Meine Ex

Was soll ich tun?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    4
  • Umfrage geschlossen .

Benutzer153199  (26)

Ist noch neu hier
Hallo Leute, ich bin ganz neu hier und wollte erstmal Hallo sagen:smile: ich habe ein Anliegen an euch und zwar zu meiner Ex. Wir waren fast 8 Monate zusammen und es gab bei uns tiefen und hoehen wie in jeder Beziehung eigentlich. Nun ja letzte Woche Freitag machte sie Schluß aus dem Grund, das ihre Gefuehle verschwinden. Naja dazu sagen ich das sie seid Anfang März mit einem Typen schreibte, der auch wirklich Muskeln hatte und naja wo Frauen so drauf stehen. Gut, ich durfte seid dem das Handy nicht haben, sie hatte es immer weggehalten und 2 Passwörter reingepackt. Und war sofort sauer und drohte das sie schluss macht wenn ich es nehme. Das lustige, sie machte per WhatsApp Schluß und der Tag davor war echt schön mit ihr! Ich redete mit ihr aber bei ihr kamen meine Worte kaum an, dann kamen mir die Tränen und ihr auch und ich sagte zu ihr, willst du das jetzt mit der Trennung, da sagte sie nein und weinte weiter. Ich sagte zu ihr, lass erstmal paar Tage kein kontakt haben, sie wollte es auch. Ich war in der Zeit nur am zweifeln was sie jetzt will. Am Mittwoch fuhr ich zu ihr und sagte zu ihr, ich will das nicht mehr, sie darauf ich auch nicht mehr und moechte nichts mehr von dir hören. Dieser Satz hat mir so den Boden unter den Füßen weggerissen das ich darauf gesagt habe, das ich jemanden kennengelernt habe (was nicht stimmt aber um sie herauszukommen) sie sagte: ich auch und ihn kennst du und er war gestern schon bei mir! Darauf ich war ich völlig fertig, es war der Typ mit dem sie seid Monaten Kontakt hat. Ich sagte darauf, daß es ehrenlos ist sowas zu tun und mit wie ein Hund zubehandeln das wenn sie pfeift ich zurueck komme! Darauf hin fuhre ich, nun seid dem kein kontakt mehr! Nun das lustige, bei ihrem WhatsApp steht du warst in meinen Augen immer ein Opfer o. F*CK diese kleine B*tch doch, ich meine wie kommt das jetzt nur weil ich gesagt hab das ich jemanden kennengelernt habe? Wir küssten uns auch nach der Trennung am Samstag! Ich verstehe sie nicht, auch mit dem küssen von ihr und diese Beleidigungen, bzw sie hat sich seid dem völlig zum negativen verändert sagen ihre Freunde. Sie hatte auch viele Schicksalsschläge in ihrem Leben und schläft viel und ist meistens schlecht gelaunt! Dazu ist und war sie immer eifersüchtig wenn ihre beste Freundin bei mir war naja ich weiss nicht was das soll! Gestern die Nachricht von ihrer Freundin: Sie moechte nichts von diesem Typen!
 

Benutzer150494 

Meistens hier zu finden
Du investierst mehr in die Beziehung als sie. Sie scheint nicht wirklich Interesse daran zu haben das es mit euch weitergeht. Such dir jemanden der dich wirklich mag und nicht hinter deinem rücken mit nem anderen Kerl schreibt. Tut mir leid für dich aber ich hoffe du findest jemanden der dich aufrichtig liebt. Alles gute
 

Benutzer141323 

Benutzer gesperrt
Willst du sie denn zurück?

Warum schreibst du ihr nicht einen Brief in dem du all die Unwahrheiten aufschreibst und die Kränkungen erklärst? Nur so als Idee.

Letzten Endes würde ich immer sagen: "ziehen lassen, was gehen will." Da du aber so unehrlich warst, würde ich dir raten nochmal ehrlich alles auf den Tisch zu legen was du hast. Will sie dann nicht mehr, gehst du deinen Weg eben alleine weiter, aber bist dir wenigstens treu geblieben.
 

Benutzer132650  (27)

Benutzer gesperrt
Ganz ehrlich: Zeig Ihr den Mittelfinger und geh.

Und wenn Sie zurückkommen will, dann lass es bei dem Versuch. Die ist es absolut nicht wert.
 

Benutzer153199  (26)

Ist noch neu hier
Sie zurueck nicht, aber abends vermisse ich sie noch leicht, nur diese Ungewissheit plackt mich ein wenig, was es von ihr soll! Und reden moechte ich ungern mit ihr, da kommt es alles wieder hoch!
[DOUBLEPOST=1431194682,1431171606][/DOUBLEPOST]Habt ihr den Tipps?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren