Meine Ex hat mir heut gesagt dass sie einige Zeit nichts von mir wissen will!!!Hilfe!

Benutzer3015 

Verbringt hier viel Zeit
Kingi schrieb:
hallo!

also meine beziehung ist schon seit 1 Monat aus, aber i hab seitdem meine EX 2x gesehn, beim letzten Treffen (letzten Montag) haben wir uns voll gefetzt, also hab ich ihr alles an den kopf geworfen!
mir hat das inzwischen leid getan, ich habe mich bei mir entschuldigt.
hab heute meinen freund angerufen der bei der schwester (sind ein Paar) ist. Zuerst hob die Schwester ab, dann kam meine Ex ans Telefon. Hab mich entschudigt bot ihr an, dass wir normal miteinander reden, uns nicht immer voll anfetzen. denn wir bewegen uns am selben Level wie in der beziehung als wir uns getrennt haben, auch viele Fetzereien. und dies sollten wir vergessen und quasi einen Schritt in die Zukunft machen, damit wir beide wieder normal miteinander umgehen können. einen "neuanfang", wenn man das hier so sagen kann.

wir haben so geredet was am MO war, ich hab da neben ihr der schwester erzählt dass eine gute Freundin von mir schlecht über die Sonja (Ex!!)erzählt hat, und mich hat das so angekotzt, weil es braucht niemand über meine Ex so reden. aber die sonja hat sich durch das, dass ich es erzählt habe, provoziert gefühlt, dass ich sie quasi bloßstellen möchte, das mir so eine schlechte aussage nur gelegen käme, derweil war das nie der fall. ich verteidige meine Ex....
sie meinte ich hätte es im falschen ton gesagt, weil ich hab ihr erklärt, dass ich sie verteidigen und nicht bloßstellen wollte..
sie meinte auch dass ihr mehr zuneigung in der beziehung gefehlt hat, ich hab 2x beim Sex NEIN!! (ja auch Männer können nein sagen :zwinker: )gesagt und deshalb hat sie es nicht mehr versucht mich zu verführen, weil sie dachte ich würde sowieso wieder nein sagen. Ich sagte zu ihr auch dass mir die ZUneigung fehlte, aber das war auch klar weil sie es nicht mehr versuchte wegen dem NEIN! - und ich hab von meiner seite es nicht versucht, weil ich nicht wusste woran ich bin, dadurch dass ich so wenig bekam, dachte ich sie würde mich sowieso abweisen.. war ein Teufelskreis....


sie meinte dann gegen ende des gesprächs zu mir ..:"Du musst mich auch verstehen, ich möchte jetzt mal eine Zeit nichts von dir hören und sehen..."
dann fragte ich.. :" ich habe es dir angeboten, dass wir wieder normal miteinander reden und uns verstehen, kannst du mir bescheid sagen wenn du für dich entschieden hast, ob du das auch willst...?"

dann sagte sie: "vielleicht..... CIAO" und gab das handy an meinen freund zurück...

wie soll i das jetz deuten?? bitte um (frauen) hilfe!!!
hab sie echt no so total gern...
ich war eigentlich schon bisschen über sie weg, aber jetzt ist der schmerz wieder da, ich könnte sie komplett verlieren und würde sie nie wieder sehen!

wer weiß vielleicht hat sie ja einen neuen freund, nein das würde ich nicht aushalten :flennen:

danke

mfg,
kingi


respektiere ihren wunsch und gut ist...wenn sie eine freundschaft will, dann wird sie sich schon melden...wenn dies nicht geschieht, solltest du sie aber auch in ruhe lassen und nicht zu einem gespräch drängen...
 

Benutzer22670 

Verbringt hier viel Zeit
mmhh also wenn sie sagt sie will ihre ruhe wärs auf alle fälle gegenteilig wenn du ihr weiter nachläuftst , und "nervst"

vielleicht gibt dir ja auch ihre schwester , bzw der freund ihrer schwester ( mit dem verstehst du dich doch gut , wenn ich mich nicht irre ) nen tipp
 

Benutzer19037 

Verbringt hier viel Zeit
ja er is mein bester Freund :grin:
und mit der schwester versteh i mi a super... da bleib i scho am Laufenden!

also i werd jetz ihr einfach die Zeit geben und schauen wie es wird, aber i hoff dass sie weiter mit mir kontakt haben will.

mfg,
kingi
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren