Mobbing Mir geht es schlecht nur weswegen ... was ist los mit mir ???

Benutzer113920 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo,

Ich hab mich gerade erst angemeldet und schon muss ich was loswerden ^^

Ich bin 20 Jahre alt und mach mir echt Sorgen um mich selbst.
Ich weiß nicht genau was mit mir los ist aber zeit mehreren Monaten ist es so das ich plötzlich das weinen anfange es mir richtig miss geht und ich eigentlich kein bock mehr auf irgendwas habe.
Warum??? keine ahnung wüsste ich selber gerne.
Mein Freund macht sich auch schon große sorgen hat keine ahnung was er machen soll wenn ich wieder in meinem schlafzimmer verschwinde und schon wieder merk das ich nur noch heulen könnte.

Ich weine auch einfach mal mitten im schlaf, oder wache frühs auf und bin total verheult. Kann dann auch gar nicht mehr aufhören.

Ich denke viel nach und das war bis jetzt nie ein problem nur momentan schleichen sich solche dinge in meine gedanken die nicht so schön sind und um so mehr ich nachdenke und mich reinsteigere um so schlimmer wird das ganze.

Normalerweiße bin ich lustig immer gut drauf freu mich über alles und jeden und hatte noch nie solche depressionen, ich will auch gar nicht so sein, ich will wieder wie früher sein aber irgendwie komm ich da nicht raus.

Klar denke ich über dinge nach die mir angst machen wie z.b extreme verlusstangst, also das ich mein freund verliehren könnte (was eigentlich total unbegründet ist)

Aber diese ängste waren ja schon immer da und damit bin ich bis jetzt immer gut klar gekommen.

Nur es wird alles immer schlimmer ich hatte nun 2 wochen urlaub und fahr mit meinem freund zu meiner Familie nach Hause. Was ist passiert ... ich bin dauer depressiv verschanz mich ständig im zimmer fühl mich unbeachtet und ignoriert ... und komm aus dem weinen gar nicht mehr raus. Jeder macht sich sorgen ... aber keiner kann mir helfen weil ich selbst noch nicht mal weiß wieso das alles so ist und wieso das nicht einfach verschwinden kann.:schuettel:

Versteht ihr das könnt ihr mir vielleicht helfen oder tipps geben ???

mfg
i-am-what-i-am
 

Benutzer100557 

Meistens hier zu finden
Hallo & Herzlich Willkommen erstmal....

Du sagst manchmal schleichen sich bei dir Gedanken ein, von welcher Art sind diese denn?
Und wie alt bist du wenn ich fragen darf.
 

Benutzer111070 

Team-Alumni
Ist denn in letzter Zeit irgendetwas vorgefallen, das dich veranlasst zu denken, gewisse (andere) Ängste könnten Realität werden?

Oder nimmst du irgendwelche Medikamente, eventuell die Pille?
 

Benutzer113920 

Sorgt für Gesprächsstoff
Na ja .. unterschiedlich ich denk mir offt ich bin eh unnütz ich werd doch eh nicht beachtet und sowas ... einfach ganz schlimm sowas hatte ich nie ... ich bin auch immer gleich beleidigt wenn mein freund einfach an mir vorbei läuft oder mich nicht in den arm nimmt von sich aus .. und keine ahnung das kenn ich so einfach nicht von mir ...

Ich bin 20 Jahre alt.

---------- Beitrag hinzugefügt um 21:35 -----------

JA .. verändert hat sich viel bei mir ... auch wen ich mir dessen jetzt erst so langsam bewusst werde .
Ich bin weit von meienr familie weg gezogen.
Ich hab ängste was meinen freund betreffen aber in dem sinn eigentlich unbegründet sind .. worüber ich mit ihm auch schin gesprochen habe und er diese ängste auch gar nicht nachvollziehen kann.
Ich bin momentan einfach schnelll eingeschnappt beleidigt und mir geht es auch gleich ganz miss als würde sich die ganze welt gegen mich stellen.

Medikamente nehme ich nur die pille aber das auch schon zeit ich 15 bin und ich hatte noch nie probleme diesbezüglich.
 

Benutzer38494 

Sehr bekannt hier
depressionen können viele ursachen haben.

kann sein, das dein hormonspiegel nicht stimmt, aber hier direkt wird dir nicht wirklich jemand helfen können.

ich rate dir zu einem profi zu gehen.
also die erste adresse ist sicherlich dein hausarzt bzw. der frauenarzt und dann kann man weiter forschen wo die ursache deiner depris herkommen.

du solltest auf jeden fall das ganze nicht einfach so beiseite schieben.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren