Meister-BaföG

Benutzer93540 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hey,
also mein Freund will im Mai seinen Meister machen(in Vollzeit). Jetzt wollte er gerne elternunabhängiges BaföG geziehungsweise Meister Bafög beantragen.
Hab jetzt im Internet schon ein bisschen rumgeschaut doch irgendwie find ich nicht raus wie das zurück gezahlt wird.
Muss der volle Betrag zurückgezahlt werden oder nur wie beim normalen Bafög die Hälfte?
Oder gibt es vielleicht noch eine andere Möglichkeit unterstützt zu werden?

Dankeschön schonmal für eure Hilfe:smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren