein Sportart
als Hobby suchen. Hat bei mir wunderbar geklappt. Man findet
Ablenkung und fühlt sich körperlich und seelisch wohler. Ich
hab damals nach meiner Sprachtherapie damit angefangen und
es hat mir sehr geholfen. Man bekommt ein viel besser Körper-
gefühl. Sport hilft mir oft aus einem seelischen Loch wieder heraus
und ist der ideale Ausgleich.
 

Benutzer18029 

Verbringt hier viel Zeit
ich werd mir auch abgewöhnen leuten über 20 helfen zu wollen ..
die meisten haben ihre gewohnheiten und vorstellungen ..
haben sich genau ausgemalt, warum sie niemals ne frau kriegen.
böse gesellschaft, böse frauen .. alle böse. und sie als armes opfer müssen bemitleidet werden.
kein wunder dass sich ne frau so einen nicht antun will.
Hurra, es lebe die Pauschalisierung! :rolleyes_alt: Ich z.B. sehe die Gesellschaft bestimmt nicht als "böse" an und will bemitleidet werden-aber wenn du meinst du wissen, wie es "alten Jungfrauen" zumute ist... (Dass du nicht dazugehörst wirst du ja auch nicht müde zu betonen.)

San-dee schrieb:
Vielleicht sollte man einfach gar nicht von "Schuld" sprechen?
Das sag ich ja im Prinzip auch. :zwinker:

was ist denn an dir "schlecht"?
Möchte hier nicht alles aufzählen, hab ja im Prinzip schon die entscheidenden Sachen genannt. Beschissenes Aussehen (zu klein, zu dick, eher weibliche und langweilige Gesichtszüge bzw. "unmännlicher" Körperbau-schwer zu erklären ohne zu sehr ins Detail zu gehen. EDIT: Bevor jetzt noch jemand auf dumme Gedanken kommt-das mit dem Körperbau meint jetzt nicht etwa, dass mir ein gewisser Körperteil fehlt, ich im biologischen Sinn "funktionsunfähig" wäre oder sonstwas-rein biologisch betrachtet bin ich definitiv ein 100%iger Mann. :grin: ), totaler Langweiler-nie auf Parties, in Disco etc., Kultur (Kino, Theater etc.) ist mir zu langweilig, totale Sportniete (was Kraft, Kondition etc. angeht dürften mir sogar die meisten Frauen überlegen sein) usw. Hinzu kommt aus meiner Sicht geistige Unreife und Beziehungsunfähigkeit (das wird mir aber zu persönlich, deswegen möchte ich da wenn überhaupt nur per PN mehr zu erzählen, aber nicht im Forum). Wenn man mal Bilanz zieht: Jede Frau ist gut beraten, sich eine Beziehung mit mir nicht anzutun. Daran wird sich auch sehr wahrscheinlich nie was ändern, da eine Änderung einen immensen Aufwand erfordern würde (radikale Umstellung der Lebensweise, vermutlich psychotherapeutische Hilfe und wohl auch schönheitschirurgische Eingriffe-wobei ich zu den letzten beiden niemals bereit wäre.)
 
S

Benutzer

Gast
@Dirac:

parties nich, kultur nich, sport nich...rein interessehalber: was machst du in deiner freizeit denn dann?
 

Benutzer37573 

Kurz vor Sperre
Ich wil dichnicht als verschrien bezeichnen,das kann ichned beurteilen.
Mich regt nur immer solche aussagen auf, von Jungen Leuten die glauben zu wissen wie das mit 30 ist, und dann gleich mal alles schlecht redet.
Es kommt immer darauf an, warum das so passiert ist.Hat derjenige psychische Problme ode rist er körperlich krank,oder kommt er vllt aus einer Gegend in der es nicht leicht ist jemand kennenzulernen.
Es gibt so viele Gründe.
Aber eines ist bestimmt sicher. ein Zu spät gibt es mit 30 bestimmt nicht.Es ist nie zu spät,was anzufangen.Egal was es auch sei.
Was aber bei allem wichtig ist und wo ich dir zustimme,ist das man mit grisgram niemanden kennenlernen kann,oder zuhause hocken und im internet rumjammert,weil die einfacher ist ,als dagegen anzukämpfen.

im letzten absatz stimm ich dir voll und ganz zu (bzw im vorletzten auch noch)
aber, herrje... ich habe es schon weiter oben beschrieben...
das "mit 30 noch jungfrau sein" ist doch nur ein resultat aus dem was du schriebst, das kommt alles zusammen und macht eher etwas kaputt, als dass man anfängt etwas zu ändern, "man ist es ja nicht anders gewöhnt"
 

Benutzer27529 

Verbringt hier viel Zeit
Zitat:
Du musst jedoch erst mal mit Dir selbst ins Reine kommen, ehe Du eine Beziehung anvisierst. Sieh es doch mal so: "Wie soll Dich jemand lieben, wenn Du Dich nicht mal selber liebst?"

Also dies ist dochmal vorraussetzung,wenn man sich in die andere Lage versetzt,dann würdest du ja so auch reagieren

Naja und wennst " nix " kannst hast keine chance bei Mädels ist halt so . Besonders wenn ma nur durchschnittlich ausschaut

Was hat das bitte mit dem ausschauen zu tun?Es kommt immer nur an ausstrahlung an und ob man zufrieden ist,oder nicht.Wenn einem viele Probleme plagen und nur jammert,dann ist das für die frauen nicht einfach und haben dann eher angst.die spüren das mehr ,als männer
 

Benutzer34097 

Verbringt hier viel Zeit
@san-dee Ja, genau so hab ich mir das auch gedacht. In zwei- oder vieldeutigen SMS schreiben bin ich klasse. :zwinker: Aber die bringen nicht wirklich viel Erfolg ... es scheint mir ganz wichtig zu sein, sehr sehr viel Zeit miteinander zu verbringen, dann wird es scheinbar ganz einfach und geht von allein. Nur in diesem Falle war die Entfernung von ~300km ein Hindernis.

Ich geb einfach die Hoffnung nicht auf, dann wird es auch mir bald gelingen. Ganz bestimmt!!! :herz:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren