Microsoft Office spinnt gerade jetzt - HILFE

Benutzer81054 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo zusammen,

ich habe seit kurzem einen Laptop (neu, extrem gute Quali und so) und mir dann unser Office Programm draufgespielt, damit gleich alles funktioniert...

Aber als ich den Produkt Key eingeben musste, hat es dauernd angezeigt, dass jener falsch wäre. Ich hab es dauernd wieder probiert, aber nichts war. Dann hab ich gemerkt, dass es auch ohne Eingeben funktioniert und so weiter gemacht :smile:
Leider hielt das nur bis heute, das Programm hat totgeschaltet wegen dem Produkt Key.
Und wieder habe ich ihn eingegeben und es kam der Fehler :ratlos:

Dann dachte ich mir OK, deinstallieren und neuinstallieren aber JETZT geht gar nichts mehr!!! Erst hat er ewig auf die CD nicht reagiert, als ich dann komplett alles deinstalliert hab ging die Installation...

ABER obwohl sie anscheinend normal abgelaufen ist kann ich jetzt nicht an die Programme... es steht nur ein Assistent im Verzeichnis und der bringt mich auch nicht weiter, ist wohl für die Testversion gedacht (obwohl ich sie deinstalliert habe und nun wieder das Richtige drauf ist). Im Ordner selbst finde ich auch nichts :eek:

Habe jetzt schon mehrmals CD rein raus, Lap an aus, deinstalliert neu installiert und es GEHT NICHT :flennen:

Dabei brauche ich meine Programme gaaanz dringend für ein paar schulische Dinge u.a. Präsentation :angryfire

Bitte helft mir!!!
 

Benutzer31690 

Meistens hier zu finden
Lad dir openoffice von openoffice.org, schonmal zu Anfang, damit du deine schulischen Sachen weitermachen kannst.

Wird das Office-Programm noch auf einem anderen Rechner verwendet? Oder hast nur du das Programm + Key zur Verfügung?
 
E

Benutzer

Gast
Microsoft hat für die Office Produktreihe ab Version 2001 (Office XP) eine Aktivierungspflicht eingeführt.
Das heißt, dass die mit einem bestimmten Produktkey installierte Software über das Internet bzw. Telefon freigeschaltet werden muß.
Die Verwendung der Software auf mehreren PC Systemen verstößt gegen die Lizenzbestimmungen und ist leider auf legalem Wege nicht möglich. Die Software ist nach der Installation auf einem zweiten Rechner für einen beschränkten Zeitraum ohne Aktivierung nutzbar.
Office stellt seinen Dienst aber ohne Aktivierung nach einem bestimmten Zeitraum oder nach einer bestimmten Anzahl von Programmstarts ein.

Leider erwähnst du nicht um welche Version es sich bei dir handelt.

Wenn es wirklich so eilt, empfehle ich dir
OpenOffice.org - die freie Bürosoftware

http://de.openoffice.org/
 

Benutzer80093 

Benutzer gesperrt
Office

Ja, würd mir einfach, wie schon gesagt, Open Office 3 drauf packen und bei der Installation die Kompatibilität zu MS Word Dokumenten usw. aktivieren.
Zur Installation von MS Office wirst Du es wohl von einem PC nehmen müssen ( falls noch drauf ) und dann für Deinen Lappi telefonisch bei MS neu aktivieren.Ist aber eigentlich kein Problem !
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren