Meine Frisur ;-)

Benutzer10612 

Verbringt hier viel Zeit
Ich dusche abends, leg mich mit nassen Haaren ins Bett und so steh ich auf... kämme sie und dann geh ich ausm Haus.
das wird auch der grund sein, wieso man bei dir den stufenschnitt nicht bemerkt, wenn du dir die haare nicht ordentlich föhnst. und es gibt keinen guten schnitt, wenn man ihn nicht ordentlich föhnt.

Auf keinen Fall abschneiden! Mädels mit kurzen Haaren sind automatisch nicht so schön wie welche mit langen.
sind automatisch nicht so schön :rolleyes:
 

Benutzer16086 

Verbringt hier viel Zeit
auf jeden Fall abschneiden!! verstehe gar nicht warum du an diesen kaputten Haaren hängst
 

Benutzer41838 

Verbringt hier viel Zeit
Dieser Knoten nicht hinterm Kopf sondern rechts und links davon säh auch bestimmt total schick aus, so in Art von Prinzessin Leia .. :grin:
ohja - die Prinzessin Leia Fantasie :zwinker:

sieht witzig aus - ich kann das sonst nur mit Bleistiften oder anderem Schreibzeugs....
 
D

Benutzer

Gast
1. Die Haare sind strohig, wenn ich sie föhne.

2. Föhnen ist GIFT für die Haare.

3. Ich weiß gar nicht, was ihr habt. Ich war letztens beim Frisör und die haben sie alle die ganze Zeit nicht mehr eingekriegt, was ich doch für nen "Schmuck auf dem Kopf" hab.

4. Ich pflege die Haare. Und zwar: Haarspülung, Haarkur immer. Manchmal ne spezielle Kur. Und immer wenn ich in Salz- oder Chlorwasser gehe Jojobaöl. Meint ihr wirklich, föhnen ist Pflege für die Haare?

5. Ich lege mich nicht IMMER mit nassen Haaren ins Bett. Nein. Wenn ich weg gehe am WE dann föhn ich sie natürlich schon...

6. Nein, ich schneide mir die Haare nicht ab. Ich hänge nämlich an diesen häßlichen, furchtbaren, total kaputten Haaren :zwinker: . Und Sinn dieses Threads wars eigentlich, dass ich mir ne lustige Frisur gemacht hab. Mehr nicht...

7. Ich hatte zu dem Zeitpunkt keine fettigen Haare! Wenn ich sie vor weniger als 24 Stunden gewaschen hab... Wenn ich mal wieder fettige Haare hab, poste ich ein Bild. Denn manchmal, wenns sich ergibt (z. B. während meines Umzuges...), wasche ich sie wirklich eine halbe Woche lang nicht. Da lass ich ein mal Haare waschen aus. Warum? Weil es ihnen gut tut. So geh ich aber nicht raus. Und duschen tu ich trotzdem. :-/

8. DAS ist die Länge, die ich vor 3 Jahren hatte. Nach der "sehn" ich mich immer bissl zurück. Aber: Meinem Freund gefallen meine Haare so wie sie jetzt sind sehr gut und ich brauch mir auch keinen anderen suchen. Also kann mir ja egal sein, was andere denken. Ich selbst mag meine Haare. Und wenns sein muss, sind sie ja auf jeden Fall schnell geschnitten *g*

dsc022106oh.jpg


9. Wisst ihr, ich hab meine Haare vor ca. 5 Jahren mal sehr gequält... Ich habe sie erst blond gefärbt. Dann hab ich drüber braun gefärbt. Und auf alles noch eine Dauerwelle drauf. Und noch hab ich sie nicht ganz überm Berg. Aber ich glaub, ich schaff das noch...

10. Ach jooo, und wenn ich grad dabei bin... hier noch n Foto von vor 4 Jahren. Dreamerin mit fast rausgewachsener Dauerwelle.

p81400308ig.jpg
 

Benutzer16086 

Verbringt hier viel Zeit
wenn einem nichts mehr einfällt oder man einfach nicht einsehen will, dass eine andere Meinung legitim ist dann kommt man mit völlig dämlichen Sprüchen daher und redet von NEID:kopfschue
sowas werd ich nie verstehen können. Merkt man denn selber nicht, dass das völlig daneben und dämlich ist?
 

Benutzer9234 

Verbringt hier viel Zeit
Ich sag nur: Neid!!!

Öhm ja, das wirds sein.

SadNessie schrieb:
wenn einem nichts mehr einfällt oder man einfach nicht einsehen will, dass eine andere Meinung legitim ist dann kommt man mit völlig dämlichen Sprüchen daher und redet von NEID
sowas werd ich nie verstehen können. Merkt man denn selber nicht, dass das völlig daneben und dämlich ist?

Wo du recht hast...
 

Benutzer15353 

Verbringt hier viel Zeit
wenn einem nichts mehr einfällt oder man einfach nicht einsehen will, dass eine andere Meinung legitim ist dann kommt man mit völlig dämlichen Sprüchen daher und redet von NEID:kopfschue
sowas werd ich nie verstehen können. Merkt man denn selber nicht, dass das völlig daneben und dämlich ist?
Danke, danke fuer die Blumen.

Vielleicht hast Du gelesen, dass ein Friseur die Haare als "Schmuck auf dem Kopf" bezeichnet hat. Der hat sie ja wohl in der Hand gehabt, waehrend Du und Danw13 nur aufgrund von Fotos urteilen koennt.

Wenn die Frisur nicht Euer Fall ist, dann ist das eine legitime Meinung. Aber stellt sie bitte nicht als absolut hin, und beleidigt Leute, die anderer Meinung sind!
 

Benutzer14614  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Danke, danke fuer die Blumen.

Vielleicht hast Du gelesen, dass ein Friseur die Haare als "Schmuck auf dem Kopf" bezeichnet hat. Der hat sie ja wohl in der Hand gehabt, waehrend Du und Danw13 nur aufgrund von Fotos urteilen koennt.

Wenn die Frisur nicht Euer Fall ist, dann ist das eine legitime Meinung. Aber stellt sie bitte nicht als absolut hin, und beleidigt Leute, die anderer Meinung sind!



Wenn ich Friseur wäre würde ich das auch sagen um meinen Kunden zu schmeicheln :grin:

Meine Meinung dazu habe ich gesagt, fraglich ist ob man diese Meinung so wie du es gemacht hast abwerten muss. Verstehe auch nicht warum sich Dreamerin so angegriffen fühlt. Ist doch wahrhaftig ihre Sache was sie mit den Haaren macht.
 

Benutzer22582 

Verbringt hier viel Zeit
Die Haare vom ersten Bild von deinem letzten Beitrag sind genau so, wie ich sie an deiner Stelle hätte schneiden lassen.
Die sehen gesund aus,glänzen und man erkennt nen Schnitt.
Und da du schreibst, dass du dich nach diesen Haaren zurück sehnst, nur dein Freund es nicht so gerne hätte, würde ich es trotzdem machen. Die wachsen doch schnell nach.

Aber ich kann dich schon verstehen, dass du dich nicht von deinen Haaren trennen kannst. Geht mir genauso. Aber in deinem Fall wäre es ja nur ein minimaler Unterschied.


Liebe grüße
*Scarlet*
 
D

Benutzer

Gast
Hallo Leute,

ich fühl mich nicht angegriffen... :smile: Und habe niemandem NEID unterstellt. Würd ich auch nicht.

Ob der Frisör mir schmeicheln wollt, weiß ich nicht. Aber ich saß ganze 5 Stunden drin und die haben ständig etwas gesagt. Die ganze Zeit. Sogar ihre anderen Kunden ham die damit zugelabert...

Und da du schreibst, dass du dich nach diesen Haaren zurück sehnst, nur dein Freund es nicht so gerne hätte, würde ich es trotzdem machen. Die wachsen doch schnell nach.

Ganz so hab ichs nicht geschrieben. Ich sagte, ich sehn mich nach diesen Haaren zurück! Aber ich kann mich SELBST nicht trennen von meinen langen Haaren. Mein Freund hätte es wohl am liebsten, wenn sie bis in die Kniekehlen gingen, aber er ist kein Hindernis. Ich würd mir ja auch ein Augenbrauenpiercing machen lassen, obwohl mein Freund das furchtbar findet... :tongue: Also ER hat damit nix zutun. Nur ich selbst.

Ich mein geschnitten sind sie so schnell. Und hochzüchten dauert Ewigkeiten. Und ihm gefallen sie, alle anderen sind mir egal. So mein ich das. Und ehrlich gesagt: Mir selbst gefallen sie auch :zwinker:

Aber in deinem Fall wäre es ja nur ein minimaler Unterschied.

:ratlos: Bitte? Die sind ja jetzt wohl VIEL länger als damals... :ratlos: :eek:


PS Ich habe mir gestern in Bijou Brigitte 2 Haarstäbchen gekauft. Jetz kann ich die Frisur auch ohne Löffel machen :smile:))
 

Benutzer47027 

Verbringt hier viel Zeit
mei wie praktisch.. tuste nen messer rein + ne gabel und nimmst gleich noch was zu futtern mit .. spart platz :smile:
aber is bestimmt schick mit stäbchen.. ich würds nich hinkriegen
 

Benutzer10463  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich hab ja jetzt das aktuelle bild mit dem "kapputten" haaren nicht gesehen (warum hast dus rausgenommen?) aber ich finde die haare auf dem bild, nach denen du dich "zurücksehnst" auch lang!

Das ist ne optimale länge, sieht geplegt und glänzend aus und ist noch ein schnitt zu erkennen. Was ist an diesen haaren falsch? Und ist dein freund nur wegen deiner haare mit dir zusammen oder was? Also lange haare mag ich ja auch sehr, aber zuu lang find ich einfach usselig und ungepflegt, sorry (wobei ich ja nicht weiß wie lang deine haare jetzt sind.) Ich würds mir überlegen, echt.
An Haaren, die zwar lang, aber kapputt sind, kann man sich doch gar nicht erfreuen. Und die wachsen so schnell nach! Und es ist ja nicht so dass du dann von ganz lang auf ganz kurz gehst, deine haare sind dann immer noch lang. Sich von kapputten haaren zu trennen ist doch nicht schwer, und dein freund wirds ja wohl auch verkraften.
elle
 
D

Benutzer

Gast
@ elle

Dein Beitrag macht mich ein wenig sauer! Lasst doch meinen Freund da mal raus. Ich hab doch nur gesagt, dass ihm meine Haare gefallen. Ich hab nicht gesagt, dass ich sie wegen ihm nicht schneiden lasse. Ich will sie behalten, weil ich sie mag :ratlos:

Und richtig, du hast sie nicht gesehen. Ich finde meine Haare nicht kaputt, meine Freunde finden sie nicht kaputt, meine Familie findet sie nicht kaputt und mein Frisör findet sie auch nicht kaputt. Denn wenn ich sage "Bitte schneiden sie mir alles weg, was kaputt ist", dann komm ich wohl nicht mit kaputten Haaren raus, oder?

aber ich finde die haare auf dem bild, nach denen du dich "zurücksehnst" auch lang!

Ich finde sie nicht lang. Ich finde sie lediglich mittellang. Waren halt praktischer, man konnte mehr machen, und mein Freund lag nicht alle 2 Sekunden irgendwie auf meinen Haaren (davon abgesehen, dass ich damals noch gar keinen hatte!).

Und ist dein freund nur wegen deiner haare mit dir zusammen oder was?

Ja, ist er. Und wenn ich sie nur 1 cm abschneide, verlässt er mich :angryfire PS Seine Ex hatte grad mal schulterlange, schwarze und WIRKLICH kaputte Haare. Und er steht auf lange, blonde, gesunde Haare.

Und die wachsen so schnell nach!

Ach ja? Sind 3 Jahre etwa SCHNELL?

Sorry, es ist nicht, dass ich es nicht ertragen würde, wenn jemand irgendwas an mir häßlich findet. Ne, ich bins gewöhnt! Aber wer so einen Quatsch über meinen Freund bringt, der nervt mich. Zumal ich jetz echt 2 mal klar gestellt hab, dass ich sie nicht wegen ihm nicht schneide, sondern wegen mir :mad:

Hier nochmal 2 Fotos...

unbenannt11wh.jpg


unbenannt122rl.jpg
 

Benutzer10463  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Meine güte, cool down :rolleyes:
Ich hab lediglich kundgetan, dass ich deine haare auf dem einen bild LANG finde, das werd ich ja wohl noch dürfen. Jedem seine eigene defintion des wortes.
Auf was dein freund steht und was er mit deinen haaren zu schaffen hat ist mir herzlich egal, ich wunderte mich nur wie oft du erwähnst, dass deinem freund deine haare ja ach so wichtig sind und er schon wegen ein paar zentimetern weniger "durchdrehen" würde(und jetzt regt dich bitte nicht wieder auf; ich habs extra in " zeichen gesetzt). Außerdem war meine frage bzgl.deines freundes in meinem beitrag eher rethorisch gemeint,was du, hättest du auch den letzten satz aufmerksam gelesen, vielleicht hättest erahnen können. Mir ist schon klar, dass er(höchstwahrscheinlich) nicht nur wegen deiner haare mit dir zusammen ist :rolleyes: Da musst du nicht gleich austicken.

Und sorry, aber ich finde deine haare auf den 2 neuen bildern auch kapputter als auf dem ersten "mittellangen" foto und außerdem ist der schnitt(also der nicht vorhandene) ziemlich langweilig. Wie schon gesagt wurde, stufenschnitt sähe viel besser aus.
Just my 2 cents.

elle
 
D

Benutzer

Gast
Ich habe nicht oft erwähnt, dass meinem Freund die Haare gefallen...
 

Benutzer52486 

Verbringt hier viel Zeit
Und sorry, aber ich finde deine haare auf den 2 neuen bildern auch kapputter als auf dem ersten "mittellangen" foto und außerdem ist der schnitt(also der nicht vorhandene) ziemlich langweilig. Wie schon gesagt wurde, stufenschnitt sähe viel besser aus.


elle

Das würde ich dir ja auch raten wie ich schon erwähnt hatte.Es isieht wirklich leider kaputt aus.Schade eigentlich.Aber da muss mehr "Pepp" rein.
 

Benutzer10463  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe nicht oft erwähnt, dass meinem Freund die Haare gefallen...

Neeeeeiiiiin, nur hier

Dreamerin schrieb:
...und er steht auf lange, blonde, gesunde haare.

und hier

Dreamerin schrieb:
Mein Freund hätte es wohl am liebsten, wenn sie bis in die kniekehlen gingen.


und hier

Dreamerin schrieb:
Meinem freund gefallen meine haare wie sie jetzt sind sehr gut.


und hier

Dreamerin schrieb:
Aber ich kann mich einfach nicht von meinem haar trennen. UNd mein freund wäre wohl auch ziemlich traurig.

Aber sonst hast dus eigentlich gar nicht erwähnt :grin:
elle
 
D

Benutzer

Gast
Na okay... :schuechte Aber erst nachdem alle sagten sie wären nicht schön.

Übrigens, auch wenn ihr da vielleicht vom Glauben abfallt: Das IST ein Stufenschnitt :tongue:
 

Benutzer10612 

Verbringt hier viel Zeit
1. Die Haare sind strohig, wenn ich sie föhne.

2. Föhnen ist GIFT für die Haare.
wenn du deine haare mit ca. 20cm abstand und nicht auf heißester stufe föhnst, wird das ja wohl kein problem sein. und auch das haare glätten-wie früher behauptet-sei sooo schädlich, ist ein irrtum, weil mit den neuen haarglätter mit teflon- bzw. keramikbeschichtung wird die haarstruktur nicht so stark angegriffen, wie befürchtet (aber das ist ja nicht das thema..).
 

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren