Mikrominis gern! Doch WIE WICHTIG ist das einem Mann bei seiner Partnerin?

Benutzer9234 

Verbringt hier viel Zeit
@ Girls/Frauen: Was glaubt/wisst ihr von eurem Freund/Partner/Mann? Oder eurem Ex? Ist oder wäre dem das wichtig, dass ihr gelegentlich oder auch häufiger sehr kurze Minis tragt, bzw. tragen solltet? Oder ihr glaubt, ihr habt die Figur nicht dazu? Wie wäre es, WENN ihr sie hättet. Wäre es eurem Partner dann evtl. wichtig? Oder doch alles Quatsch? Alles nicht so wichtig?

Figur ginge, aber Gott bewahre, so was würd ich im Leben nicht freiwillig anziehen.

Und ich kann mit 100% Sicherheit sagen, dass keiner meiner bisherigen Partner das auch nur in irgendeiner Art und Weise toll gefunden hätte. Die waren allesamt sowieso eher aus der "bitte so wenig tussig und aufgestylt wie möglich"-Fraktion.

Im Übrigen glaub ich da auch an ne gewisse Doppelmoral: bei Fremden guckt man hinterher, bei der eigenen Freundin will man so was nicht sehen. Kann ich sogar verstehen.
 
1 Woche(n) später

Benutzer44053 

Verbringt hier viel Zeit
... Im Übrigen glaub ich da auch an ne gewisse Doppelmoral: bei Fremden guckt man hinterher, bei der eigenen Freundin will man so was nicht sehen. Kann ich sogar verstehen.
Wenn du es verstehen kannst, dann erklär es mir bitte mal, weil ich es ja nicht verstehen kann.

Würde mich wirklich interessieren.

vanDyck
 

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
ich finde das wirkt billig... würd ich nciht anziehen, ncihtmal wenn ich angebettelt werde!
 
4 Monat(e) später

Benutzer56836 

Verbringt hier viel Zeit
Hm...ich habe tatsächlich noch NIE gehört, dass das einem Mann tatsächlich WICHTIG wäre...ich dachte wichtig wären andere Werte
so - musste ich nochmal ausgraben den thread hier.
auch, weil mir mein freund von einem gespräch mit drei von seinen kumpels erzählt hat - höchst aufschlussreich! :engel:
auf jeden fall ergibt sich ja aus der umfrage, dass es fast jedem fünften mann wichtig oder sehr wichtig ist. und das entspricht mindestens auch der realität, nachdem ich jetzt von diesem gespräch weiß.
 

Benutzer71015 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Mein Freund mag es überhaupt nicht, wenn ich Minis anziehe - schon gar nicht SO kurze... Eigentlich ist ihm schon alles zu kurz, was nicht über's Knie geht.^^
Also das genaue Gegenteil...

Micro-Minis bräucht ich nicht, aber einen ganz normalen kurzen Rock würd ich schon gern öfter anziehen.
 

Benutzer50230 

Verbringt hier viel Zeit
meinem freund wäre es sicherlich total egal, oder eher er würde es nicht mögen, er mag ja nicht mal dessous, von daher....
Und draußen fände er das scheiße, weil dann andere soviel von mir sehen dürften....also isses nichts :tongue:
 

Benutzer14766 

Verbringt hier viel Zeit
Wichtig? Ich muss gestehen so verstehe ich den Sinn der Frage nicht. Ich meine ich find sie geil, keine Frage. Aber wenn du fragst, ob sie "wichtig" sind - nein. Also ich würde keiner Frau sagen:" Ne sry du, wenn du was von mir willst, zieh dir erstmal son Rock an!"
 

Benutzer42813 

Beiträge füllen Bücher
Hin und wieder trage ich gerne erotische Wäsche, um meinen Freund zu verführen, gerne auch mal einen knallkurzen Rock und weiter nichts. Natürlich gefällt ihm das.

Ich könnte jetzt aber wirklich nicht sagen, ob ihm das in dem Sinne "wichtig" an der Beziehung ist. Wir kommen auch prima miteinander klar, wenn ich von der Periode einen aufgeblähten Bauch habe, und er mag mich auch mit Zellulite.

Wenn wir mal Stress haben, hat der nie etwas mit den Klamotten, deren Mangel oder ähnlichem zu tun.

Also: Hin und wieder auf jeden Fall schön. Wichtig: eher nicht.

Diese Ansicht werd' ich übrigens nie verstehen ... In der Öffentlichkeit es billig zu finden, aber für zu Hause isses geil ...

Ist für mich ne seltsame Doppelmoral oder was auch immer - ich kapiers einfach nicht.

vanDyck

Die Doppelmoral liegt darin, dass es eben ein verdammt offenherziges Kleidungsstück ist, das sagt: Ich will dich heiß machen, schau mich an, begehre mich, nimm mich, besorgs mir. Zu Hause laufe ich auch manchmal nur in Tange und BH oder statt BH eine Perlenkette rum. Das hat die gleiche Aussage.

Diese Botschaft ist aber für meinen Freund bestimmt, nicht für die Öffentlichkeit. Ich will ja nicht, dass jeder x-beliebige total scharf auf mich wird, sondern mein Freund. Also ist es nur für ihn.
 

Benutzer45886 

Verbringt hier viel Zeit
w: alles Quatsch - Hauptsache man liebt und versteht sich gut
Ich bin nicht wirklich ein Fan von Minis und mein Freund braucht sie auch nicht, um sie aufzugeilen - er findet mich auch in Jeans geil! :tongue:
 

Benutzer49541  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Keine Ahnung, ob es mir gefallen würde oder nicht, muss halt zu der entsprechenden Freundin passen.
 

Benutzer56836 

Verbringt hier viel Zeit
Ich könnte jetzt aber wirklich nicht sagen, ob ihm das in dem Sinne "wichtig" an der Beziehung ist.
das wäre ja auch ein wenig hochgehängt, dass es dem Mann wichtig an der beziehung ist.
geht doch glaube ich nur darum, ob es und wie sehr es ihm einfach wichtig ist oder wäre.
meinem freund war und ist es eben einfach 'wichtig'.
 
W

Benutzer

Gast
mein freund freut sich wenn ich einen anhabe, aber wenn ich nicht will dann besteht er auch nicht drauf. es ist mehr so ein sexy accessoire, das ich selten trage und er sich darüber sehr freut. aber es ist ihm nicht so sonderlich wichtig.
 
S

Benutzer

Gast
ich weiß zwar nicht wie mein freund diese teile generell findet, aber ich weiß ganz sicher, daß der in gewisser weise ausrasten würde wenn ich son teil in der öffentlichkeit tragen würde (generell sehr offenherzige kleidung), weil er sehr eifersüchtig ist. er mag normal-lange minis ja schon GAR nicht. das ist zwar so ne sache die mich echt stört, weil ich grundsätzlich der meinung bin anziehen zu dürfen was ich will, aber er ändert seine meinung nicht.
aber in dem fall wärs mir egal weil ich die teile viel zu billig finde. das gehört nach hause zum partner finde ich.
komisch, bin ich die einzige die nen freund hat mit der einstellung?
 

Benutzer56836 

Verbringt hier viel Zeit
@ shine
also wie ich es so gelesen habe, sind doch einige freunde so drauf, wie dein freund.
aber ich finde, die freunde, die nun gar nicht wollen, dass man mal ein bißchen haut zeigt, haben letztlich genau so einen tick, wie diejenigen, die genau das gegenteil wollen.
 

Benutzer16100 

Meistens hier zu finden
Also ich targe keine Miniröcke, erst recht nicht Mini-mini Röcke :tongue: Ich glaube meinem Ex war das auch relativ egal....Ich glaube er findet so was eher billig und hätte es deswegen nicht wirklich toll gefunden mich in solchen "Teilen" auf der Straße zu sehen.

Es kann durchaus Frauen geben, wo ich den Anblick eines Minirockes, sagen wir mal nett finde. Ich hoffe jedoch es gibt nicht so oberflächliche Männer die an so was das Interesse an einer Frau fest machen
 
2 Woche(n) später

Benutzer71350 

Benutzer gesperrt
Also bei mir ist es so, dass bis jetzt alle Männer wollten, dass ich Mikrominis trage. Die einen wollten, dass ich ständig welche trage, andere oft oder hin und wieder.

Ich trage selber sehr gerne Minis und finde meine Beine sexy. Vielleicht liegt es daran, dass ich immer an solche Männer gerate :zwinker:
 

Benutzer71782 

Verbringt hier viel Zeit
Find die Teile schrecklich- sieht immer so aus als wird "Frau" in diesen Teilen unter Wert verkauft. Das ist dann nicht mehr sexy in meinen Augen, sondern billig. Mal im Bett, wenns nuttig dahergehen soll, ansonsten bitte nicht.
 

Benutzer57621 

Verbringt hier viel Zeit
Hab mal gerde die Modeschauen Prêt-à-Porter 2007 durchgesehen

bei Chanel 75% MINIs :drool: :tongue: :herz: :grin:

Link wurde entfernt
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer23400  (44)

Verbringt hier viel Zeit
Von dem abgesehen, das meine sowas nicht anziehen würde, halte ich nicht viel davon, da es für mich zu "Tussi haft" wirkt. Ich sag nicht, das sie nicht sexy sind, aber vermitteln ein eigenes Image.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren