Meine Vagina zu eng ?

Benutzer2610 

Meistens hier zu finden
Zu eng gibt es nicht, nur zu wenig Übung :zwinker:
Auch wenn du sagst du seist nicht verkframpft - gerade weil du noch unerfahren bist denke ich dass das durchaus (unbewusst) der Fall sein kann.

Wie schaut es denn beim fingern aus?
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
Bist du denn noch Jungfrau?
Dann könnte es schon sein, dass dein Häutchen etwas zu dick ist.

Versucht es mal mit Gleitgel. Kann wunder wirken...
 

Benutzer27534 

Meistens hier zu finden
-
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Benutzer

Gast
Hey ya

das Problem hatte ich vor kurzen auch. Wenn dein Freund einfühlsam ist und dich leckt und fingert ne Weile klappt das. Weil dadurch wirst du feucht und es rutscht besser. Und er klappt :zwinker:)) einfach probieren :zwinker:
 

Benutzer21703 

Verbringt hier viel Zeit
nehmt n gleitgel, am besten keins mit irgendwelchen ölen die greifen das kondom an
 

Benutzer26992 

Verbringt hier viel Zeit
Denk auch, dass Du nur nicht genug feucht bist! Wenn Du richtig feucht bist dann flutscht "er" auch besser! :tongue:
HAb jetzt in Bezug auf "eng" und "weit" auch gelesen, dass die perfekten Vagina´s eher eng sein sollten ! Dann hat man mehr Gefühle !!
 
T

Benutzer

Gast
Luna15 schrieb:
Hey
ich hab ein problem un zwar meine vagina scheint wohl sehr sehr eng zu sein jedenfalls schafft es mein freund nie sein glied in mich einzuführen obwohl wir das nun schon sehr oft versucht haben . ich bin auch nicht verkrampft oder ähnliches.
ich wollte fragen wie man die vagina eventuell minimal auf dauer dehnen könnte denn irgendwie klappt das bei uns beiden nie (muss dazu sagen ich bin noch jungfrau er hingegen nicht er hat schon ziemlichviel erfahrung)
danke jetz schon einmal für jede antwort ... >.<
Luna :smile:

Deine Vagina ist mit ziemlicher Sicherheit nicht zu eng. Dein Problem ist bei unerfahrenen jungen Menschen gar nicht selten. Soltest Du noch Jungfrau sein, könnte das erste Mal natürlich ein ganz kleines Hindernis darstellen :zwinker:
Vermutlich bist Du doch ein wenig verkrampft. Versuche nicht die Vagina sondern eher das Vorspiel zu dehnen :zwinker: Irgendwann bist Du dann so spitz, dass Du es nicht mehr erwarten kannst und es geht wie von selbst.

Asiatinnen z.B. sind in der Regel etwas enger gebaut als Europäerinnen und trotzdem hat Asien keine Probleme bei der Vermehrung seiner Bevölkerung :zwinker:

Zudem wird auch Deine Vagina vermutlich einmal als Geburtskanal für Dein lWunschkind sein. Somit sollte genug Platz für ein Penis vorhanden sein.

Luna15 schrieb:
Hey
ich hab ein problem un zwar meine vagina scheint wohl sehr sehr eng zu sein jedenfalls schafft es mein freund nie sein glied in mich einzuführen obwohl wir das nun schon sehr oft versucht haben . ich bin auch nicht verkrampft oder ähnliches.
ich wollte fragen wie man die vagina eventuell minimal auf dauer dehnen könnte denn irgendwie klappt das bei uns beiden nie (muss dazu sagen ich bin noch jungfrau er hingegen nicht er hat schon ziemlichviel erfahrung)
danke jetz schon einmal für jede antwort ... >.<
Luna :smile:

Deine Vagina ist mit ziemlicher Sicherheit nicht zu eng. Dein Problem ist bei unerfahrenen jungen Menschen gar nicht selten. Soltest Du noch Jungfrau sein, könnte das erste Mal natürlich ein ganz kleines Hindernis darstellen :zwinker:
Vermutlich bist Du doch ein wenig verkrampft. Versuche nicht die Vagina sondern eher das Vorspiel zu dehnen :zwinker: Irgendwann bist Du dann so spitz, dass Du es nicht mehr erwarten kannst und es geht wie von selbst.

Asiatinnen z.B. sind in der Regel etwas enger gebaut als Europäerinnen und trotzdem hat Asien keine Probleme bei der Vermehrung seiner Bevölkerung :zwinker:

Zudem wird auch Deine Vagina vermutlich einmal als Geburtskanal für Dein lWunschkind sein. Somit sollte genug Platz für ein Penis vorhanden sein.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren