Meine erste richtige freundin, fragen, erste mal

Benutzer155355  (23)

Ist noch neu hier
Hallo erstmal. Ich habe mich heute mal entschlossen mich hier anzumelden :smile: (Habe sonst immer nur als Gast gelesen)

Folgendes.
Ich bin mit meiner Freundin jetzt gut einen Monat zusammen.
Sie ist meine erste richtige Freundin. Wir sind beide 17. Ich hatte zwar vor ihr schon 2 Beziehungen, und eine davon hielt gut 1 1/2 Jahre, aber diese ist anders, ernster, besser, ich weiß auch nicht :knuddel: das Gefühl ist ein ganz neues. Naja weiter im Text.

Wir kamen am Mittwoch dieser Woche gegen 22 Uhr bei mir zu Hause an. Waren den ganzen Tag unterwegs und das ist/war die 2. Nacht die sie bei mir geschlafen hat. (Von Di. auf Mi. und dann halt von Mi. auf Do.)
Gegen 23 Uhr wollten wir dann schlafen gehen weil wir kaputt waren.
Wir sind dann so gegen halb 8 Do. morgens eingeschlafen :grin:. Diese Nacht war einfach unglaublich.
Mehr als 8 Stunden lagen wir im Bett und sind uns "näher" gekommen. Das war auch das erste mal für uns beide das wir uns vorm jeweils anderen Geschlecht ausgezogen haben, Intim nahe kamen.
Irgendwann kam es so weit das wir beide mit dem jeweils anderen Schlafen wollten. Doof nur das ich nichts da hatte :schuettel:. Hatte dann noch im Badezimmer rum gewühlt. Nichts.
War für uns beide eine Qual weil's immer, ich sag mal geiler, wurde.
Irgendwann kamen wir dann an einen Punkt wo ich sie mit der Hand (besser gesagt Finger) befriedigt habe. Sie kam auch. Nun schläft sie nächstes Wochenende wieder für 2 Nächte bei mir und ich gehe zur Sicherheit im laufe der Woche beim DM vorbei und kaufe Kondome. Safety first.

Neben den ganzen Sachen die in der Nacht passierten, die für mich und sie alles die ersten male waren, wird auch der Beischlaf das erste mal für uns sein.

Jetzt haben wir, bzw. sie hatte Fragen an mich, da ich es aber selbst nicht besser weiß habe ich Fragen an euch :anbeten: Und hoffe von euren Erfahrungen etwas mit zu nehmen. Oder... meine Fragen beantwortet zu kriegen :engel:

1. Ich habe sie gefingert. Als ich es dann mit 2 Fingern versuchte viel mir auf wie klein das eigentlich ist. Ich habe dann mit einem weiter gemacht weil ich Angst hatte ihr weh zu tun. Sie sagte schon als sie meinen, noch nicht zu 100% erigierten Penis in der Hand hatte, wie das bei ihr reinpassen soll :nope:. Die Frage stelle ich mir nun nach dem Fingern auch.
Mein Finger hat nen Umfang von 4cm. Mein Stück einen 3x größeren.Wie soll das passen?

2. Kondom Größen. Ich habe gegooglet (sind ja im Jahr 2015, da kann man alles googlen) welche größe ich brauche, da gibts ja auch Rechner im Netz und alles. Leider sagen die mir immer was anderes :whistle:. Habe dann mal von denen abgesehen und in Foren rumgeforscht, Die einen sagen ist egal da der eh Dehnbar bist zum Anschlag ist, die anderen sagen zu klein = schlechte Durchblutung & reiß Risiko, zu groß = kann abrutschen etc.. nun tippe ich ganz einfach mal auf 52mm bzw. Standard größe. (Ich 12cm Umfang). Dürfte das in etwa hinkommen oder welche größe muss ich kaufen?

3. Da ich gelesen habe das Männer oft schneller kommen als Frauen. Nun möchte ich aber dass das für uns beide Gut wird. Kann man da was machen? Vorher Hand anlegen? Eine spezielle Stellung?

Ich weiß beim ersten mal ist nicht alles Perfekt. Das hab ich schon überall gehört. Aber ich will's halt nicht komplett in den Sand setzen :argh: Wenn noch irgendwer Tipps hat. Immer her damit!

(Sorry für den vielleicht etwas zu langen Beitrag, ist mein erster in einem solchen Forum :kopfwand::engel: verzeiht)
Danke schon mal im Voraus :smile:
 

Benutzer136360  (31)

Benutzer gesperrt
Ich hab zwar selbst eigentlich keine Ahnung, aber ich sage mal meine Erfahrungen, die ich so bekommen habe.

1. Die Scheide ist dehnbar, wie sollte sonst ein Kopf von einem Kind durchpassen:rolleyes:. Muss eben darauf achten dass Sie feucht genug ist, bzw. da kann man ja auch nachhelfen.
Außerdem sollte man dabei vorsichtig umgehen, vielleicht führt auch die Frau deinen Penis ein, denn ihr muss es ja gefallen und sie weis wie weit es für sie in Ordnung ist.
Natürlich darf sie nicht verkrampfen oder sonstiges, das kann sie aber schlecht Steuern, dann habt ihr keine Chance.

2. Ich würde einfach mal versuchen beim ersten mal aufzupassen, ob das Kondom richtig sitzt.
Am besten wäre es du kaufst dir mal verschiedene Größen und probierst diese vorher alleine aus wie es sitzt.
Würde mal 49 - 53- 57
Kleinere Kondome verstärken die Erektion deines Gliedes.
Diese sitzen dann halt besonders Eng am Penis.
Größere Kondome helfen dir mehr zu spüren, da kommt man schneller zum Orgasmus, natürlich ist immer die Gefahr da, es rutscht ab oder es reißt, aber da will ich dir keine Angst machen.
Ich denke mal dir passt 53 oder 57..... ohne jetzt vorhersehen zu können.

3. Ja die meisten Männer kommen schneller das ist richtig,
die wenigsten Frauen kommen nur durch den normalen Geschlechtsverkehr. Am besten ist es wie du schon selbst gesagt hast: Hand anlegen vorher und erst mal ein wenig Stimmung machen, Frauen brauchen länger um in Stimmung zu kommen. Du merkst schon wenn sie Geil wird, sie wird feucht und ihre Schamlippen weiten sich.

Es wird nie perfekt werden, das ist normal aller Anfang ist schwer. Ich bekomme meine erste Freundin nie zum Höhepunkt, was mir ganz schön zu schaffen macht.

Bitte Beachte, diese Tipps kommen von einem totalen Anfänger, hatte bis jetzt weder mein erstes mal, noch ein Kondom an :ROFLMAO:
Wünsche dir viel Erfolg mit deiner Freundin :knuddel:.
 

Benutzer124226 

Beiträge füllen Bücher
1. Ich habe sie gefingert. Als ich es dann mit 2 Fingern versuchte viel mir auf wie klein das eigentlich ist. Ich habe dann mit einem weiter gemacht weil ich Angst hatte ihr weh zu tun. Sie sagte schon als sie meinen, noch nicht zu 100% erigierten Penis in der Hand hatte, wie das bei ihr reinpassen soll :nope:. Die Frage stelle ich mir nun nach dem Fingern auch.
Mein Finger hat nen Umfang von 4cm. Mein Stück einen 3x größeren.Wie soll das passen?
Das wird passen. Wie sonst kommen Kinder auf die Welt? Die Scheide ist extrem dehnbar. Hat dir deine Freundin Rückmeldung gegeben? Taten ihr 2 Finger wirklich weh?
Vor allem beim ersten Mal ist die "Vorbereitung" enorm wichtig. Nehmt euch wieder so viel Zeit und entspannt euch. Wenn du sie fingerst, dann nimm erst einen und dann vielleicht 2 Finger. Sie wird dir schon zu verstehen geben, was sie mag und was nicht. Du kannst die Scheide so etwas "vordehnen" und vorbereiten. Außerdem sollte sie feucht genug sein. Macht sie SB? Dann kann sie dir sicher sagen, was sie erregt. Ganz wichtig: lasst euch Zeit und setzt euch nicht unter Druck.
Habt ihr schon Oralverkehr ausprobiert? Das ist auch oft eine gute Möglichkeit sehr feucht zu werden und sich vollkommen zu entspannen.

2. Kondom Größen. Ich habe gegooglet (sind ja im Jahr 2015, da kann man alles googlen) welche größe ich brauche, da gibts ja auch Rechner im Netz und alles. Leider sagen die mir immer was anderes :whistle:. Habe dann mal von denen abgesehen und in Foren rumgeforscht, Die einen sagen ist egal da der eh Dehnbar bist zum Anschlag ist, die anderen sagen zu klein = schlechte Durchblutung & reiß Risiko, zu groß = kann abrutschen etc.. nun tippe ich ganz einfach mal auf 52mm bzw. Standard größe. (Ich 12cm Umfang). Dürfte das in etwa hinkommen oder welche größe muss ich kaufen?

Es gibt im Internet ein Maßband, welches du dir ausdrücken kannst. Damit kannst du deine Maße genau ausmessen und dann berechnet er dir die genaue Kondomgröße (z.B. unter vinico.com) Dort gibt es auch Sets zum Probieren mit verschiedenen Größen.
Mit 12cm dürftest du aber im normalen Bereich liegen und die Standardt Kondome sollten dir passen. Probier es vorher aus. Du musst ja nicht direkt einen 10er Pack kaufen.

Der Orgasmus sollte erstmal zweitrangig sein. Das Gefühl in ihr drin zu sein und sie dich spürt ist meistens schon überwältigend. Probiert aus euch zu bewegen, rein und raus zu gleiten. Alles andere kommt dann von ganz alleine.
Viele Frauen können durch die reine Penetration nicht zum Orgasmus kommen, vielleicht kommst du auch nicht. Aber das ist überhaupt nicht schlimm. Da dürft ihr euch nicht unter Dtuck setzen. Wenn es nicht klappt, könnt ihr hinterher immer noch gemeinsam Handanlegen.

Viel Spaß! :smile:
 

Benutzer154024 

Verbringt hier viel Zeit
Also hallo erstmal :smile: schön dass ihr vor eurem ersten mal, diese fragen aus der Welt schaffen wollt!

Der Reihe nach:
1. Die Scheide ist ein sehr dehnbarer muskelschlauch. Wenn sie richtig erregt ist & ausreichend feucht und du zu Anfang langsam und vorsichtig vorgehst und sie entspannt bleibt, dann passt das ganz wunderbar. Es wird ein sehr ungewohntes Gefühl sein, aber ein Penis ist ja auch kein Finger mit Knochen und zwei Finger gleichzeitig ist trotz ähnlicher Größe etwas anderes, wenn du sie beim Vorspiel richtig heiß machst und sie sich sicher ist dass sie will, dann klappt das auch. Bei schmerzen oder Angst solltet ihr aufhören bzw auf euer bauchgefühl hören, miteinander reden. Es ist zwar natürlich wenn es für sie beim ersten mal etwas ziept aber wenn es für euch der richtige Moment ist, passt dein penis auch in ihre scheide.

2. Kondomgroße: du hast einen umfang von 12 cm (120 mm), also Hast du Kondomgroße 60 [120:2 → Umfang in mm ÷ 2]. Die gibts bei dm nicht. Also nochmal mm genau nachmessen, in der Apotheke nach dieser Größe Fragen oder im Internet bestellen. Ein zu kleines Kondom kann a) unbequem sein und b) viel zu leicht reißen & nach dem ersten mal sich gleich die Pille danach zu holen muss ja auch nicht sein. Du kannst ja im laufe der woche für dich allein die 56er Kondome von dm (durex hat welche z.B.) ausprobieren, damit du weißt was ich meine. Die 52er sind auf jeden Fall zu klein!

3. Früh kommen: Ja es ist normal dass Jungs am Anfang oft früher kommen. Damit wie du sagst kannst du sie sowohl vorher (ausgedehntes Vorspiel ist eh super damit sie ausreichend feucht wird) als auch danach mit Hand, Zunge usw. verwöhnen. Möglicherweise reicht ihr aber auch die unglaubliche Erfahrung vom ersten Sex und für sie ist es nicht so schlimm, dann nicht zu kommen. Kommunikation ist da alles, frag sie dabei nach ihren Wünschen & geht auf einander ein. Eine stellung zum länger durchhalten kann ich dir nicht sagen, das ist bei jedem anders, hängt von den persönlichen Vorlieben ab Und das werdet ihr im laufe der Zeit gemeinsam ausprobieren und herausfinden. Ich empfehle euch trd die missionarszellung - einfach umzusetzen , ihr könnt euch ins Gesicht sehen, küssen, strahlt Geborgenheit aus - oder reiterstellung.

Viel Glück beim ersten mal! :smile:
 

Benutzer155355  (23)

Ist noch neu hier
Wow also erstmal Danke an euch 3.
Ihr habt mir definitiv meine/unsere Fragen beantwortet und auch noch so schnell, Danke :anbeten:

Also wird das auf jeden Fall passen wenn wir uns vorher genug Zeit lassen, Gut :rolleyes: Wir hatten sowieso vor das ganze langsam zu machen, vorspiel etc.

Hat dir deine Freundin Rückmeldung gegeben? Taten ihr 2 Finger wirklich weh?

Rückmeldung ja, tat ihr nicht weh, wobei ich auch sagen muss dass ich mit beiden Fingern nicht wirklich gleichzeitig drin war, eben weil ich Angst hatte ihr weh zu tun. Ich werde es am besten nochmal probieren :rolleyes:

Was die Kondom Größen angeht werde ich mir einfach mal verschiedene kaufen :tongue: Weiß durch euch jetzt in welchem Bereich, wenigstens steh ich dann nicht planlos vorm Regal :upsidedown:

Macht sie SB? Dann kann sie dir sicher sagen, was sie erregt. Ganz wichtig: lasst euch Zeit und setzt euch nicht unter Druck.
Habt ihr schon Oralverkehr ausprobiert?

Nein sie macht kein SB weswegen das an dem Tag vollkommen neu für sie war! Aber es hat ihr gefallen :smile:
Unter Druck stellen tun wir uns nicht, wir bereiten uns darauf vor und haben jetzt keinen "Termin" draus gemacht :grin: Wir lassen alles seinen gewohnten Gang gehen und wenn es wieder dazu kommt habe ich was da :smile:

Oral Verkehr haben wir noch nicht ausprobiert. Vllt. lässt sich das am Wochenende mal herbeiführen :engel::engel:

Danke an euch :grin:
Wer sonst noch seine Erfahrungen mit mir teilen mag, kann dies gerne tun! :engel::smile:
 

Benutzer155336  (22)

Ist noch neu hier
Hallo :smile:
1. Ich habe sie gefingert. Als ich es dann mit 2 Fingern versuchte viel mir auf wie klein das eigentlich ist. Ich habe dann mit einem weiter gemacht weil ich Angst hatte ihr weh zu tun. Sie sagte schon als sie meinen, noch nicht zu 100% erigierten Penis in der Hand hatte, wie das bei ihr reinpassen soll :nope:. Die Frage stelle ich mir nun nach dem Fingern auch.
Das Problem hab ich bei meinem Freund auch, seine Finger wollen bei mir nicht reinpassen, aber sein Penis schafft das dann doch :what:.
Sieh nur zu dass sie genügend feucht ist und sich entspannt, sonst verkrampft sie sich...
3. Da ich gelesen habe das Männer oft schneller kommen als Frauen. Nun möchte ich aber dass das für uns beide Gut wird. Kann man da was machen? Vorher Hand anlegen? Eine spezielle Stellung?
Vielleicht magst du sie ja vorher mal ein bisschen streicheln und ihr knutsch was rum. Setzt für ein gutes erstes Mal aber nicht voraus, dass sie kommt, sonst konzentriert ihr euch nicht auf den schönen Teil :zwinker:
Eine bestimmte Stellung weiß ich nicht, aber ich hab festgestellt, dass mein Freund schneller kommt, wenn er liegt als wenn er steht :what:

Pvyff
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren