Meine Freundin will kein Sex

Benutzer45372 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin siet drei Monaten mit meiner Freundin zusammen. Seitdem hatten wir kein einziges Mal aus ihrer Initiative Sex. Das frustriert mich sehr. Ich versuche hingegen gerade dadurch besonders oft sie geil zu machen.
Ich habe sie mal darauf angesprochen und sie sagt, sie hätte allgemein kaum Interesse an Sex. Zwar würde sie geil werden, wenn ich sie geil mache, aber von alleine hat sie sogut wie nie Lust auf Sex.

Meine ständigen Versuche sie "rum" zu kriegen gehen ihr auch schon auf die Nerven. ABer was soll ich tun? Da von ihr absolut nichts kommt, muss ich alles machen und hoffen, dass ich es ab und zu hinkriege sie geil zu machen.

Auf "Lösungsvorschläge" von mir ging sie kaum ein. Ich shclug vor mal eine zeitlang nicht auf sie zuzugehen und mich zurückzuhalten. Ob dann vielleicht was von ihr kommt.
Aber sie sagt nichts dazu. Das einzige ist "Ich weiß nicht woran's liegt." Schluss fertig. Wie das weiter gehen soll weiß sie nicht.

Unser Sex war am Anfang sehr kompliziert und frustrierend. Sie hatte bis vor kurzem noch nie einen Orgasmus beim Sex. Auch ich musste mich kräftig dafür ins Zeug legen, aber schließlich hat es geklappt.

Sie sagt sie findet mich sehr sehr attraktiv und sexy. Ihr Desinteresse an Sex wäre eher allgemein und nicht auf mich bezogen. Nur ich darf's jetzt spüren.

Ich bin ihr zweiter Freund und der zweite mit dem sie Sex hat. Mit ihrem Ex war sie über ein Jahr zusammen. Sie hat mit ihm Schluss gemacht.

Ich jedenfalls bin dadurch sehr frustriert. Ich brauche nunmal Sex.
 

Benutzer58446  (41)

Verbringt hier viel Zeit
weißt du wie lange sie mit ihren ex auseinander ist??hat sie schluss gemacht in der letzten beziehung oder der kerl??? vielleicht bist du nur eine notlösung??
 
G

Benutzer

Gast
oder du hast das pech eine asexuelle erwischt zu haben (oder was nahe dem kommt)
 

Benutzer54073 

Verbringt hier viel Zeit
Vielleicht konntest du ihr noch nicht zeigen, wie toll Sex sein kann? (Sorry, aber so wars bei meinem ersten Freund)
Oder sie liebt dich zwar, findet aber kein sexuelles Interesse an dir.
Oder sie hat Angst, ist prüde, oder sonstwas.

Bist du denn ihr erster Freund, bzw. der erste, mit dem sie Sex hat? Kann ja auch sein, dass sie schlechte Erfahrungen gemacht hat.
 

Benutzer45372 

Verbringt hier viel Zeit
Antwort auf eure Fragen oben hinzugefügt
 

Benutzer58446  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Mmmm ... dumm gelaufen für dich ... Porno rein und selber machen :cool1: es gibt wirklich Meschen die nicht so wiklich Sex jeden Tag haben wollen (oder denen einmal im Monat reicht), aber denkst du das du solch eine hast? Wenn musst du für dich eine Lösung suchen wie du damit umgehen kannst oder ob du das denn willst! Weil ein Sexleben gehört für mich in einer Patnerschaft dazu ... und das soll von beiden aus kommen ... ich würde jetzt gerne intimer werden .. aber das lass ich mal :zwinker:
 

Benutzer8686 

Sehr bekannt hier
Blöde Situation....Letztendlich musst du dich wohl entscheiden, ob du mit einem recht abstitenten Beziehungsleben zurecht kommst oder ob dich das zu sehr belastet...
 

Benutzer58446  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Blöde Situation....Letztendlich musst du dich wohl entscheiden, ob du mit einem recht abstitenten Beziehungsleben zurecht kommst oder ob dich das zu sehr belastet...

Was bedeutet denn "abstitenten"???? noch nie gehört ... mach mich schlau!!!! :cool1:
 

Benutzer8686 

Sehr bekannt hier
abstitent = enthaltsam:zwinker:

Off-Topic:
edit: ich hatte mich doch nur verschrieben. In meinem ersten Beitrag steht#s auch richtig.
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
ich wette mit den versuchen ihr einen orgasmus zu bescheren hast du sie so genervt bis sie dir einen vorgetäuscht hat,...da sie das nicht machen will,hat sie eben so selten wie möglich sex mit dir!

so ging es mir auch mal,...ich hatte zwar spaß dran,aber eben nie einen orgasmus,...ich fand es nicht sooo dramatisch ,mein partner hingegen schon,alo hat er versucht und versucht und ist mir schlussendlich damit auf die nerven gegangen,...

vieleicht gehts ihr genauso!
 

Benutzer56054  (34)

Kurz vor Sperre
hääääää was is da los??
He!
Ihr seids erst 3 Monate zam!! ODER?
da raten manche ihm schon ein porno(ok das geht noch) oder daran ob er mit dem lebn kann. Hallo??
Andere warten 1 jahr !
Wenn man jemanden liebt und sich mehr vorstellt als sex dann geht das schon das man wartet bis der andere vom kopf her bereit ist
und für jeden ist es mit dem anderen ein 1x mal zu erleben(ich meine jetzt nicht das 1x.. mal zzm entjung..)
 

Benutzer45372 

Verbringt hier viel Zeit
Danke, dass das mit dem abstinent geklärt ist.

Einen Orgasmus vorgeteuscht? Nein, hat sie nicht.
 

Benutzer56537 

Benutzer gesperrt
Kann ich mir nicht erklären, gäbs für mich auch nicht. Wenn ich jemanden liebe, dann muß ich ihn sofort mit Haut und Haaren verschlingen. Wenn ich jemanden erotisch finde (und das sollte in einer Partnerschaft wohl der Fall sein), dann will ich schließlich auch Sex mit demjenigen.
 

Benutzer45372 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich bin mir ziemlich sicher, dass ich ihr gefalle. Und dass es darin nicht liegt.

Ich glaube ihr mit ihrem "allgemein".

Nur wie lösen wir das Problem? Oder wie geh ich damit um?

Ich weiß, dass sie mir keinen vorgeteuscht hat, weil ich ihr glaube.
 

Benutzer16844  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Tut mir leid, dass ich das jetzt sag, aber ich hab jedesmal mitgelesen wenn du von deiner neuen Beziehung geschrieben hast und irgendwie sind's immer nur Probleme... Ich hatte in den ersten 3 Monaten meiner Beziehung nicht mal ansatzweise so viele Probleme und Sachen zum aufregen wie du. Ich hatte auch nicht die Zeit drüber nachzudenken so verliebt war ich*g*
Vielleicht solltest der Beziehung mal Zeit geben, was sind scho 3 Monate. nix.. So wie ich das sehe überstürzt du viel ohne dich beleidigen zu wollen. Ich bin auch oft so aber das bringt nix. Man muss halt alles langsam angehen...
 

Benutzer56537 

Benutzer gesperrt
Da geb ich Pezi auf alle Fälle recht!
Naja, wenn du ihr dennoch gefällt und das alles pi pa po, dann kann die Liebe wohl gut Sex und Anziehung zu dir trennen. Ich könnts nicht, das sag ich dir ganz ehrlich. Ich mein, wenn mir jemand NUR gefällt, dann brauch ich mit dem nicht gleich zusammen gehen. Könnt ich auch gar nicht. Würde auch mit keinem zusammen sein wollen, der mich nur gern hat, mich aber sexuell nicht anziehnd findt. Fände das recht demütigend!
 

Benutzer45372 

Verbringt hier viel Zeit
Ich muss euch beiden recht geben.

Ja, diese drei Monate waren irgendwie sehr hard und anders, als man sich die erste Zeit einer Beziehung vorstellt. Ich kenne es auch anders. Sie ist meine zweite richtige Freundin. Davor war ich eineinhalb Jahre mit einer Frau zusammen, mit der alles ganz anders lief. Schwer verliebt und alles rosa-rot.

Ich weiß nicht, ob wir jetzt überhaupt so zusammenpassen und ob die Beziehung unsere "Differenzen" übersteht.

Darkage: Mir geht es ähnlich. Ich muss die Person mit der ich zusammen bin sexuell ansprechend finden. Ich weiß auch nicht, warum diese Frau kaum Interesse an Sex hat.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren