Meint sie ernst? Ich weiß es nicht.

Benutzer117840 

Verbringt hier viel Zeit
Bitte löschen
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer116134 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich wäre da sehr vorsichtig.
Für mich klingt es so, als hätte sie was mit mehreren Typen gleichzeitig am laufen (auch wenn sie dich mit dem 'verliebt in xy' ärgern wollte, muss sie den Typen ja auch besser gekannt haben- wahrscheinlich genauso gut wie dich und den Typen mit dem sie vorher eine Romanze hatte).
Außerdem wundert es mich, dass du zuerst nicht ihr Typ und dann doch so interessant bist- das kann ich mir virtuell nicht vorstellen. Im "reallife", klar, da hatte ich das auch schon öfters: zuerst finde ich jemanden nicht sooo wahnsinnig toll, dann ist der aber total nett und cool und wird für mich dadurch attraktiver. Ich glaube nicht, dass das funktioniert, wenn man nur schreibt und telefoniert und nur ein Photo kennt.

Auf deine Frage "meint sie es ernst?" würde ich sagen: nein
 

Benutzer110436  (36)

Sehr bekannt hier
So, nun hab ich auch mal die Zeit, hier was zu schreiben...

Ihre bisherigen Partner waren alle sehr ausgepflippt (Körperschmuck, Tattoos).
Das muss ja nicht unbedingt was heißen, klingt aber jetzt nicht sooo aufbauend.
Ihre freche und doch liebe Art war toll. Es entwickelte sich so, dass wir beide wirklich nächtelang (teilweise bis 4-5 Uhr Nachts) zusammen gechattet, Musikvideos miteinander geteilt und über alles mögliche gesprochen haben. Was mich allerdings störte: In Ihrem Profil war als Beziehungsstatus hinterlegt: "Romanze mit *****". Auf meine Nachfrage, antworte sie, dass es sich dabei nur um einen Ihrer "Freunde" dieser Community handeln würde und so die meisten "lästigen" Typen abgeschreckt werden. Nach dieser Erklärung war die Sache für mich eigentlich erledigt.
Gut, das ist schon etwas naiv. Und die wenigsten Frauen geben bei einer "Täuschung" ihrer Fans auch noch eine bestimmte Person an.
Das ganze Geschreibe etc ist eben ein netter Zeitvertreib, gibt dir jedoch noch keine Garantie auf Gefühle ihrerseits.

Ich wollte nur nirgendwo zwischen funken. Durch einen blöden Zufall bin ich dann mit dem Herren ins Gespräch gekommen. Seine Gefühle schienen anders zu sein, beide hätten wohl auch schon miteinander telefoniert. Sie sagte darauf angesprochen, dass sie es nicht wusste und ihre Gefühle nicht so stark waren....sie habe ihn lediglich nett gefunden. Bei mir sei das ganz anders. Die Sache war relativ schnell geklärt.
Warum gibst du dich mit fadenscheinigen Ausreden denn so schnell zufrieden? :confused:
Davon abgesehen gehört dir die Dame ja nicht, daher dürfte sie eh telefonieren, mit wem sie will. Dass sie da nichtmal Klartext redet und nur meint, sie wusste von nichts (Humbug), klingt schon an dieser Stelle sehr danach, dass sie dich nur warmhalten will.

Da wir schon sehr offen über Gefühle zueinander gesprochen haben, so absurd das auch über diese Form des Kennenlernens klingt, wollte ich gerne derjenige sein, der in Ihrem Profil auftaucht.
Soso, offen über Gefühle geredet? Ich frage mich, wie offen sie wirklich war... :hmm: Mit einem Platz in ihrem Profil brauchst du gar nicht erst rechnen.

Wenn man schon so Gefühle füreinander hegt, warum nicht offen zeigen. "Na, wie sieht denn das aus, wenn da direkt ein anderer drin steht. Dann habe ich meinen Ruf ja direkt weg." Habe ich eingesehen, also die Füße still gehalten.
Na wie sieht es denn erst aus, wenn sie ständig nen anderen Kerl als Romanze hat und dir ihre Gefühle gesteht?? Scheint ja wichtiger zu sein, was andere denken, als das, was DU denkst. Merkste was?? Auch hier: Du hast dich viel zu leicht mit so ner billigen Ausrede abgefunden. Klar, du willst nicht aufdringlich sein, aber deshalb musst du dich ja nicht verarschen lassen.

Also habe ich ihr nach einiger Zeit auch eine Anfrage gestellt, mich als "Partner" im Profil zu hinterlegen. Sie zögerte diese anzunehmen...sei noch nicht bereit.
Ach, aber ne Romanze mit nem anderen Kerl geht oder was?? :eek: :rolleyes:

Dann Ende April kam irgendwie ein Bruch. Ich weiß nicht mal genau, was los war. Aus irgendwelchen Gründen hatten wir uns ein wenig gestritten und sie wurde sehr kalt und distanziert.
Oh, Bruder, sie hält dich hin und testet aus, wie sehr du an ihr hängst. Das amüsiert sie, hat aber null mit Gefühlen für dich zu tun.

Als ich eines Morgens ihr Profil öffnete, tauchte dort folgendes auf: "Frisch verliebt in ********". Ich dachte, ich gucke nicht richtig und war natürlich sehr enttäuscht. Darauf angesprochen, erklärte sie sich damit, dass sie ihn auch total gern habe und einfach nach Gefühl gehandelt hat (und dabei hat sie mir immer erklären wollen, sie sei ein totaler Kopfmensch). Wir hatten so viele schöne Momente miteinander geteilt und diese Frau hat mich emotional auf einer Ebene berührt, die ich nicht missen möchte. Ich bin also hartnäckig geblieben. "Uns fehlt gerade irgendwie die Leichtigkeit und Lockerheit, die wir bis vor ein paar Tagen mal hatten. Die müssen wir zurück bekommen.", sagte sie mir.
lol, das war ne Aufforderung an dich, noch ein bischen unterhaltsamer um sie zu kämpfen. Die Frau bettelt förmlich nach Bestätigung von allen Seiten... Und obwohl sie für dich noch nicht bereit war, schreibt sie, dass sie verliebt in nen anderen ist?? Wie sieht sowas denn aus?? :eek:

Sie sprang sogar über ihren eigenen Schatten und hat mich nächsten Morgen aus dem Bett geklingelt, um sich dafür zu entschuldigen. "Zwischen uns war es so komisch, die letzten Tage und ich habe diese Anfrage von ihm irgendwie auch angenommen, um dich damit zu ärgern. Es tut mir leid, ich wollte dich nicht verletzen.",
Wie süß, sie hält dich hin, würgt dir eins rein und wirft dir dann ein paar Brotkrumen vor, um dich bei Laune zu halten. Alter, noch deutlicher geht es doch gar nicht.

Sie hat mir außerdem verraten, dass sie an BPS (Borderline) leidet und das als Entschuldigung dafür genommen, dass sie so gern die Bestätigung anderer sucht und eben so ist, wie sie ist.
Jaa, so eine hatte ich auch mal. Depressionen und Komplexe und darum konnte sie es mit ihrem Gewissen nicht vereinbaren, jemanden in ihrer Nähe zu haben, der sich um sie bemüht. Bla bla, fucking, blaaahhh.... :rolleyes:
Das mit der Bestätigung wird ja schon vorher ersichtlich. Aber die Dame scheint recht wenig Wert darauf zu legen, was andere Denken. Sie misst ihren eigenen Wert an der Zahl der Kerle, die ihr nachhängen. Du bist nicht der einzige Hengst im Stall :zwinker: Sie streichelt dich mal kurz, aber zum Ausreiten gibt es noch sooooo viele andere Hengste. Aber es tut ja gut, die Wahl zu haben :rolleyes:
Davon abgesehen: Lass die Finger davon. Borderline - wie auch immer sich die Krankheit äußert - ist für Außenstehende praktisch unmöglich zu bewältigen. Um Zohan zu zitieren: Hab ich schon gesehen, hab ich schon gemacht, wird dir nicht gefallen.


...aber weil wir trotzdem glauben, dass wir gemeinsam etwas schönes haben können, haben wir uns darauf geeinigt, ...
Wer ist "wir"??Sie hat es dir vorgedichtet. Du willst sie ja nicht in die Ecke drängen, darum spielst du brav mit. Aber mal ehrlich. Wie viele Schritte willst du noch auf sie zugehen?? Führst du jetzt schon ihre Hand mit dem Messer zu deinem Herzen oder was?? :confused:


Die letzte Woche, nachdem alles geklärt war, ist es wieder super schön mit ihr gewesen. Wir haben wieder gelacht, Spaß gehabt uns gegenseitig Honig um's Maul geschmiert. Sogar unser erstes Treffen für den Juni geplant und uns bekundet, wie sehr wir uns darauf freuen.
So läuft es wohl auch gerade mit jedem anderen ihrer Kontakte...


Die Angelegenheit bezüglich Ihres Profils wollte sie klären, sobald er online sei...sie wollte es nicht einfach so ändern.
Jaa, klar doch...

War für mich in Ordnung. Nun ist dies aber wie gesagt schon eine Woche her und er steht immer noch drin. "Er weicht mir ständig aus, wenn ich mit ihm reden möchte.", sagt sie.
Ich zweifle langsam echt an deinem Verstand. Sorry, aber merkst du echt nichts???

Seltsam finde ich dabei nur, dass er in seinem persönlichen Blog ihr ausgiebig dankt, dass sie ("sein Schatz") ihm so viel Kraft in den letzten Tagen gegeben hat. Gestern Abend wollten wir eigentlich telefonieren. Gegen 22 Uhr wollte sie zurück sein (mit Freunden zum See) und für 23 Uhr hatten wir uns verabredet. Nun, ich habe bis 0 Uhr vergeblich auf sie oder eine Mitteilung gewartet, dass es nicht klappt (nicht das erste Mal). Heute Morgen, bevor ich in die Arbeit bin, haben wir kurz getextet, telefonieren wäre nicht möglich, da sie nicht zu Hause geschlafen hat. Was ich aber auf Grund einiger Anzeichen nicht mal glaube...vielleicht interpretiere ich aber auch zu viel da rein. "Wart ihr gesten noch feiern und du hast dann bei Freunden übernachtet?", fragte ich. "So ungefähr..." und "So einfach kam man aus dem Club nicht raus und irgendwann erreicht man den Punkt, da denkt man an sowas nicht mehr. Darum habe ich mich auch nicht gemeldet.", war ihre Antwort. Wir haben noch ein wenig geschrieben und sie war wieder total distanziert und unterkühlt...genau wie schon einmal. Ich habe mich dann erstmal verabschiedet und ihr gesagt, dass ich sie lieb habe...keine Antwort.
Ich wiederhole: Bla bla, fucking, blaaaahhhhhh!!!
Dieser ganze Absatz müsste dir schon beim Schreiben ungeheure Schmerzen bereitet haben. Ausreden über Ausreden und du nimmst es einfach nur hin. Für eine Online-Bekanntschaft hängst du dich ungewöhnlich stark rein, mein Lieber. Such dir reale Freunde und mach mit denen was. Die Frau spielt "Mensch ärgere dich nicht" mit dir. Und jedes Mal, nachdem sie dich rausgeworfen hat, darfst du ja mit einer 6 von vorne anfangen. Was du ja auch tust, denn das Spiel ist ja lustig...fragt sich nur, für wen...

Es ist so ein krasser Gegensatz zu dem, wie sie noch gestern/vorgestern und die Tage davor zu mir war. Sitze jetzt zu Hause und mache Mittag...gucke in die Community und sehe, dass sie zwar online ist, aber "seit 10:21 Uhr: Bin gerade nicht da...". Das Merkwürdige an der Geschichte, der Typ aus Ihrem Profil, den sie ja eigentlich entfernen wollte, steht immer noch da drin und war auch online...ebenfalls seit 10:19 Uhr afk, aber mit der Message: ":herz: ..." Jetzt kann es reiner Zufall sein und ich spinne mir da ordentlich einen zurecht oder aber ... ich mag es gar nicht denken.
Ich habe es ja von Anfang an gelassen, der Dame und ihren Sätzen irgendeine tiefere Bedeutung beizumessen. Sie ärgert dich wieder ein bischen und freut sich mit jedem Mal mehr über deine Naivität und ihre Macht über dich. Klar, Borderliner haben gerne die Kontrolle. Haben sie ja nirgendwo sonst...

Diese Frau bedeutet mir inzwischen so viel
wieso das?? Was hat sie dir denn gegeben, was dir nicht auch jede andere Frau dreifach geben kann??

ich habe jede Menge Gefühle investiert und wenn wir miteinander reden, sagt sie mir genau das gleiche...ist total aufgeregt und ich würde sie so oft sprachlos machen. Doch ist das die Wahrheit?
NEIN!!!
Wenn du meinen Beitrag hier ausführlich gelesen hast und mal ein bischen nachdenkst, wirst du sehen, dass du dich voll zum Löffel machst und der Frau rein gar nichts bedeutest. Du machst sie sprachlos, weil selbst sie nicht glauben kann, dass es so naive Menschen gibt. Tut mir leid, aber jetzt muss ich wirklich mal nach deinem Alter Fragen. Ich vermute stark, dass du erst 15 bist. Wenn das stimmt, war meine Zeit hier reine Verschwendung. Wenn du älter als 18 bist, bringe ich auch hier wieder die Frage nach deinem Denkvermögen hervor.

Peace!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren