Mist - ich glaub ich bin ne männliche "Blondine"

Benutzer10463  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Naja man muss halt irgednwie die goldenen mitte finden...Man kann schon von sich behaupten "Ich find mich eigentlich ganz ansehnlich/hübsch", wenn es denn so ist und auf ein kompliment in diese richtung kann man danke sagen und lächeln. Ein "Ich weiß" kann man auch mit einem augenzwinkern mal sagen, allerdings nur zu leuten, die einen gut genug kennen, um zu wissen, dass man nicht die arroganz in person ist. Wenn man sich selbst schön findet, ist daran nichts verwerfliches; nur stolz oder gar eingebildet darauf zu sein ist völlig daneben, denn schönheit ist kein talent und nichts, was man sich aneignen kann (mal abgesehen von gewichtszu-oder abnahme).
Sein aussehen allerdings mehrmals in den höchsten tönen und mit worten wie "echt geiler typ, wow, voll sexy" dann grenzt das schon mächtig an arroganz...
elle
 

Benutzer40201 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin eher Schüchtern wenn ich mit einer "fremden" Frau mich unterhalte, und wenn ich mit eine "bekannteren" hübschen Frau mich unterhalte hab ich zwar genügende Gesprächsthemer aber ich weiß nie so recht wie ich flirten/anbraten soll weil ich diejenige halt schon gut/besser kenn und ... naja, alles etwas kompliziert *g*

Was das Gesprächsthemer angeht: Man sollte vielleicht etwas mein Alter bedenken, ich bin 19 Jahre alt und zu 80% der intressanten Frauen sind jünger als ich (16-17) und die sind - zumindest in meiner Gegend - noch etwas abgeneigt "gehobenere" Gespräche zu führen.
Das selbe gilt für Kochen. Mal im ernst: Welche 17 jährige kann man mit Kochen beeindrucken? Geschweige denn (sofort/schnell) zum Essen zu sich heim einladen? Ich denke erst dass das erst im späteren Verlauf des Lebens ein wirklicher Vorteil sein wird.

Was das eingebildet sein betrifft: eigentlich bin ich überhaupt nicht eingebildet oder ich bezogen, ich hör einer Frau immer genau zu und probier auch mich auf das Themer einzustellen nur is es halt immer etwas schwer für mich. Wenn z.b. jemand sagt das ich sexy oder hübsch bin dann sag ich meistens "bring mich nicht in Verlegenheit" oder "jetzt übertreib mal nicht". Und wenn mich mal ne Frau am Po kneift dann tu ich meist so als hätt ichs net bemerkt oder dreh mich einfach um, lächle sie an und sag "hey/oha". Klingt blöd aber ich hab echt keinen schimmer wie man darauf reagiern soll und was sich eine Frau dabei für eine Reaktion erwartet :schuechte Wie sollte man denn eurer Meinung nach reagieren wenn man gekneift wird? ^^
 

Benutzer57969 

Verbringt hier viel Zeit
Und wenn mich mal ne Frau am Po kneift

Klingt so, als würde dir das häufiger passieren. Vielleicht machen sich ja deine Freunde einen Spass und heften dir immer wieder unbemerkt an deinen Rücken ein 'Kneif mich'-Schild? Hab' noch nie davon gehört, daß ein Kerl öfters von wildfremden Mädels in den Allerwertesten gezwickt wird. Vielleicht solltest du mal zu ganz normalen Disko's und nicht immer zu den Swingerclubs gehen? :zwinker:

Gruss,
Glen.
 

Benutzer62501 

Verbringt hier viel Zeit
jaaa.. will niemanden beleidigen und hoffe auch nicht auf gegen mich gerichtete aussagen, aaaber:tongue: wollte mal so sagen.. @glen: nur weil dir das mit dem arschkneifn nie passiert/passiert ist, heisst das nicht, dass das anderen auch nicht passiert... *smail* klingt n kleines bissl nach eifersucht, oder das du nicht verstehen kannst, das jemand n bissl ausgeprägteres selbstbewusstsein hat und man sich selbst gefällt, und das hier auch so schreibt, nur weil du dir nich so gefällst..oder so? korrigier mich, wenn ich falsch denke.

@tidus6: das mit dem, dass man 17jährige nich mit kochen überzeugen kann is quatsch. das ist bei mir echt nicht so, und ich bin 16, mein freund kocht öfters für mich [weil ichs nich kann] und dann verbringen wir so schöne abende zusammen:smile:
jaaa.. und mein freund schaut auch nur fussball, wen ich ihn dazu zwinge, falls italien oder die schweiz mal spielt^^
 

Benutzer40201 

Verbringt hier viel Zeit
Klingt so, als würde dir das häufiger passieren. Vielleicht machen sich ja deine Freunde einen Spass und heften dir immer wieder unbemerkt an deinen Rücken ein 'Kneif mich'-Schild? Hab' noch nie davon gehört, daß ein Kerl öfters von wildfremden Mädels in den Allerwertesten gezwickt wird. Vielleicht solltest du mal zu ganz normalen Disko's und nicht immer zu den Swingerclubs gehen? :zwinker:

Gruss,
Glen.


also ne wildfremde hat das auch noch nie bei mir gemacht ... kenn die normalerweise schon. Letztens wars ne alte Schulkammeradin mit der ich mal wieder seit längeren aus war und mich über die guten alten Zeiten unterhalten hab.

@ Charlotte: Danke das du mich verteidigst *g*
 

Benutzer44072 

Sehr bekannt hier
Off-Topic:
LOL. Ich würde mich wohl nicht mehr einkriegen vor Lachen, wenn ein Mädel auf ein Kompliment mit einem völlig ernsten "Ja, ich weiß" antworten würde. :grin: Das entspricht nicht wirklich den üblichen Umgangsformen


@Threadstarter:

Aber an handwerklichen Fähigkeiten haben doch 16-jährige Mädels erst recht kein Interesse. Ansonsten einfach abwarten, Dein erster Ikea Schrank kommt früher als Du denkst. Wenn Du ihn tatsächlich nciht zusammenbekommst, dann melde Dich nochmal hier, dann erklären wir Dir das nochmal. :tongue:

Ansonsten kann ich mich den anderen nur anschließen, wenn Du zu einem Thema nichts zu sagen hast, ist es auch nicht schlimm, einfach mal den Mund zu halten. :zwinker:
 

Benutzer40201 

Verbringt hier viel Zeit
Die ersten Ikea Möbel sind schon eingetroffen als ich zu meinen Dad gezogen bin, habs jedoch net allein aufbauen können- mein Dad half mir *g*
 

Benutzer57969 

Verbringt hier viel Zeit
Liebe Charlotte (aka Glen's neue Psychaterin),

@glen: nur weil dir das mit dem arschkneifn nie passiert/passiert ist, heisst das nicht, dass das anderen auch nicht passiert...

Stimmt natürlich, ist eine der gängigsten Begrüßungsformel in unseren Breitengraden. 'Wie gehts, wie stehts, und her mit deiner Pobacke'. Komm ich heut nicht, kneif ich morgen.

*smail* klingt n kleines bissl nach eifersucht

*schrumm* Hilfe, ich bin durchschaut. Siehst du mich hier windend auf meinem Schreibtisch vor lauter Eifersucht? Und dabei bin ich doch so scharf auf die vielen grünen und blauen Flecken an Tidus' Arschilein vom vielen Kneifen. Kann er eigentlich noch sitzen?

oder das du nicht verstehen kannst, das jemand n bissl ausgeprägteres selbstbewusstsein hat und man sich selbst gefällt, und das hier auch so schreibt

Ah ja, liebe Charlotte, so siehts also aus. Wer so übelst auf die Kacke haut und das auch noch OHNE irgendwelche Nachweise (habe bis jetzt noch ka Foto im Profil vom TE gesehen) hat natürlich ein 'bissl ausgeprägteres Selbstbewusstsein', dass ihm - so wir seinen Ausführungen folgen - dazu geführt hat, dass ihm die Frauen davonlaufen. Hm. Klingt sehr logisch, auf jeden Fall.

nur weil du dir nich so gefällst..oder so?

*doppelschrumm* Schon wieder durchschaut. "Klein und runzlig sitz' ich hier, bin das arme Glenny-Tier. Spiegel zerbersten, wenn ich sie erblick, gefalle mir nicht und nehm' mir den Strick."

korrigier mich, wenn ich falsch denke.

Och, da fällt mir noch was besseres ein, liebstes Charlottchen:

ERSTENS: Es ist nicht so, dass eine Frau nicht auch schonmal meinen knackigen Apfelpo (O-Ton einer Freundin. Und ja sicher, ich kann auch auf den Putz hauen) zum Hineinkneifen benutzt hat. Aber das mag zwei-/dreimal gewesen sein und es wäre NICHT die Basis für einen Beziehungsanfang gewesen - da ging es um ONS oder Flirts. Genau diese Aktion hat der Threadersteller aber als Beispiel gegeben, warum er ja so toll ist und wie er daraus etwas Intensiveres machen kann.

ZWEITENS: Ich finde es erstaunlich, dass dein Freund nichts dagegenhat, dass du anderen Männern in den Hintern kneifst. Bei meiner Frau fände ich das sehr irritierend und vor allem sehr verletzend. (Aber jeder führe seine Partnerschaft, wie er mag). Jedenfalls gehen solche 'Kneif'-Aktionen zumeist von angetrunkenen Mädeln mit eher zweifelhaften Absichten aus.

DRITTENS: Nicht zu verwechseln ist das mit einem freundlichen Klaps, einem Schulterschupser oder einem Pokniff im Freundeskreis, wo man sich kennt und auch mal neckt. Der TE beschreibt deutlich, dass er die Anmachsituation meint.

Und Frau Dr. psych. Charlotte - danke für die Sitzung.

Gruss,
Glen.
 

Benutzer25170 

Verbringt hier viel Zeit
also cih kneife auch ständig jeden in den po... meinen eltern, meinen geschwistern, meinem freund, meinen freunden/innen, selbst meinen bekannten aus der schule... am liebsten, wenn sie die treppe hochgehn :grin:
keine ahnung hab ich mir so angewöhnt *g*

bringt zwar den threadstarter nicht weiter, aber ich wollts mal gesagt haben :zwinker:
 

Benutzer57969 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
also cih kneife auch ständig jeden in den po

Schon mal an eine Therapie gedacht? Ich kann dir die Frau Dr. Charlotte empfehlen. Dann können wir ja beide gemeinsame Sitzungen machen. Du kannst an mir deinen Kneif-Fetisch ausleben und ich fühle mich endlich, endlich nicht mehr so ungekniffen. :tongue:
 

Benutzer62501 

Verbringt hier viel Zeit
man man man *kopfschüttl* bist du wirklich 32?:ratlos:

ist echt heftig. du hast meine wenigen sätze total auseinander genommmen, und nur sch*isse dazu geschrieben. vielleicht solltest du mal ein wenig freundlichkeit in deine beiträge reinsetzen, und nicht nur hier in diesem forum rumklicken weil du grad mal bock auf jemanden zusammenscheissen und auseinandernehmen hast.

hab es eigendlich so nett wie möglich formuliert, und du hast echt nix besseres zu tun als so zeug hinzuschreiben. *schon gespannt bin auf nächste verar*chungen* :zwinker:
 

Benutzer40201 

Verbringt hier viel Zeit
man man man *kopfschüttl* bist du wirklich 32?:ratlos:

ist echt heftig. du hast meine wenigen sätze total auseinander genommmen, und nur sch*isse dazu geschrieben. vielleicht solltest du mal ein wenig freundlichkeit in deine beiträge reinsetzen, und nicht nur hier in diesem forum rumklicken weil du grad mal bock auf jemanden zusammenscheissen und auseinandernehmen hast.

hab es eigendlich so nett wie möglich formuliert, und du hast echt nix besseres zu tun als so zeug hinzuschreiben. *schon gespannt bin auf nächste verar*chungen* :zwinker:


is er nicht 35? ^^ Naja, bin auch dafür das du mal etwas vom Gas runter gehn solltest, obs nun Neid ist oder du mir nicht glaubst is mir ehrlich gesagt schlichtweg schnuppe, ich weiß wie es ist und gus is ...
Außerdem bin ich mir sicher das charlotte es sicherlich nicht bös gemeint hat sondern es eher mit etwas humor genommen hat, also calme down ;-)
 

Benutzer48556  (33)

kurz vor Sperre
@charlotte:smile2::
Was Glen geschrieben hat, war ziemlich plausibel im Gegensatz zu deinem beleidigten Post.
Und wenn du tatsächlich glaubst, jedem in den Hintern kneifen zu müssen: Wenn dein Freund einigermaßen clever ist, wird er bald nicht mehr dein Freund sein.
 

Benutzer62501 

Verbringt hier viel Zeit
hey.. steht in meinem beitrag irgendwas von ich kneif jedem typen in den po? hallo? :angryfire finds ja nett das du den lieben glen verteidigst, aber verdammt besch..eiden das du nun so auf mich los gehst. und bitte wo ist mein beitrag beleidigend? keineswegs. hehe.. darf man hier nich mal mehr seine meinung sagen, ohne gleich so angeschissen zu werden?:ratlos:
wer lesen kann, hat wahrscheinlich noch "will hier niemanden beleidigen.." am anfang meines beitrags gelesen...

hm.. ja okay^^ hab eigendlich nich gross lust, hier dieses sinnlose gespräch weiter zu führen, vorallem da ich nur meine meinung sagen und keine beleidigungen "abholen" wollte... -.-

fänds aber nett, wenn sich noch andere melden würden, die nicht gleich wirklich:zwinker: beleidigend werden, und tidus helfen wollen
*soiftz*
 

Benutzer57924  (32)

Verbringt hier viel Zeit
@topic: du bist nicht "zu wenig männlich", oder zumindest wäre ich es dann auch nicht...
ich sticke nämlich gerne stickbilder, arbeite im haushalt, ohne, dass ich dazu angehalten werden muss und hin und wieder helfe ich meiner mum beim kochen
und ich weiß auch nicht viel über fussball, autos und noch dazu vertrage ich kein bier!!

ich bin aber überhaupt nicht der meinung, dass ich kein mann bin...

also: kopf hoch, verstell dich nicht und irgendwann wird die richtige kommen, die dich so mag, wie du bist:zwinker:

lg Jürgen
 

Benutzer56054  (33)

Kurz vor Sperre
LOL. Ich würde mich wohl nicht mehr einkriegen vor Lachen, wenn ein Mädel auf ein Kompliment mit einem völlig ernsten "Ja, ich weiß" antworten würde. :grin: Das entspricht nicht wirklich den üblichen Umgangsformen
:
Der unterschied ist das ich ich auf komplimente im Web nicht eingehe und lache :grin:
Man sagt das was man sagt zu meinen.
Ich meine Komplimente sind für mich unnötig von "fremde" daher weiße ich sie ab wenn ich merke der Typ will mich nur um den Finger rum kriegen.

Die schleimen, und das brauch ich nicht. (Weil es nicht ernst genug ist)

Glen und Charlotte was ist mit euch los zuviel Bier im Bauch?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren