Meine Mutter und die Technik der neuen Zeit

Benutzer82013  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo Leute

Ja seit Tagen ist hier richtig Stress im Hause. Bin ein paar Tage mal zu Hause auf Urlaub und plötzlich hab ich Streit mit meiner Ma. Folgende Situation:

Seit etwa einer Woche habe ich ein Mädel kennen gelernt in den USA. Wirklich süß und supernett. Wir empfinden auch so mehr oder weniger was füreiander. Wir haben erst viel Geschrieben also E-Mails und dann auf ICQ gewechselt. Letztendlich haben wir uns beide YAHOO zugelegt aus dem Grunde weil wir beide dadurch miteiander von YAHOO zu YAHOO im Voice Chat kostenlos reden können. Die ersten Tage war das auch in Ordnung für meine Mama nur dann irgendwann gabs Stress. Warum? Ganz einfach, sie glaubt mir nicht das es kostenlos ist.

Das ist die Situation derzeit. Sie hat es sich von 3 Leuten schon erklären lassen, will jetzt aber 14 Tage warten bis die Telefonrechnung kommt. Es wäre unmöglich, so etwas gibt es gar nicht. Das sagt sie. Heute hat sie sich wieder beschwert. Völlig sinnlos auch, das ich die Tür zu mache wenn ein ein Gespräch führe. Ein Vertrauensbruch. Okay, wechsele ich eben auf Headset. Ich weiß nicht was meine Mutter für ein Problem hat, aber ich glaube das ganze ist vorgeschoben um Dampf abzulassen weil mein Vater im Afghanistan Krieg ist. Ich meine ich verstehe das ja auch, aber so etwas geht einem auf den Wecker. YAHOO ist für Nutzer untereiander extra dafür geschaffen. Sie aber sieht das jetzt genau wie normales Telefonieren. Das treibt mich langsam in den Wahnsinn, echt :flennen:

Sie kennt nur ne Flatrate ins Deutsche festnetz. So etwas ist neu für sie, und das ist hart das sie mir und der ganzen Welt draußen nicht glaubt. Ich hab ihr das schon ausgedruckt, alles getan damit sie es versteht. Nein, sie muss auf die Telefonrechnung warten. So was beklopptes. Versteht mich nicht falsch, meine Mutter ist meine Mutter, aber man kann auch kleinlich sein :kopfschue
 

Benutzer48909 

Meistens hier zu finden
:grin: Was du da schreibst könnte von meiner Mutter kommen.

Ich glaub echt nicht, dass sie das macht um dich zu ärgern. Ich denke mal, dass sie auch sonst nicht viel mit den "neuen" Kommunikationsmedien zu tun hat, oder? Ich glaube ihr wirklich, dass sie sich das nicht vorstellen kann, dass das kostenlos ist -> "was gibt es auf dieser Welt schon umsonst... und dann noch in die USA telefonieren. Das muss doch Unsummen kosten..."

Ich würde vorschlagen, erklär deiner Freundin die Sachlage, quatscht in den nächsten 14 Tagen etwas weniger und warte die Telefonrechnung ab. Wenn deine Ma dann sieht, dass keine böse Überraschung auf sie wartet, dann wird sie sicher auch ihre Einstellung dazu verändern.
 

Benutzer70315  (32)

Beiträge füllen Bücher
hm beim ersten lesen musste ich schmunzeln.

aber ich kann mir vorstellen, dass das wirklich nervt. meine mama zum beispiel hat auch keinerlei ahnung von technik.

aber du bist doch 23.. wie läuft das denn mit den telefonkosten, tragen die deine eltern oder du alleine? jetzt allgemein. denn wenn es so wäre, dass du sie allein trägst, kann's denen doch herzlich egal sein, oder? (selbst WENN es nicht kostenlos wäre)

ich mein, deine mutter kann es sich wahrscheinlich aufgrund ihres alters oder was uach immer, nicht vorstellen wie man kostenlos :smile:eek: :tongue: ) über 'n großen teich telefonieren kann.

hm.. sie in der hinsicht zu "bekehren" wird wohl erst dann möglich sein, wenn sie die rechnung in der hand hat und nix von deinen telefonaten drauf steht.
 

Benutzer82824  (30)

Verbringt hier viel Zeit
Oh Gott, kenn ich, Mütter und Technik, vorallem Internet.

Meine beschwert sich auch immer wenn ich irgendwas im Internet mache, "dass kostet doch bestimmt was, lass es..." oder "dass Internet is doch voll mit Betrügern"...bla bla bla...dann gibts sie mir irgendwelche Tipps, die sie "bei Planetopia gesehen" hat :grin:

Das is so lächerlich, ich verbringe in meiner Freizeit täglich fast 2 Stunden im Internet und beruflich bin ich jeden Tag 8 Stunden minimum online und dann will SIE mir da was erzählen :grin:

Mittlerweile lass ich sie einfach reden, dass solltest du auch tun, wenn die Rechnung kommt, wird sie ja sehen das es nichts kostet.
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Ich versteh allgemein nicht, wieso Mütter mit Indernetz und Co so ein Problem haben....Meine Eltern haben keinen Deut Ahnung von dem ganzen Zeugs, hatten mich aber auch nie behelligt, wenn ich dies oder das gemacht hatte. Es interessiert sie auch nicht im geringsten, meine Mutter ist schon heilfroh, dass sie halbwegs mit nem Handy klarkommt.
 

Benutzer48909 

Meistens hier zu finden
meine Mutter ist schon heilfroh, dass sie halbwegs mit nem Handy klarkommt.

SMS schreiben kann meine immer noch nicht.
Und meine Homepage anschauen kann sie nur, weil ich ihr ein Lesezeichen eingerichtet habe auf das sie nur draufklicken muss *g*
 

Benutzer76250 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich versteh allgemein nicht, wieso Mütter mit Indernetz und Co so ein Problem haben....

Der Teufel hat's gemacht, und der Beelzebub will's verwalten... (Stichwort Netzneutralität) :grin:

Btw.: Meine Oma ist mit 81 beinahe fitter darin als meine Mutter mit ihren 57...
 

Benutzer82104  (34)

Verbringt hier viel Zeit
:grin:

wie geil is das denn :tongue:

absolut köstlich - mütter und technik :grin:

alleine wenn ich mir anschaue wie meine mutter den bildschirm absucht...
da gibts kein "komplett erfassen" sondern den cursor genau verfolgen und das ziel suchen :tongue:


naja nimmes locker und versuch dich zu enspannen ;-)
 

Benutzer22577 

Verbringt hier viel Zeit
Ich weiß, warum ich mit 20 ausgezogen bin und ich kann es jedem nur raten! :smile:
Keine Diskussion über irgendwelche (Frauen-)Besuche, man kann auch um 22Uhr noch eine Pizza machen. Und man kann mit seiner Freundin telefornieren :zwinker:

Bis denn
 

Benutzer33525 

Verbringt hier viel Zeit
Steigt um auf Skype is auch kostenlos und es steht sogar in der beschreibung bei yahoo bin ich mir auch nie so ganz sicher...

und druck dann die skype anleitung aus und drück sie deiner mutti in die hand als bettlektüre...
 

Benutzer14785 

Verbringt hier viel Zeit
Ich glaub echt nicht, dass sie das macht um dich zu ärgern.

Fällt mir schwer zu glauben, wenn ihr bereits 3 Leute erklärt haben dass das so ist und er ihr Seiten ausgedruckt hat, auf denen VOIP erklärt wird.

Ich weiß, warum ich mit 20 ausgezogen bin und ich kann es jedem nur raten! :smile:
Keine Diskussion über irgendwelche (Frauen-)Besuche, man kann auch um 22Uhr noch eine Pizza machen. Und man kann mit seiner Freundin telefornieren :zwinker:

Bis denn

:grin: :grin:
 

Benutzer48909 

Meistens hier zu finden
Fällt mir schwer zu glauben, wenn ihr bereits 3 Leute erklärt haben dass das so ist und er ihr Seiten ausgedruckt hat, auf denen VOIP erklärt wird.

Meiner Mutter könntest du das auch 3 mal von verschiedenen Leuten erklären lassen. Die würde das auch nicht glauben. Immerhin telefoniert man nach Amerika. Die würde das auch erst glauben, wenn sie das mit eigenen Augen auf der Telefonrechnung sieht.

Als wir die Flatrate fürs Internet bekommen haben hat das sogar 3 oder 4 Rechnungen gedauert, bis sie es geglaubt hat, dass wir jetzt unbegrenzt surfen können. Sie meinte immer: Das dicke Ende kommt mit der nächsten Rechnung, die haben das nur vergessen zu fordern und dann kommt die dicke Nachforderung.
 

Benutzer83884 

Verbringt hier viel Zeit
also mir würde dazu spontan einfallen: versuch doch mla zu recherchieren, wie sich Yahoo finanziert. ich weiß es zwar nicht, aber ich kann mir gut vorstellen, dass sich deine Mutter damit umstimmen lässt. die Idee, dass du einfach sagst, du begleichst alle gespräche in die USA auf der nächsten Rechnung finde ich allerdings auch ziemlich gut :grin:
 

Benutzer57013  (50)

Verbringt hier viel Zeit
Und ich hab immer gedacht ich wäre der einzige mit diesem "Problem" :zwinker:. Ich durfte schon vor 25 Jahren unseren ersten Videorekorder programmieren wenn Mum war aufgezeichnet haben wollte. Aber Internet und PC klappt gut solange alles läuft wenn nicht klingelt das Handy. :smile:

Herrlich hab mich ja selten so amüsiert
 

Benutzer14785 

Verbringt hier viel Zeit
Meiner Mutter könntest du das auch 3 mal von verschiedenen Leuten erklären lassen. Die würde das auch nicht glauben. Immerhin telefoniert man nach Amerika. Die würde das auch erst glauben, wenn sie das mit eigenen Augen auf der Telefonrechnung sieht.

Als wir die Flatrate fürs Internet bekommen haben hat das sogar 3 oder 4 Rechnungen gedauert, bis sie es geglaubt hat, dass wir jetzt unbegrenzt surfen können. Sie meinte immer: Das dicke Ende kommt mit der nächsten Rechnung, die haben das nur vergessen zu fordern und dann kommt die dicke Nachforderung.

Als wir unseren ersten Computer hatten habe ich in Paint gemalt. Meine wollte auch nicht glauben dass das keine Farbe kostet solange ich nix ausdrucke - hat sich dann aber doch überzeugen lassen und eingesehen dass sie nix von versteht :smile: !
 
J

Benutzer

Gast
Kleiner Tip, deine Mutter nur nich panisch unter Druck setzen, sonst kommt sie noch auf den Trichter du seist Inetsüchtig. Oder sie versteift sich noch mehr in ihren Gedanken.

Ich kenne das nur zu gut. Was machst du beruflich? Irgendwas mit IT oder ähnlichem? Ich habe die Erfahrung gemacht, Kompetenz in diesem Gebiet schafft (wenn auch wenig, siehe meine Mutter :grin:) Vertrauen.

Vielleicht solltest du mal in aller Ruhe aber sehr bestimmt (ernst) mit ihr darüber reden. Du bist 23, ich denke, in diesem Alter ist man alt genug um auch selbst Entscheidungen zu treffen :zwinker: Mach ihr das Angebot, falls es Geld kostet, dass du die Kosten übernimmst.

Versuch auch ein paar Wikipediaauszüge zu zeigen, damit sie sich auf dem Gebiet etwas weiterbildet. Ich denk ma, dass sie das Inet selbst noch nicht schätzen gelernt hat. Wiki und google 2 der besten Freunde, die man im Inet findet :grin:
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
Was habt ihr denn alle für Eltern?! :eek_alt: Okay, meine Mutter hat auch nicht die riesige Ahnung von Computern, aber für ein bißchen Internetsurfen und Emails schreiben reicht es schon, und panisch ist sie kein bißchen. Mein Vater ist eh ein Halbprofi, obwohl er schon über 70 ist.

Das, was ihr da schreibt, kenne ich allenfalls von meiner Oma... wobei die auch nicht paranoid ist, sie versteht das alles nur nicht und will sich auch gar nicht damit beschäftigen, sie benutzt ja noch nichtmal Geldautomaten! *g* :-p
 
L

Benutzer

Gast
dein Papa ist 70 und kennt sich aus? :grin:

meiner ist 44 und kann das Ding nicht mal starten *gg*
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren