meine beste Freundin...

Benutzer155061  (27)

Ist noch neu hier
Hallo,
vorab Schonmal ja ich weiß es gibt schon viele solcher Themen habe schon einige gefunden aber leider nix was passen zu meiner Situation ist...

Den lege ich mal direkt los
ich habe mich in meiner besten Freundin verliebt und bin mir jetzt relativ unsicher wie ich weiter vorgehen soll da auch von ihr gewisse Signale kommen

Vorweg noch einmal ein paar Fakten zu mir und ihr
Ich: 21 Jahre alt noch kein Kind
sie: 23 Jahre alt hat bereits 1 Kind und ist nochmal schwanger im 5 Monat.

Ich hege bereits seid ca. 6–7 Monaten ein gewisses Interesse an nenne wir sie mal Julia, treffe mich desöferen mit ihr reden viel etc.
seid etwa 3 Wochen verspüre ich eine starke Zuneigung zu ihr liebe will ich das nicht direkt nennen aber schon so ein Verliebtsein ist es liebe entwickelt sich ja meist erst nach längerer Zeit.

Zu der zeit hatte sie noch einen freund der jetzige Vater ihres noch ungeborenen Kindes vor 4 tagen bin ich mit ihr essen gegangen weil sie sagte das sie extremen Hunger auf griechisch hätte
hatten eine menge Spaß haben über Gott und die Welt geredet soweit alles gut
aber am nächsten Tag macht sie mit ihren freund Schluss ich weiß zwar das es seid einiger zeit in der Beziehung nicht so gut lief aber ich finde den Zeitpunkt etwas merkwürdig so direkt ein Tag nach dem Essen....

Am selben Tag wo Julia Schluss mit ihrem freund gemacht hatte war ich bei ihr
da erhielt sie eine sms von ihrem ex wo drin steht ob sie ihm nicht meine Nummer geben könne aus welchen Grund hatte er nicht genannt ( im nachinein war es nur wegen eine Versicherung die ich abgeschlossen hatte da gab es ein kleines Problem das aber mal ausenfor) sie gab ihren ex meine Nummer und sie sah mich an und sage Pass auf gleich ruft er dich an und gibt dir die schuld an unsere Trennung und lächelte mich dabei ein.

Vor 2 tagen war ich wieder bei ihr haben wieder viel geredet haben uns um ihren kleinen Sohn gekümmert, Abends als er dann im Bett lag und wir noch geredet hatten und die mir dann ein spiel an ihrem Handy zeige nutze ich die Gelegenheit und setzte mich ganz nahe an sie das wir relativ viel haut Kontakt hatten war vielleicht sogar schon etwas aufdringlich aber sie zeigte keine große Reaktion weder das sie weiter weg rutschte oder noch näher dran.

Vor 1. Tag war ich erneut bei ihr redeten viel diesmal über etwas intimere dinge sie erzähle mir z.b. das sie in den 23 sich noch nicht einmal selbst befriedigt hatte und solche dinge

und immer wen ich den so dabei bei mich zu verabschieden und sie möchte es nicht redet sie schnell dazwischen so das ich nicht dazu komme, also bleibe ich dann noch etwas immer solange bis sie dann ins Bett will und mich dann mehr oder weniger rausschmeißt

Die Frage ist wie seht ihr das ich habe ihm Thema liebe noch nicht so viel Erfahrung und weiß nicht ob ich ihre Reaktionen als Zeichen bzw. Andeutungen sehen soll oder nicht was für Tipps könnt ihr mir geben etc.
 

Benutzer154794 

Sorgt für Gesprächsstoff
Es sieht schon so aus, dass sie Andeutungen macht, sie will auf jeden Fall was von dir, aber ob es nur freundschaftlich ist oder wirklich Liebe weiß ich nicht
Wenn du es riskieren möchtest und ihr es sagst, kann es entweder ein happy end geben oder es ist nur einseitiges verliebt sein, dann könnte wie in meinem Fall die Freundschaft kaputt gehen
Du kannst das glaube ich am besten einschätzen, wie die Beziehung zwischen. Euch ist
Ich hoffe du triffst die richtige Entscheidung
Viel erfolg:zwinker:
 

Benutzer155061  (27)

Ist noch neu hier
ok aber was ratet ihr mir soll ich es ihr einfach sagen oder vieleicht auf einen anderen wege klar machen z.b. durch einen kuss oder so ?
 

Benutzer122263  (30)

Meistens hier zu finden
Ich wäre da vorsichtiger! Vll. erstmal flirten und körperkontakt suchen, mit ihr über Sex reden!? Da siehst du ja dann wie sie darauf anspringt!?
 

Benutzer154794 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich würde sie nicht küssen, aber du kannst Ja noch mehr Andeutungen machen
 

Benutzer155061  (27)

Ist noch neu hier
was für andeutungen emfpehlst du ein kumpel mit dem ich darüber geredet habe hat mir vorgeschlagen das ich es etwas anders machen soll undzwar
sie um einen freundschaftlichen rat bitten darum geht es dann um eine andere frau aber die lage ist in etwa so wie mit "Julia" und sie dann fragen was sie tuhn würde und ev. genau ihrer empfehlung nachgehen..
versteht ihr wie ich das meine ?
was sagt ihr dazu?
 

Benutzer154852 

Ist noch neu hier
Ja ich verstehe was du meinst, du willst sie sozusagen um Rat fragen, was du in der Situation mit ihr machen sollst, nur auf eine andere Frau bezogen.
Ist keine schlechte Idee, kannst ja darauf hinauszielen, dass sie sagt küss sie einfach oder sowas und dann küss sie, aber das ist eher wieder so Hollywood-Mist der dann vielleicht heftig in die Hose geht :grin:.
 

Benutzer155061  (27)

Ist noch neu hier
ganz genau das habe ich auch gedacht daher sehe ich das etwas skeptisch....
aber erlich gesagt habe ich keine große ahnung wie ich da jetzt weiter vorgehen soll
eins weis ich im schlimmsten fall geht die freundschaft halt den bach runter... im besten fall alerdings sind wir beide glücklich...

manchmal wünsche ich ich könnte gedanken lesend as würde mir so einiges leichter machen xP ^^
 

Benutzer154852 

Ist noch neu hier
Ja die Versuchung ist natürlich groß, aber es wäre schade wenn die Freundschaft kaputt gehen würde, vor allem da ich denke, dass ihr viel an dir liegt und sie sicherlich auch nicht in einer sehr leichten Situation ist gerade.

Ansonsten würde ich weiter Andeutungen machen, ihr näher kommen, es halt einfach weiter so laufen lassen, ohne ihr direkt alles zu gestehen und sie eventuell zu überfallen.

Dafür brauchst du natürlich etwas Geduld :grin:
 

Benutzer155061  (27)

Ist noch neu hier
naja das ist so eine sache mit der geduld...
ist nicht so meine stärke.
was für andeutungen soll ich denn machen ?
also beispiele wie die andeutung dann ausehen könnten
 
G

Benutzer

Gast
Also Küssen würde ich sie jetzt auch nicht an deiner Stelle.
Versuche es langsam anzugehen und ihr langsam näher zu kommen (Ihren Arm streifen, mal länger in den Arm nehmen wenn ihr euch verabschiedet... so was in der Art).
Du merkst dann schnell ob sie es eher abblockt oder nicht :zwinker:
 

Benutzer115625 

Beiträge füllen Bücher
Die Frage ist wie seht ihr das ich habe ihm Thema liebe noch nicht so viel Erfahrung
Das ist der Punkt.

Du verrennst dich da in was, weil du bisher vermutlich nicht viel bzw. keine "weibliche Zuneigung" erfahren hast. Das ist jetzt erstmal ganz toll aber du interpretierst da über. Ganz ehrlich: Du willst dir mit 21 auch keine 2 Kinder ans Bein binden. Lass es.

Grüße,

Ali Mente
 

Benutzer155061  (27)

Ist noch neu hier
joa also da hats du fast recht bisher hatte ich noch nicht sonderlich viel zuneigung von frauen kommt vieleicht daher das ich keiner bin der die nächst beste besteigt oder liebe vorteuscht
und in meiner bisherigen lebensplanung waren auch keine kinder vorgesehen alerdings alerdings habe ich kein problem mit kindern.
hatte vor 2 monaten nen recht schlimmen autounfall wo ich knapp mit dem leben davon gekommen bin ich habe in der zeit sowie die zeit im krankenhaus eins gelernt das das leben viel zu kurtz sein kann, vor 4 monaten hätte ich z.b. gesagt ich würde niemals mit einer frau eine bezihung eingehen die ein oder zwei kinder hat jetzt aber hingegen möchte ich mein glück nicht mehr auf solche dinger beschrencken wen ich immer so denke und sage das passt mir nicht oder dies past mir nicht und so vieleicht die changse auf eine bezihung mit meiner "traumfrau" (wen es sowas denn giebt) verschencke wäre das wirklich sehr sehr blöd...
 

Benutzer115625 

Beiträge füllen Bücher
joa also da hats du fast recht bisher hatte ich noch nicht sonderlich viel zuneigung von frauen kommt vieleicht daher das ich keiner bin der die nächst beste besteigt oder liebe vorteuscht
und in meiner bisherigen lebensplanung waren auch keine kinder vorgesehen alerdings alerdings habe ich kein problem mit kindern.
hatte vor 2 monaten nen recht schlimmen autounfall wo ich knapp mit dem leben davon gekommen bin ich habe in der zeit sowie die zeit im krankenhaus eins gelernt das das leben viel zu kurtz sein kann 4 monaten hätte ich z.b. gesagt ich würde niemals mit einer frau eine bezihung eingehen die ein oder zwei kinder hat jetzt aber hingegen möchte ich mein glück nicht mehr auf solche dinger beschrencken wen ich immer so denke und sage das passt mir nicht oder dies past mir nicht und so vieleicht die changse auf eine bezihung mit meiner "traumfrau" (wen es sowas denn giebt) verschencke wäre das wirklich sehr sehr blöd...
Gerade vor diesem Hintergrund solltest du nicht die erste Frau als "Frau deines Lebens" anhimmeln, die dir ein bisschen Zuneigung schenkt :zwinker:
 

Benutzer155061  (27)

Ist noch neu hier
mh...
ganz unrecht hast du da nicht.
ich denke ich werde einfach ma schauen wie es weiter geht werde mich nicht so auf diese eine fixiren
und gucken was sich halt ergibt oder halt auch nicht

bin soweiso kein mensch der an die einzig ware liebe glaubt auch nicht an die liebe bis zum lebensende...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren