mir gehts grad so scheiße....

Benutzer18265  (33)

Meistens hier zu finden
oh mann... ich schreib 16uhr ne schwere modulprüfung und vor lauter aufregung bin ich jetzt nur noch am kotzen. :cry:
Ach Miest, das soll aufhören!!!
Notfalltropfen hab ich genommen. Medikamente gegen Übelkeit hab ich keine da und wenn würden die eh nicht drin bleiben.
Was mach ich denn jetzt?
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
och mensch!!
Es wurde tatsächlich schlimmer? Das tut mir echt leid :geknickt: Was ist denn los mit dir? Beruhige dich doch ein bisschen, wir schaffen das schon.

Ich muss, ganz ehrlich, sagen, dass ich normalerweise NIE nervös bin aber heute irgendwie schon - weiß auch nicht wieso.

versuch dich mal echt ein bisschen zu beruhigen, mach nen Spaziergang, schau dir das Teufelszeug nicht mehr an. Wenn du nicht bestehst, ist es auch nicht schlimm, es ist dein 1. Versuch! Bau dir doch bitte nicht so nen Druck auf, das bringts doch nicht :knuddel: :knuddel:
 

Benutzer18265  (33)

Meistens hier zu finden
ich wollt auch spaziren gehn, aber ich trau mich nicht. Nicht dass ich mich auf offener Straße übergeben muss...oder umkipp oder so....
 

Benutzer12050 

Verbringt hier viel Zeit
hast du zitrone da? ne frische zitronenscheibe lutschen soll gegen brechreiz helfen...

vielleicht hilft auch etwas minzöl oder 4711 einatmen...und natürlich beruhigen. bisschen frische luft..wenn du nciht rausgehen magst stell dich ans offene fenster
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
geh zum arzt und lass dir mcp tropfen verschreiben. die gibts ja nur auf rezept.
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Du solltest dir mal Baldrian oder Bachblüten besorgen, dann wirst du das nächste mal lockerer! :zwinker:

*daumendrück für heute nachmittag*
 

Benutzer18265  (33)

Meistens hier zu finden
ich nehm ja schon im 10min takt bachblüten
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
bachblüten sind hokuspokus, da kannste natürlich so viel von nehmen wie du willst :zwinker:

baldrian in der nacht vorher hilft am besten!direkt vorher würd ich die aber nicht nehmen, sonst bist du am ende ZU ruhig.
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
baldrian in der nacht vorher hilft am besten!direkt vorher würd ich die aber nicht nehmen, sonst bist du am ende ZU ruhig.

und in welcher form?
Also ich habe mal solche Tabletten genommen (Dobestan Baldrian oder so ähnlich), hab 3 stück genommen und war immernoch hundsnervös :ratlos:
 

Benutzer18265  (33)

Meistens hier zu finden
baldrian hab ich in anderen Situationen schon probiert und das hilft absolut nicht. Das einzige was ganz gut ist, ist Johanniskraut langfristig angewendet, aber das will ich auch wieder nicht wegen der Verhütung :ratlos:
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Hab ich auch schon gehört mit dem Johanniskraut... aber das hat halt Auswirkungen auf Pille, Nuvaring etc... ganz schön blöd eigentlich :ratlos: :ratlos:

Vielleicht kommt es auch darauf an, in welcher Form man Baldrian einnimmt.
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
je nachdem wo du das baldrian jetzt gekauft hast hat es aber eine nachweisbare wirkung.vielleicht war es unterdosiert.ein besseres beruhigungsmittel fällt mir wirklich nicht ein.
johanniskraut ist ja auf die dauer wirklich unpraktisch, vor allem wenn man hormonell verhütet.

autogenes training?
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
je nachdem wo du das baldrian jetzt gekauft hast hat es aber eine nachweisbare wirkung.vielleicht war es unterdosiert.ein besseres beruhigungsmittel fällt mir wirklich nicht ein.
johanniskraut ist ja auf die dauer wirklich unpraktisch, vor allem wenn man hormonell verhütet.

autogenes training?

naja, ich habe aber 3 oder 4 genommen, obwohl man das eigentlich gar nicht soll! Müde geworden bin ich auch nicht :ratlos: :ratlos:

oder yoga... vielleicht hilfts.
 

Benutzer18265  (33)

Meistens hier zu finden
beim baldrian hab ich auch mehr genommen als in der PB angegeben, trotzdem NULL Wirkung

Off-Topic:
ich hab auch schonmal Schlaftabletten genommen, weil sich mein Schlafrhytmus durch die Ferien verschoben hat. In der Nacht hab ich kein Auge zu getan!
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
beim baldrian hab ich auch mehr genommen als in der PB angegeben, trotzdem NULL Wirkung

Off-Topic:
ich hab auch schonmal Schlaftabletten genommen, weil sich mein Schlafrhytmus durch die Ferien verschoben hat. In der Nacht hab ich kein Auge zu getan!

seltsam.schonmal mit nem arzt drüber gesprochen?
 

Benutzer18265  (33)

Meistens hier zu finden
wegen den Schlaftabletten?
Nein, hab das auch nur einmal genommen und ja...überhaupt nicht geschlafen...Ich war sogar früh am morgen richtig topfit.
Bei mir hat das eher die gegenteilige Wirkung
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
naja, ich habe aber 3 oder 4 genommen, obwohl man das eigentlich gar nicht soll! Müde geworden bin ich auch nicht :ratlos: :ratlos:

oder yoga... vielleicht hilfts.
baldrian macht ja auch nicht müde sondern ruhig :zwinker:

oder reden wir von schlaftabletten?wenn ja, von welchen?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren