Meine Freundin den gleichen Namen wie meine Mum!!!??

Benutzer16299 

Verbringt hier viel Zeit
Hey Leude, jetzt denkt bitte nicht das ich irgend so ein Muttersöhnchen oder so bin...

Ich bin mittlerweile 17, und über einen Monat mit meiner freundin zusammen...
neulich hat sie mich mal gefragt ob sie mal meine Eltern kennen lernen kann (ist ja eigentlich gaaar kein Problem), ABER sie hat den gleichen Vornamen wie meine Mum... ihr lacht euch bestimmt kaputt, aber ich find das gar nicht mehr so lustig

Weil wenn ich zu ihr sagen würde "hey, meine Mum heißt genauso wie du"...das kommt schon ziemlich dumm.

Wie würdet ihr bei sowas reagieren wenn ihr "meine Freundin" wärt?
Und was würdet ihr an meiner Stelle machen?

Danke :smile:

Gruß, ZonK
 

Benutzer12210  (34)

Verbringt hier viel Zeit
wo ist das problem?
ich fänds sicherlich witzig oder so. hab fast den gleichen namen wie die mutter von meinem ex, hab mich nur manchmal angesprochen gefühlt wenn sein vater irgendwas von ihr wollte
aber eigentlich sollte das doch kein prob sein.. kann ja keiner was für
 

Benutzer5958  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Ich weiß echt nicht, wo dein Problem ist!
Also, ich als Freundin fänds nich schlimm...
 

Benutzer11486  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde die Beziehung sofort beenden, sowas geht ja gar nicht!!!















:grin:

Quatsch, dass ist doch überhaupt kein Problem...
Was denkst du denn was Deine Freundin damit für ein Problem haben sollte?

Wie ich da reagieren würde? Ich würde da gar nicht viel zu sagen, es gibt wirklich wichtigere Dinge!
 

Benutzer3015 

Verbringt hier viel Zeit
Zonk schrieb:
Weil wenn ich zu ihr sagen würde "hey, meine Mum heißt genauso wie du"...das kommt schon ziemlich dumm.

*lol*...an deiner stelle würde ich es ihr vorher ganz unverfänglich sagen...
wäre ein wenig blöd, wenn deine mum deine freundin darauf hinweisen würde...

ansonsten sehe ich da überhaupt kein problem...
 

Benutzer15160 

Verbringt hier viel Zeit
bin zwar kein mädel, aber ich fänds net schlimm
is halt blöder zufall
is auch blöder zufall, dass bei mir in der klasse von 10 mädchen 4 Julia heißen und ich dazu nochmals mind. 3 in meinem bekanntekreis hab
 

Benutzer24557  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Tut mir leid, aber auch ich sehe da ueberhaupt kein Problem drin.

Sagen, und fertig.
 

Benutzer14153 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich seh da gar kein Problem. Ich fänds nicht schlimm wenn meine "Schwiegermutter" so heissen würde wie ich. Dann könnnte ich mir den Vornamen wenigstens merken :zwinker:
Aber sowas würde mir garantiert niemals passieren :zwinker:
 

Benutzer23225  (48)

Verbringt hier viel Zeit
och, was deine freundin und mum angeht: das dürfte egal sein.
aber beim poppen stell ich mir das klasse vor den namen seiner mutter zu stöhnen :grin:
du hast mein mitleid :grin:
 

Benutzer10932 

Sehr bekannt hier
ich seh da genau wie die anderen kein problem... mein freund hat den zweitnamen von meinem vater... na und?! hab da noch nie an meinen paps gedacht :zwinker:
 

Benutzer5958  (35)

Verbringt hier viel Zeit
sprotte schrieb:
och, was deine freundin und mum angeht: das dürfte egal sein.
aber beim poppen stell ich mir das klasse vor den namen seiner mutter zu stöhnen :grin:
du hast mein mitleid :grin:
Dann sagt er halt 'Schatz' :link:
Mein Freund nennt mich immer so, wenn er mich mit meinem Vornamen
anredet bin ich immer ganz irritiert *lach*
 

Benutzer14773 

Verbringt hier viel Zeit
*g* Ich heiß auch so wie die Mutter meines Freundes.
Aber ich finds absolut kein Problem.
 

Benutzer10269 

Verbringt hier viel Zeit
Mein Gott dann haben sie eben den selben Vornamen, na und, dafür wird weder für die eine noch die andere die Welt untergehen. Ich denk mal die beiden werden es eher mit Humor nehmen.
Stell dir doch mal vor du würdest so heißen wie ihr Vater denkst du sie oder du hätten damit ein Problem?
 

Benutzer24335 

Benutzer gesperrt
also ich würds nicht schlimm finden.
warum auch? gibt echt schlimmeres, du kannst ja schließlich auch nichts dafür
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren