Mich mit ihr anfreunden

Benutzer153814  (22)

Ist noch neu hier
Hi.
Hab schwierigkeiten mich mit einer klassenkameradin anzufreunden
Zudem wir nie was zu tun haben und wir uns noch nicht mal begrüßen wenn wir uns in der schule sehen.

Ich mag sie und ich bin mir sicher dass sie mich auch mag.

Sowas wie nach nem treffen fragen oder so finde ich noch zu harsch.
Sowas macht man ja eher mit freunden.
Ich will mich erstmal mit ihr anfreunden geht aber iwie nicht.

Ich will sie zwar begrüßen aber ich hab angst dass sie es erstmal nicht wahrnimmt und ich dann da wie ein idiot dasteh.
Wahrscheinlich weil sie und ich uns wie gesagt nie begrüßen (oder ganz selten) und es dann ungewohnt ist.
Vllt denkt sie dass es an jemanden anderen gerichtet ist und ignoriert es erstmal bzw dreht sich nicht mal um.
Help?

Ps. Ich kenne sie ein wenig und sie auch mich. Anschreiben find ich blöd. Nicht wirklich persönlich meiner meinung nach.

Wir reden auch relativ distanziert miteinander.
Würd gern von ihr als ein freund betrachtet werden und nicht als klassenkamerad den sie mag aber zu schüchtern ist um was zu sagen.
 
Y

Benutzer

Gast
vielleicht wäre es einfach mal eine Möglichkeitsie nach Mitschriften zu fragen wenn ihr in die selbe Klasse geht.
Stell dich vielleicht einfach mal bisschen blöd und frag sie ob sie das Thema "XY" kapiert hat und es dir vielleicht erklären kann :zwinker: Viel Glück
 

Benutzer101597  (63)

Sehr bekannt hier
Was ist bitte falsch daran sie zu fragen ob sie mit dir etwas unternimmt? Wenn sie dich mag wird sie sich freuen. Und wenn nicht gibt es halt einen Korb.
 

Benutzer97853 

Planet-Liebe Berühmtheit
Hallo bummelpups,

interessanter Name! :grin:

Weißt du denn, ob sie in einem Fach besonders gute Noten schreibt? Du könntest sie bitten, dir vor der nächsten Klausur nach der Schule ein wenig Nachhilfe zu geben, weil du beispielsweise in Bio das mit der Fotosynthese nicht ganz verstanden hast.
Oder du schmeißt mal eine Party und lädst sie auch dazu ein? Auf einer privaten Feier kommst du mit ihr vielleicht auch leichter ins Gespräch.
Ansonsten bleibt natürlich auch der direkte Weg: Sie fragen, ob sie nicht mal Lust hat, etwas mit dir zu unternehmen, weil du sie sehr sympathisch findest.

Viele Grüße
vry
 

Benutzer153819  (22)

Ist noch neu hier
Hey
Ich würde erstmal damit anfangen sie kennenzulernen in der schule vl ist sie dann doch nicht dein Typ wenn du sie kennst..
Begrüße sie morgens wenn du sie das erste mal siehst, wenn du angst dass sie es nicht wahrnimmt, komm schräg von vorne schau sie an und lächle ☺ dann kommt sie vl dir entgegen.... Dann sag irgendwie guten morgen oder so und rede mit ihr über irgendwas, zum Beispiel ob sie für das nächste fach gelernt hat oder so... In der pause kannst du auch mit ihr reden, frag sie wenn ihr nen test oder so geschrieben habt wie sie war oder so...
Wenn die schule aus ist verabschiede dich noch von ihr oder Lauf mit ihr zum buss....
Abends kannst du sie nochmal anschreiben... Wenn du zu schüchtern bist, frag sie welche Vokabeln ihr zu lernen auf hattet.. Oder so
Später kannst du sie dann auch mal ins Kino oder so einladen
Also lass dich nicht unterkriegen und viel Glück


//Kanst mich auch gerne anschreiben wenn du noch fragen hast //
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren