Mir ist da was Komisches passiert....was würdet ihr tun?

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
Also.....mir ist da was eigenartiges passiert.

Gestern stand ich mit Mijnheer an unserer Stammwürstchenbude und während wir auf das Essen warteten las ich zum allgemeinen Amüsement das örtliche Anzeigenblatt in der Rubrik "Er sucht sie" und "Sie sucht ihn vor" als ich über folgenden Eintrag stolperte:

"Du hast mich am 8.9. um 12 Uhr 45 angesprochen und hast nach dem Eingang der Bundeszentralbank gefragt. Würde dich gern wiedersehen." (dazu dann noch ne email Adresse).

So, und jetzt ratet mal, wer am 8.9. mit einer 6. Klasse englischer Austauschschüler in Frankfurt war, und um die Mittagszeit den Eingang zur Bundeszentralbank nicht gefunden hat und einen jungen Mann nach dem Eingang gefragt hatte - das war ich! :winkwink::jaa::eek:

Sicherlich fragen jeden Tag Tausende von Menschen nach dem Weg, und Abertausende in Frankfurt. Aber das ist doch ein zu großer Zufall oder?

Mijnheer sagt, ich sollte mal schreiben, einfach aus Jux, aber das ist doch albern oder?

Was würdet ihr tun, wenn ihr "euch" dergestalt in einem Anzeigenblättchen wiederfinden würdet?
 

Benutzer77547 

Planet-Liebe Berühmtheit
Das ist ja echt ein Zufall. Nein, ich würde nicht schreiben. Du bist in einer Beziehung, hast keinerlei Interesse an diesem Mann und würdest es nur tun, um Dir einen Jux zu machen. Das wäre m.E. unfair.
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Witzig!

Ich denke, das ist eine einfache, unaufwendige und bei weitem nicht alltägliche Möglichkeit, einem anderen Menschen eine Freude zu bereiten.

Wenn ich gerade in meiner menschenfreundlichen Phase wäre, würde ich es machen.
 
V

Benutzer

Gast
Ich stimme casanis voll und ganz zu. Ich würde mich auch nicht melden.
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
:grin: Nicht übel!

Ich würd schreiben, allerdings auf jeden Fall dazu sagen, dass du glücklich vergeben bist. Sonst ist es nicht fair.
 
G

Benutzer

Gast
Ich würde antworten, einfach weil ich mir denke, dass derjenige sich sicher über eine Antwort freut und sei es nur ein Danke und eine nette Absage! Ist doch eine süße Aktion.
 

Benutzer48909 

Meistens hier zu finden
Ich würde antworten, einfach weil ich mir denke, dass derjenige sich sicher über eine Antwort freut und sei es nur ein Danke und eine nette Absage! Ist doch eine süße Aktion.

Ja, würde ich auch. Dann muss er sich wenigstens nicht mehr ständig fragen wie er "sie" (also dich) wiederfinden kann und ob es was geworden wäre, wenn er dich gefunden hätte, sondern hat Gewissheit, dass es leider nichts werden kann mit euch.

Außerdem glaube ich an sowas wie Schicksal. Dass du die Anzeige auch wirklich gelesen hast, dass ist ja schon mehr als großer Zufall. Da sollte man wenigstens antworten. Außerdem, vielleicht entwickelt sich ja auch eine Freundschaft?!
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
Mein Freund grade: "Nee, schreib ihm doch nicht. Er findet dich bei studivz, ihr chattet ganz viel trefft euch, wir trennen uns und du bist dann mit dem Pappheini zusammen" *lööööööli*

---------- Beitrag hinzugefügt um 19:20 -----------

Ich könnte ja auchg fragen wie die Person denn ausgesehen hat, die er meint. Und wenn ich es dann wirklich bin, kann ich ihm das ja schreiben, was ihr vorgeschlagen habt. Vielleicht ist ja wewr ganz anders gemeint und ich blamier mich total.
 

Benutzer75021 

Beiträge füllen Bücher
Ich würde antworten, einfach weil ich mir denke, dass derjenige sich sicher über eine Antwort freut und sei es nur ein Danke und eine nette Absage! Ist doch eine süße Aktion.

So würde ich das auch machen-ist ja echt witzig :grin:

Wenn dein Freund davon jedoch nicht so begeistert ist, dann lass es lieber.
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
Der findet das megakomisch, also im Sinne von spaßig. ;-)
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ich würde auf jeden Fall antworten!! Und mich freuen, dass ich auf jemanden so einen bleibenden Eindruck hinterlassen habe. :smile:
Dass ich vergeben bin und kein Interesse an irgendetwas nichtplatonischem habe, würde ich jedoch von Anfang an durchklingen lassen.
 

Benutzer12050 

Verbringt hier viel Zeit
ich würde ihm schreiben und dazu sagend asss du vergeben bist und kein interesse hast.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Ich würde auch schreiben, dass du die Aktion 'nett' findest, aber vergeben bist.
 

Benutzer93540 

Sorgt für Gesprächsstoff
Würde mich auch melden, weil derjenige sich freuen würde :smile: aber natürlich sagen das du vergeben bist. Muss ja kein Flirt draus werden..halt einfach nur eine Nettigkeit :smile2:
 

Benutzer36171 

Beiträge füllen Bücher
Ich würde mich melden.
Und zwar aus dem Grund, weil manche Menschen viele Gefühle und große Hoffnungen in solche Anzeigen setzen. Und ich glaube, dass es für so jemanden schöner ist, Klarheit zu haben als - um es mal dramatisch auszudrücken :zwinker: - in Ungewissheit zu leben. Ich würde mir halt die Mühe machen, nett zurück zu schreiben. Mit Absage, aber freundlich. :smile:
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
ich würde mich melden und leider bedauern, dass das aus uns nix wird, weil ich vergeben bin. es ist durchaus anständig, den jungen herrn aufzuklären darüber, dass er "gelesen" wurde. ich an seiner stelle hätte bei einer ausbleibenden antwort keinerlei vertrauen mehr in solche anzeigen, obwohl sie ja wohl durchaus hilfreich sein können, wie man hier sieht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren