meine partnerin ist mit ihrer freundin in urlaub

Benutzer117869 

Sorgt für Gesprächsstoff
hallo hab nur ein kleines problem weil ich nich weiß wie ich damit umgehen soll. meine partnerin ist mit iherer freundin nach amerika geflogen. das war vor unserer beziehung schon gebucht und habe auch kein problem damit.
sie schreibt mir ab und zu über facebook

sie hatte mir geschrieben das ich nicht schreiben soll wie sehr ich sie vermisse.
selbst schreibt sie mir das auch nicht, sie schreibt ich liebe dich

aber auch keine direkte antwort wenn ich schreibe ich bin sehr glücklich mit dir

wieso soll ich ihr das nicht schreiben? wird dann ihr heimweh zu groß, sie ist ein familienmensch
sie meint sie habe dann ein schlechtes gewissen mir gegenüber
aber ich hätte gar nicht mitfahren können wg arbeit
vor dem start in den urlaub lief wirklich alles gut, ich weiß halt nur nich wie ich damit umgehen soll
ich meine wenn ich jemanden vermisse dann kann ich das doch ausdrücken oder?

naja vielelicht piense ich zu sehr aber ich liebe sie halt über alles und möchte sie auch nie verlieren

danke für eure antworten und ratschläge
 
I

Benutzer

Gast
Ich würde, wie du schon sagtest, darauf tippen, dass dann ihr Heimweh und ihr schlechtes Gewissen zu groß wird. Sie ist (auch wenn das wohl schon länger geplant war) ohne dich in den Urlaub gefahren und fühlt sich wohl schlecht, dass du nicht mitkommen kannst.

Wie lange ist sie denn noch weg?
 

Benutzer106891 

Öfters im Forum
Wenn sie dich ausdrücklich bittet, das nicht zu schreiben, dann tu ihr doch den Gefallen. ISt sowieso eine blöde Situation für sie (Urlaub vor Beziehung schon geplant; kann nicht absagen, würde vmtl lieber mit dir dort sein)...
 

Benutzer113955 

Beiträge füllen Bücher
Vielleicht hat sie dann ein schlechtes Gewissen, weil sie dich allein lässt und sie will sich damit nicht den Urlaub kaputt machen?
 

Benutzer117869 

Sorgt für Gesprächsstoff
ich danke euch schonmal, muss dazu sagen wir waren schonmal zusammen 1 jahr pause, kamen dann wieder zusammen und der urlaub war da wie gesagt schon gebucht
ja habe auch mit ihrem bruder (13) telefoniert und er war traurig das er ihr nich geschrieben hat das sie ihn vermisst. also ich glaube das sie sher emotional darauf regaiert und es dewegen nich schreibt um sich vll selber zu schützen

vielen dank schonmal
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Zunächst einmal: wielange geht denn der Urlaub noch? Und noch viel interessanter: wielange seid ihr schon zusammen? Das muss ja ziemlich frisch sein, oder?

Ich persönlich denke ja schon, dass es erlaubt sein sollte, jemand Geliebten zu sagen, dass man ihn vermisst, aber hier kommen zum einen unterschiedliche Charaktertypen und zum anderen auch die Art "wie" man etwas sagt ins Spiel.

Wie hat sie dir denn gesagt, dass du ihr nicht sagen sollst, dass du sie vermisst? Hat sie das bitter ernst gemeint?

Inwiefern klammerst du sie? Sie scheint Befürchtungen zu haben, dass du ihr den Urlaub ruinierst, denn niemand will im Urlaub hören, dass der zurückgelassene Partner gerade wie ein Hund leidet und sich in einen See aus Tränen ergießt. Auch permanente Liebesschwüre dürften in der Situation eher nerven, wobei ich hier ohnehin begründeten Zweifel anmelden möchte, ob die Zeit dafür schon reif ist?

Also, für mich ist das ganze Drumherum noch viel zu unklar in diesem Fall.
 

Benutzer117869 

Sorgt für Gesprächsstoff
also wir waren ja schonmal über 1 1/2 jahre zusammen dann 1 jahr pause , jetzt sind es mittlerweile knapp ein halbes jahr, nein bitterernst hat sie es nich geschrieben, sie schreibt mir bei jeder 2. nachricht das sie mich liebt, ich sie ja auch. sie wollte von mir eine art wochenbericht das war klar eine lange nachricht, habe aber nie geschrieben das es mir schlecht geht oder langeweile habe im gegenteil hab ihr ganz viel von meinen unternehmungen geschrieben das sie sieht das ich hier nicht verzweifle ohne sie
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Warum muss man sich überhaupt jeden Tag Liebesbekundungen per SMS schicken?
Also frisch verliebt schön und gut, aber man muss es ja nicht übertreiben.
Ich würde von meinem Partner auch nicht ständig hören wollen "Ich vermisse dich" oder "Ich bin so glücklich mit dir".
So was sollte man dosieren und jemanden nicht den ganzen Urlaub über damit "nerven". :zwinker:

Deine Freundin erlebt jetzt grade Urlaub. Gönn ihr das einfach.
Dass du sie liebst, weiß sie. Das reicht dann auch. So was kannst du vielleicht alle paar Tage mal schreiben, aber nicht in jeder zweiten SMS. :zwinker:

Wie lange geht der Urlaub denn jetzt eigentlich noch?
 

Benutzer117869 

Sorgt für Gesprächsstoff
jetzt noch 2 wochen, danke schonmal für die tipps, ich möchte ihren urlaub auf gar keinen fall kaputt machen ich gönn ihr das auch von herzen.
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Ich finde diese hohe Frequenz an Liebesschwüren auch eher befremdlich, aber wenn es euch gefällt, will ich mal nichts dagegen sagen... :zwinker:

An und für sich hört sich das nicht so an, als ob du sie in ihrem Urlaub stressen würdest, und damit solltest du jetzt natürlich auch nicht anfangen. Wielange geht der Urlaub denn nun überhaupt noch? Und lebt ihr auch sonst in einer Fernbeziehung?

Wenn es dir wirklich nur darum geht, deine Vermissung auszudrücken (und du von ihr keine Erwiderung oder dergleichen damit triggern möchtest), kannst du das im übrigen auch positiv formulieren: "Ich freue mich drauf, wenn du wieder da bist!" oder "allein den Rasen mähen ist langweilig - ich freue mich schon drauf, wenn wir bald wieder gemeinsam den Rasen mähen..." oder soetwas in der Art...
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
2 Wochen, also das dürfte doch kein allzu großes Problem sein. :zwinker:

Was befürchtest du denn? Dass deine Freundin dich in den 2 Wochen vergessen könnte?
Dann kanns mit ihrer Liebe auch nicht so weit her sein...

Also entspann dich einfach! :zwinker:
 

Benutzer116075 

Meistens hier zu finden
Ich denke auch, du hast dir die Antwort auf die Frage, warum sie nich möchte, dass du "ich vermisse dich" schreibst und es selbst nicht schreibt, bereits selbst gegeben bzw. sie hat sie dir gegeben. Sie möchte ihren Urlaub und die vielen eindrücke genießen und das soll sie ja auch. Sie vermisst doch bestimmt auch. Und sie freut sich auf dich. Das zeigen ihre SMS ja auch:smile:

Es sind ja nur noch zwei Wochen.. die zeit geht schon schnell rum.
Konzentrier dich auf deinen Alltag und unternimm schöne Sachen. Und freu dich auf ihre Rückkehr. Vielleicht hast du ja ne Idee, mit was du sie überraschen kannst und bereitest das or. Hilft gegen Sehnsucht u Vermissen. Und grübel nicht zu viel nach.
 

Benutzer117869 

Sorgt für Gesprächsstoff
danke euch, nein wir haben keine fernbeziehun wir sehen uns 3 mal in der woche, wie gesagt ich gönn ihr den urlaub von herzen, sie hat sich den urlaub echt verdient

sie wollte ja von mir wissen was ich so gemacht habe
das hab ich ihr über faebook geschrieben aber facebook hat fast jeden satz als einzelne nachricht gesendet so das sie 16 nachrichten bekommen hat habe ihr aber dazu geschrieben das dies nich mein fehler war und sie deswegen nich bös sein soll, hab auch bei der nachricht nicht gepienst oder so, nur geschrieben was ich so gemacht habe
 
F

Benutzer

Gast
Meine Frau ist auch nachdem wir drei Monate zusammen waren mit einer Horde Mädels zwei Wochen in den Urlaub gefahren. Damals war sie 17 und es gab nur Briefe um sich mitzuteilen. Sie schrieb fast jeden Tag, auch wenn die Briefe immer erst drei Tage später ankamen (Das waren noch Zeiten, heutzutage unvorstellbar. :grin:)
Jedenfalls haben wir das gut überstanden. :zwinker:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Sie schrieb fast jeden Tag, auch wenn die Briefe immer erst drei Tage später ankamen (Das waren noch Zeiten, heutzutage unvorstellbar. :grin:)
Off-Topic:
Ich kenn diese Zeiten auch noch. :grin:
Eigentlich wars schön. :herz:
 

Benutzer117869 

Sorgt für Gesprächsstoff
briefe ? kann man sich sowas irgendwo anschauen?

:smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren