Meine Freundin sagt, ich wäre langweilig im Bett

Benutzer158987  (24)

Ist noch neu hier
Hey kennt ihr das meine Freundin ist für mich alles auf der welt doch beim rum machen wird es ihr zu langweilig sie sagte ich sollte mehr machen bin aber zu schüchtern könnt ihr mir helfen es ist nicht so das ich sie unattraktiv finde ich bin bloß schüchtern ich weiss nicht was ich machen soll beim trocken nur küssen ist ok doch wenn es um mehr geht denke ich zu viel und dann kriege ich schiss zu verkacken und ihr wird es dann zu lw bitte hilft mir
 

Benutzer106548 

Team-Alumni
Off-Topic:
Was hat das mit Hamburg Playboy zu tun? Ich hab' 'mal etwas Niveau in die Thread-Überschrift gebracht :zwinker:
 

Benutzer10802 

Planet-Liebe Berühmtheit
Off-Topic:
Erstmal: ...............................

Japp, viele Punkte. Die sollten reichen, um Deinen Text lesbarer zu gestalten. Das hilft uns zu lesen und Dir, wenn Du gerne mehr antworten hättest. :zwinker:

Ansonsten: Daa einzige, was da hilft ist "Locker machen" und Erfahrung. Das schöne ist: Wenn Du Dich locker machst, mal ein bisserl ausprobierst und auf ihre Reaktionen achtest, sammelst Du automatisch Erfahrungen - dadurch wie sie reagiert. Sie wird da schon signalisieren, was ihr gefällt und was nicht - beziehungsweise: Du wirst es merken. Und damit kommt dann auch mehr Sicherheit.

Hör einfach auf Dich selbst zu zensieren und sehe es mehr als Spiel. Als ein gegenseitiges Erforschen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer149315 

Öfters im Forum
Deine Freundin scheint genauso langweilig zu sein. Sie sollte dir vielleicht sagen, was genau du mehr machen sollst.
Letztendlich ist es euer Sexleben und da geht es nicht darum, dass nur ein Part mehr macht, sondern man zusammen so agiert, dass der Sex gut und spannend ist.
 

Benutzer158264 

Benutzer gesperrt
Wenn Madame dich zu langweilig findet, dann scheint sie schon ne genauere Vorstellung zu haben, in welche Richtung es gehen soll. Schlag ihr doch einfach mal vor, dass sie erst mal die Zügel in die Hand nimmt.
 

Benutzer4030 

Meistens hier zu finden
Mach dir keinen Kopf, das geht vielen am Anfang einer Beziehung so.
Ich find es ein bisschen schade von deiner Freundin, dir so einen Brocken hinzuwerfen, dir aber nicht zu sagen, was du anders machen könntest oder was sie sich wünscht. Ist schließlich noch kein Meister vom Himmel gefallen! Rede mit ihr, und sie soll dir sagen, was sie sich im Bett wünscht.

Wie alt ist sie? Hat sie schon mehr Erfahrung? Wie lange seit ihr zusammen? Küsst ihr bisher nur?
 

Benutzer158987  (24)

Ist noch neu hier
Mach dir keinen Kopf, das geht vielen am Anfang einer Beziehung so.
Ich find es ein bisschen schade von deiner Freundin, dir so einen Brocken hinzuwerfen, dir aber nicht zu sagen, was du anders machen könntest oder was sie sich wünscht. Ist schließlich noch kein Meister vom Himmel gefallen! Rede mit ihr, und sie soll dir sagen, was sie sich im Bett wünscht.

Wie alt ist sie? Hat sie schon mehr Erfahrung? Wie lange seit ihr zusammen? Küsst ihr bisher nur?
Ja zurzeit küssen wir bloß wir sind 4 monate zsm sie meinte ich soll mir was einfallen lassen weil sie immer den 1 schritt macht und wenn nicht macht sie schluss ich möchte sie aber nicht verlieren
 

Benutzer4030 

Meistens hier zu finden
Naja sorry, was ist denn das für eine Einstellung? Wie alt ist sie?
 

Benutzer158987  (24)

Ist noch neu hier
Naja sie ist 17 und hat mehr Erfahrung als ich
 

Benutzer4030 

Meistens hier zu finden
ok ich hätte jetzt auf wesentlich jünger getippt. Mit Schluß machten drohen, weil einer weniger Erfahrung hat, und schüchterner ist? Statt dich zu ermutigen und zu animieren droht sie dir?

Tja jetzt mußt du entscheiden, lass dich auf ihre Spielchen ein, verbieg dich. Geh einen Schritt weiter, fass sie an beim küssen, streichel sie, zieh sie aus. oder schieß sie in den Wind.

Wie sollst du sicherer und lockerer werden wenn sie dir mit sowas kommt? Wenn du den nächsten "falschen" Schritt machst, ist schluß oder wie? Wie hast du reagiert, als sie dir das um die Ohren gehauen hat?
 

Benutzer158987  (24)

Ist noch neu hier
Naja nicht falschen schritt aber sie brauch ne pause
 

Benutzer158925 

Klickt sich gerne rein
schieß die Alte in den Wind. Ganz ehrlich, wenn es so ist wie du beschreibst dann wird das auf dauer nicht gut gehen und dann ist sie auch nicht die richtige für dich.
 

Benutzer156338  (52)

Verbringt hier viel Zeit
Versteh ich jetzt nicht. Du schreibst erst, dass es ihr langweilig mit dir ist und sie beim Rummachen mehr von dir erwartet und jetzt braucht sie eine Pause? :eek:
 

Benutzer158987  (24)

Ist noch neu hier
Ja verstehe ich auch nicht ich liebe sie einfach doch ich weiss nicht mehr weiter
 

Benutzer158925 

Klickt sich gerne rein
wenn sie dich auch liebt dann geht sie auf dich ein und ignoriert dich nicht. Also Mund auf und reden, reden, reden. Und wenn das alles nichts bringt dann beende das ganze bevor es dich noch unglücklicher macht.
 

Benutzer112508 

Verbringt hier viel Zeit
Ein Beenden der Beziehung ist eventuell nicht hilfreich, weil es bei der nächsten Freundin gleich bleiben könnte.
Traust du dir nicht zu mit deiner Hand mal in ihre Hose zu gehen?
Eventuell auch über der Unterhose, mit gefeilten Nägeln kann man da nicht viel kaputt machen.

Die hat ja gesagt, dass die mehr möchte. Im Grunde ist es also "unlogisch" dass du dich nicht mehr traust.
(Mir würde dieser Gedankengang helfen, ich weiß nicht, ob er dir auch helfen kann)

Edit: Und ganz ganz viel reden ist ganz ganz wichtig.
 
G

Benutzer

Gast
Wenn Madame dich zu langweilig findet, dann scheint sie schon ne genauere Vorstellung zu haben, in welche Richtung es gehen soll. Schlag ihr doch einfach mal vor, dass sie erst mal die Zügel in die Hand nimmt.

Ich bin der Überzeugung, dass Frauen, die sagen, dass man langweilig im Bett ist, sich einen dominanten Mann wünschen.
In dem Fall bringt es wenig, von ihr zu verlangen, die Zügel in die Hand zu nehmen.
 

Benutzer158264 

Benutzer gesperrt
Ich bin der Überzeugung, dass Frauen, die sagen, dass man langweilig im Bett ist, sich einen dominanten Mann wünschen.
In dem Fall bringt es wenig, von ihr zu verlangen, die Zügel in die Hand zu nehmen.[/QUOTE]
Zuviel SoG gesehen? :grin:
Spaß beiseite, wie kommst du darauf? Klar, bei manchen kann das durchaus der Fall sein. Gibt ja auch Männer die devote Frauen langweilig finden und sich eine dominantere wünschen. Kann mir aber nicht vorstellen, dass das immer der Fall ist. ^^
Und warum sollte es nichts bringen, ihm genau das zu sagen? Dominanz kann man auch lernen, bzw. entdecken dass sie in einem steckt. Ich habs bei mir selber erlebt.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren