Milieu gestört? Trotz Milchsäurebakterien

Benutzer83807 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo ihr Lieben,

ich hatte vor längerer Zeit einen Pilz. Mein Freund war wohl auch betroffen, er hat sich also mit behandelt.

Das Blöde ist nur: mal war es gut, aber nach einer Woche hatte ich wieder veränderten Ausfluss. Farblich normal weiß, allerdings eher in Bröckchen.

Ich hatte anfangs drei Tage hintereinander Camifugtabletten mit der Creme genommen und danach ein paar Tage Vagisan Milchsäurebakterien.

Als der Pilz dann wieder da war, habe ich die Creme wieder benutzt, allerdings hatte ich keine Kapseln mehr, (waren ja nur 3 enthalten) also habe ich die creme auch innerlich angewendet. Die Inhaltsstoffe sind die selben nur das eine flüssig und mehr vom eigentlichen Wirkstoff.

Aber es kommt einfach immer wieder. Zwar nicht so extrem, aber kleine Bröckchen sind noch vorhanden.
Gestern habe ich die Milchsäurekapseln genommen und heute sind kleine weiße 'Fusselchen' zu sehen. Auch schmeckt der farblose Ausfluss nicht sauer. Ist etwas mit den Kapseln nicht in Ordnung? Ich dachte der macht das Milieu wieder sauer...

Ich bin ziemlich verzweifelt, weil ich endlich wieder gesund sein möchte und nicht ständig Kapseln und Creme benutzen will...
 

Benutzer15352 

Beiträge füllen Bücher
Gestern habe ich die Milchsäurekapseln genommen und heute sind kleine weiße 'Fusselchen' zu sehen. Auch schmeckt der farblose Ausfluss nicht sauer. Ist etwas mit den Kapseln nicht in Ordnung? Ich dachte der macht das Milieu wieder sauer...
Sind vielleicht die Reste der Kapsel? Irgendwie muss das Zeug ja auch wieder rauskommen, oder :grin:?

Ansonsten würde ich an Deiner Stelle nochmal zur FÄ, um abzuklären, ob Dein Milieu wieder in Ordnung ist.
 
R

Benutzer

Gast
Ich denke auch, dass es die Reste sind. Aber leider heißt es nicht automatisch, dass das Milieu wieder normal wird, wenn man diese Milchsäurekapseln benutzt, ea dauert auch einfach einige Zeit - ich hatte das gleiche Problem und bei uns gab es einige Monate nur Sex mit Kondom, mittlerweile ist alles wieder "regeneriert" (auch bei meinem Freund, der war wegen der ganzen Cremes schon wund) und es klappt wieder alles.
 

Benutzer83807 

Verbringt hier viel Zeit
Sind vielleicht die Reste der Kapsel? Irgendwie muss das Zeug ja auch wieder rauskommen, oder :grin:?

Ansonsten würde ich an Deiner Stelle nochmal zur FÄ, um abzuklären, ob Dein Milieu wieder in Ordnung ist.

Löst sich das nicht auf? :eek:

Aber müsste mein Ausfluss nicht säuerlich sein? Das ist nun schon so lange her, dass ich mich nicht mehr an meinen Geschmack erinnere ... :cry:

---------- Beitrag hinzugefügt um 16:41 -----------

Ich denke auch, dass es die Reste sind. Aber leider heißt es nicht automatisch, dass das Milieu wieder normal wird, wenn man diese Milchsäurekapseln benutzt, ea dauert auch einfach einige Zeit - ich hatte das gleiche Problem und bei uns gab es einige Monate nur Sex mit Kondom, mittlerweile ist alles wieder "regeneriert" (auch bei meinem Freund, der war wegen der ganzen Cremes schon wund) und es klappt wieder alles.

Das dauert Monate? Oder war das eine Ausnahme bei Dir?
Oje...
 

Benutzer15352 

Beiträge füllen Bücher
Löst sich das nicht auf? :eek:
Ich glaube nicht vollständig, nein.

Aber müsste mein Ausfluss nicht säuerlich sein? Das ist nun schon so lange her, dass ich mich nicht mehr an meinen Geschmack erinnere ... :cry:
Mh, nicht unbedingt. Nur weil das Milieu sauer ist, muss man das nicht gleich schmecken :zwinker:.

Ich würd wie gesagt lieber einmal zu viel als einmal zu wenig zum Gyn, nur der kann per Abstrich/Kulturanlegen sagen, ob alles in Ordnung ist oder nicht.
 

Benutzer83807 

Verbringt hier viel Zeit
Oh, ich dachte das muss man.

Na, dann hol ich mir wirklich noch mal einen Termin,
aber das wird wohl auch wieder Ewigkeiten dauern.
Dann nehme ich in der Zeit einfach weiterhin die Milchsäurekapseln und hoffe das das so klappt.
Die verfälschen doch nicht das Ergebnis eines Abstrichs?
 
R

Benutzer

Gast
Ich weiß nicht, ob es eine Ausnahme war bei mir. Wir hatten halt auch ständig einen Pilz, der mal für 2 Wochen weg war und dann wieder kam, also schon sehr langwierig, daher war wohl auch alles recht kaputt (auch laut FA hatte ich zu wenig Milchsäurebakterien). Ich habe dann noch MultiGyn genommen, nehme es heute noch ab und zu, vielleicht hilft das ja.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren