Missonarstellung

Benutzer30831  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Ich winkel bei der Missionarstellung eigentlich immer meine Beine an... das geht fast automatisch, weil es für beide besser ist, er tiefer reinkommt... und ansonsten gibts ja noch verschiedene Variationen.
 

Benutzer56969  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Stimmt ich bin noch Jungfrau - kann ich deswegen diese Stellung nicht kennen :ratlos_alt:
Im Petting sammelt man ja auch so seine Erfahrungen in den verschiedenen Stellungen...:zwinker:

hehe ja is mir danach auch eingefallen, wollte dich auch nich angreifen oder so :zwinker:
 

Benutzer48617 

Meistens hier zu finden
einTil schrieb:
ausserdem muss man ja auch nicht die ganze zeit ihre titten kneten. man kann ja auch mittendrin variieren

Also Ausdrucksweisen sind das hier ... tststs ... :zwinker:
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Klar geht das anders! Die Missionarsstellung ist die vielseitigste Stellung überhaupt. Grad mit den Beinen kann frau soviel anstellen..aber auch du hast gute Möglichkeiten zu variieren.
genau - und wenn man dann hier noch den eindringwinkel verändert, da mal ihre lage vom oberkörper usw... einfach mal auspobieren, bei der missionar ist eigentlich alles möglich *gg*
 

Benutzer52107  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Sie zieht im Moment ihre Beine recht weit an und ich halt sie ein bisschen fest (schwer zu beschreiben)...fühlt sich aber geil an :drool:
 

Benutzer20882 

Verbringt hier viel Zeit
Nur mal einige der Möglichkeiten, die mir gerade einfallen...
- Beine aufs Bett stellen
- Beine an die Schultern des Partners
- Beine anziehen (macht enger!)
- Beine um den Partner schlingen, ihn damit zu sich ziehen
- ein Bein um den Partner schlingen, das andere hinlegen
 
A

Benutzer

Gast
Off-Topic:
:eek_alt: abgefahren, ich dachte immer stellung Nr 1 wäre die reiterstellung für männer :engel:


Nein....das ist echt mal so. Ich hab da die meiste Kontrolle über das Tempo...ich kann mich demnach auch bessser kontrollieren. Ich bin so tief in meiner Partnerin, wie es nur geht und ich liebe dieses Gefühl, wenn mein Körper ihren berührt, Haut auf Haut liegt, ihre Beine mich umschlingen und wir quasi ein pulsierender Körper werden.
 

Benutzer54698 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin so tief in meiner Partnerin, wie es nur geht und ich liebe dieses Gefühl, wenn mein Körper ihren berührt, Haut auf Haut liegt, ihre Beine mich umschlingen und wir quasi ein pulsierender Körper werden.

schön erklärt :smile:

ja, finde es auch voll schön, wenn mein freund und ich eine art einheit bilden.. oh man das hört sich ja blödi an :tongue:
ihr wisst schon was ich meine :herz:
 

Benutzer50388 

Verbringt hier viel Zeit
Mir fällt noch ne lustige Variation ein, die wir auch hin und wieder machen - Ich mach einfach, wenn er drin, is die Beine zu und er kniet dann sozusagen über mir.
Rollentausch sozusagen XD Er hat die Beine leicht gespreizt und ich geschlossen ^^; Fühlt sich gut an ^_~ Für ihn wirds enger, ich fühl ihn noch intensiver in mir. Empfehlenswert *hehe*

Toll is es natürlich auch, mit den Beinen seinen Körper zu umschlingen ^^ Da kann man auch mal eben zur Seite rollen und so weitermachen XD

Gibt da so viele schöne Variationsmöglichkeiten ^,^

Elli
 
A

Benutzer

Gast
ich probier da alles aus. demletzt hatten wir mal zwei kissen unter ihren hintern gelegt. da kam sie auch automatisch höher und ich drang tiefer ein.
 
A

Benutzer

Gast
schön erklärt :smile:

ja, finde es auch voll schön, wenn mein freund und ich eine art einheit bilden.. oh man das hört sich ja blödi an :tongue:
ihr wisst schon was ich meine :herz:


Ich find das gar nicht blöde. Das ist die einzige Stellung, in der man richtig Liebe machen kann. Übrigens....schöne Signatur.
 
D

Benutzer

Gast
Danke für eure Hilfe, wir haben das jetzt noch in zwei Variationen probiert. Einmal, dass sie ihre Beine hinstellt und das andere mal, dass ich ihre Beine mit meinen ARmen oben halte, war auch sehr schön und sie muss sich nicht so anstrengen. Aber wir haben eh grad bissel unsere Liebe zu Löffelchen entdeckt. Da können beide sich mehr entspannen.

evil
 

Benutzer52486 

Verbringt hier viel Zeit
Anwinkeln ist möglich, aber du kannst die Füße auch auf den Schultern des Partners abstellen oder sie um seinen Körper schlingen.
Je nach Lust und Laune - einfach ein bissl experimentieren und gucken, was dir/euch am meisten Lust verschafft :zwinker:
Das können mein Freund und ich nicht machen,weil er dann viel zu weit drinen ist und an den Muttermuns stößt.Oder machen wir was falsch???

LG Kleene
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren