Meine Freundin und ihr Ex

Benutzer106019 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo erst mal..

Meine Freundin schreibt nun ständig mit ihrem Ex, wäre an und für sich nicht soo schlimm. Aber zächst mal zur Vorgeschichte.

Wir sind jetzt 8 Monate zusammen, läuft zur Zeit überhaubt nicht gut, ich reg mich wegen jeder Kleinigkeit auf, wir streiten ziemlich oft.. Ob sie beim weg gehn flirtert, oder mein Kumpel sie anmacht und sie drauf einsteigt, mir den ganzen Abend lang nicht zurück schreibt, aber in der Nacht wenn sei Heim kommt noch irgend nem anderen Typen mit dem sie vor mit nen ONS hatte, ich bin auf jedenfall tierisch eifersüchtig und verdammt schnell sauer.

Meine Freundin und ihr Ex waren 2 Jahre zusammen, er hat sie Betrogen (anscheinend mehrmals), sie hat Schluss gemacht.

Er hat sie aufs erbärmlichste vor allen Freunden niedergemacht, sie im Internet bloß gestellt und immer wenn die 2 sich gesehen haben gabs mega Streit. Nur noch Krieg, die 2 wurden sogar Handgreiflich, auch sie is einmal völlig ausgetickt. Wir hatten alle 3 so ziemlich den selben Freundeskreis, ist mittlerweile zerstritten.

Seit sie mit mir zusammen ist so 3 Monate nach ihrem Ex Freund, herscht kein Funk- und Sichtkontakt mehr zwischen den beiden bis vor kurzem..

Jedenfalls sagte sie immer wieder mit dem will sie nie wieder was zu tun haben, er war ein rießiger Fehler und is einfach der letzte Mensch auf Erden den sie wieder sehn will. Was auch richtig is, was der Kerl mit ihr abgezogen hat geht absolut überhaubt nicht klar.

Vor 2 Wochen haben sie sich beim weg gehn getroffen, er hat sich entschuldigt und sie haben den ganzen Abend zu 2t an der Bar verbracht und geredet :mad:

Ich hab sie drauf angesprochen das nun soll, ob sie alles vergessen hat was er ihr angetan hat, und sie reagierte nur gereizt und stinksauer, der Kerl sollte nicht mein Problem sein, da es in unserer Beziehung nicht grad rosig läuft, und ich nicht wegen dem jetz wieder zum streiten anfangen soll..

Ich hab ihr Passwort, les manchmal mit. Ich hab z.B. mit gekriegt das sie nun wieder ganz normal mit ihm redet, ständig smilies schickt und einfach total nett is zu ihm :schuettel: Sie erzählt mir nicht das sie ihm wieder schreibt, wenn ich sie drauf anspreche sagt sie nur so 2-3 Sätze mehr nicht, es kam auch angeblich immer von ihm aus :mad:

Nach allem was er ihr angetan hat, red ich kein Wort mehr mit ihm, war mal ein Kumpel, aber die hat anscheinend alles vergessen!? Des einzige was sie immer sagt "Sie kann einen Mensch mit dem sie 2 Jahre zusammen war nicht einfach so streichen"

Sie hat ihm nach Fotos gefragt, die er ihr schicken soll wo sie beide drauf sind, schreibt sie denkt nur noch teilweise das er ein Fehler war, und die beiden verstehn sich einfach ganz normal sie is total nett zu ihm..:hmm:

Und jetz kommt der Punkt, sie streitet mit der Freundin von nem Kumpel von mir, die damals ihre beste Freundin war und sie im Stich gelassen hat. Sie hat nicht zu ihr geholfen als die 2 so gestritten haben und is einfach nur da gestanden und hat gelacht. Ich darf mit ihr kein Wort reden, sonst is sie sauer, ich soll die Freundin spüren lassen das sie was falsch gemacht hat, wenn ich mit meinen Kumpels weg geh und Sie is dabei streiten wir fast immer weil ich "zu nett" zu ihr bin und was macht sie !?!? Sie verbiete mir quasi den Kontakt zu der Freundin meines Kumpels, die MIR nichts getan hat, aber sie schreibt mit ihrem Ex Freund, der so bschissen zur Ihr war und sie so fertig gemacht hat.

HALLO gehts noch?! Was soll den noch passieren? Ich will nicht das meine Freundin mit dem Ars**** noch weiter Kontakt hat, wenn ich seh das sie ihm schreibt könnt ich einfach nur noch ausrasten.

Ich versteh nicht wie man nach allem was er ihr angetan hat wieder so nett sein kann?

Ich weiß nicht was ich tun soll.. Soll ich sie drauf ansprechen und ihr verbieten ihm zu schreiben? Ich hab auch ein bisschen Angst das sie wieder zu ihm zurück geht.. Sie is ja nicht mal ehrlich und erzählt mir das sie wieder mit ihm schreibt.. wie soll ich ihr da vertrauen??

Ich weiß einfach nicht was ich machen soll. Jedes Gespräch über den Ex artet meist in Streit aus und die Beziehung läuft eh nciht so super.. da is streit des letzte was ich gebrauchen kann
 

Benutzer49936  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Komm DU mal runter. Du bist ein Kontrollfreak! Wärst du mit mir zusammen, wär der Ofen längst aus...
Die beiden haben sich ausgesprochen und das Kriegsbeil begraben. Ist doch wunderbar.
 

Benutzer66223  (35)

Planet-Liebe Berühmtheit
Komm DU mal runter. Du bist ein Kontrollfreak! Wärst du mit mir zusammen, wär der Ofen längst aus...
Die beiden haben sich ausgesprochen und das Kriegsbeil begraben. Ist doch wunderbar.

So einfach würde ich das nicht sehen.

Sie bringt ehemalige ONS nachhause, steigt auf ziemlich offensichtliche Flirts ein und meldet sich nicht wirklich mal bei ihrem Freund und er darf schön zusehen und die Klappe halten!

Dann taucht plötzlich ihr ach so arschiger EX auf und sie verheimlich ihm sogar jeglichen Kontakt bzw. lügt ihm ins Gesicht und dann kommt noch hinzu dass sie ihm den Kontakt mit anderen verbietet. Aber Hallo, wo sind wir denn hier?!

Ich würde der Dame aber ganz gewaltig mal nen Arschtritt verpassen, sowas muss man nicht mit sich machen lassen!
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Eine gewisse Toleranz sollte man durchaus haben, aber was deine Freundin sich derzeit leistet, geht doch weit darüber hinaus.
Frag sie konkret, was sie von ihrem Ex will, was der Kontakt soll und was genau sie bei ihm findet, was sie bei dir nicht findet.
 

Benutzer95608 

Planet-Liebe Berühmtheit
Das Niveau auf dem Ihr beide Eure Beziehung führt, gefällt mir nicht.
Du schnüffelst in ihren Mails, sie provoziert ständig Deine Eifersucht.
Ich finde, dass hat mehr von Kindergarten als von Vertrauen und Liebe.

Man könnte Euch beiden nur raten Euch zu trennen - vielleicht klappts in ein paar Jahren, jetzt seid ihr beide noch zu unreif, Eure Beziehung in den Griff zu kriegen.
 

Benutzer106019 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich schnüffel ja nur, weil ich keine Lust hab betrogen zu werden. Ich bin nun mal eifersüchtig und die Grenze zwischen Vertrauen und Blauäugig sein verschwindet dann eben manchmal. Also mach ichs lieber so rum.

Vertrauen is gut, Kontrolle ist eben besser.. Wenn ichs selbst mit eigenen Augen lesen bzw. sehen kann, find ich ich es noch erträglicher als wenn sie eines Tages daher kommt und es mir so erzählt, oder ich es hintenrum erfahre.

Sie bringt ehemalige ONS nachhause, steigt auf ziemlich offensichtliche Flirts ein und meldet sich nicht wirklich mal bei ihrem Freund und er darf schön zusehen und die Klappe halten!

Dann taucht plötzlich ihr ach so arschiger EX auf und sie verheimlich ihm sogar jeglichen Kontakt bzw. lügt ihm ins Gesicht und dann kommt noch hinzu dass sie ihm den Kontakt mit anderen verbietet. Aber Hallo, wo sind wir denn hier?!!

So hab ich das nicht gemeint, tut mir Leid wenn ich mich falsch ausgedrückt hab. Ich hab ihr schon 2302 gesagt, das mich es stört wenn ich ihr schreibe, und dann 5h keine Antwort bekomme.

Sie geht dann weg, erklärt mir sie hat ja keine Zeit, kein Netz und keine Lust sich an der Bar hin zu stellen udn mir ne sms zu schreiben. Aber dann schreibt sie nem anderen Kerl mit dem sie vor mir was hatte. Es geht nur darum das sie keine Zeit hat mir zu schreiben, aber jemandem anderen schon.

Wie gesagt die Beziehung läuft nicht grade gut, viel streit. Das ich aufmerksam werd wenn sie sich mit allen anderen besser versteht wie mit mir is doch klar oder, und dann kommt ihr Ex daher.
 

Benutzer97557 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ganz ehrlich, du bist leider so überhaupt nicht dass Alpha-Männchen! Nur so ein kleiner Schosshund mit dem sie machen kann was sie will, und mit so nem Typen will keine Frau alt werden. Dir muss doch selbst klar sein, dass sie der Boss in der Beziehng ist findes du das ok???
 

Benutzer70524 

Verbringt hier viel Zeit
Misstrauen, Lügen, kaum Kommunikation, Kontrollverhalten von beiden Seiten, keine Achtung voreinander.
Das ist das was mir an deinem Beitrag als erstes auffällt.
Gibt es bei euch überhaupt sowas wie Liebe? Habt ihr überhaupt eine gemeinsame Basis für eine Beziehung?
Willst du darauf warten, bis ihr euch gegenseitig Bratpfannen an die Köpfe werft?

Ich würde mir schnellstens die Frage stellen, ob sich diese Beziehung überhaupt noch lohnt und dann sie fragen, ob sie mit mir noch zusammen sein will.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren