mein vater macht mich total fertig

Benutzer47015  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo, ich halte es nicht mehr aus, mein vater macht mich voll fertig, ich soll mich um die Arbeit kümmern, bekomme eine internetadresse wo ich mich informieren soll, dann gehe ich ins netz (wir haben kein dsl so ist dann das telefon belegt) und er kommt rein und brüllt mich an wie son affe, "Ja ich warte noch auf einen anruf bla bla" ja toll, der arsch wartet immer aufn anruf, wann soll ich denn ins netz???????in der nacht????? wegen ihm habe ich meine Freunde verloren, musste früher immer punkt 18 Uhr da sien wenn nur 5-10min zu spät wurde ich verprügelt. er benutzt meine mutter als schlampe "Mach dies mach das mach jenes" er selber macht aber nichts.....vll war seine kidnheit auch so scheisse aber deswegen behandle ich kmein kind späterb auch nicht so, das schwöre ich euch, das ich mein kind NIE verprügeln werde, auf den boden werfen werde, ja das hat er alles mit mir gemcaht, schlimmer geht nicht mehr. Ich will weg von hier, ich will hier keine minute bleiben, aber meine mutter, die ist halt gemnau das GEGENTEIL, und sie tut mir leid, so weis ich nich, soll ich weg oder bleiben, und mit meinen 17......zu meiner freundin KÖNNTE ICH, vll sie wohnt ja zum glück weit weg.
wer kann mir dabei helfen, eine lösung zu finden?????? ich bin echt total am ende, er denkt, ich wäre der einizge arbeitslose IN DEUTSCHLAND.

tut mir leid das der text so lange wurde, aber ich wollte alles reinschreiben was mich bedrückt.


dankeschonmal im vorraus
 

Benutzer19592  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Mein Gott,dass ist ja schrecklich :eek:

Warum lässte deine Mutti sich sowas gefallen??

Setz dich mal mit deiner Mutter zusammen,wenn dein Papa weg ist und dann redet darüber!!

Vielleicht könntet ihr ja zusammen ausziehen,wenn deine Mutter das auch weh tut und bedrückt,dann kann ich mir vorstellen,dass sie da auch weg will!!

Lass dich auf keinen Fall so von deinem Vater runtermachen!!

Nu weil er dein "Erzeuger" ist,hat er noch lange nicht das recht dich zu verprügeln!!

Halt mich aufm laufenden,ok?

Liebe Grüße, Löckchen :engel:
 

Benutzer45075 

Verbringt hier viel Zeit
Hugh,

hast Du Die Schule fertig? Und keinen Job in Aussicht? Und keine Freunde vor Ort, nur die Freundin, und die ist "weit weg?" Zeit, leb wohl zu sagen. Was hält Dich denn bei dem Halbaffen? Warum nicht nach "weit weg"? Deiner Mutter kannst Du, so wie ich Dein Posting lese, eh nicht helfen. Sie ist eine erwachsene Frau und muß entscheiden, ob sie ihr Leben mit so jemandem verbringen will.

Check, was du beim Arbeitsamt an Förderung bekommst, und dann los!
 

Benutzer47015  (33)

Verbringt hier viel Zeit
naja.........jetzt ist wieder alles ok, aber heute abend da gibt es wieder zoff.
Naja, früher hat er mich immer geschlagen, dann ging meine mutter dazwischen und dann hat sies abbekommen. aber vor längererei zeit, da habe ich mal zurückgeschlagen....seit dem ist mein vater vorsichtiger, der kann net mich als schlampe behandeln....meine mum....ach....die macht besser was er sagt, sonst bekommt sie was zu hören.

om arbeitsamt?? das ich nich lach. da bekomme soviel pff....0€ was ich mich zimlich frage, warum ich nicht wenigstens etwas bekomme.

schule-fertig
Arbeit-keine
Nächstes Jahr= januar bis März Ausbildung zum Rettungshelfer.
Fahrschule binj ich gtradb angemeldet,
so kann ich nicht weg *heul*
leider, ich halte es selber nicht mehr hier aus
 

Benutzer47594  (34)

Verbringt hier viel Zeit
geh zum bund, da bist du wenigstens alle für ne zeit los :zwinker:

ansonsten gibts doch sicher auch andere möglichkeiten nach nem job zu suchen, als zu hause mit nem modem durchs inet zu dackeln ..

dass die freundin, die "weit weg" wohnt, eine aussicht sein soll, da wär ich vorsichtig... fernbeziehung ist ja schön und gut, nur wie wird sie reagieren, wenn ihr euch nicht mehr aus dem weg gehen könnt und sie dich mitversorgen muss?

tut mir leid, bist schon in einer bemitleidenswerten situation, jedoch halte ich nix von deiner "mir-ist-alles-scheißegal-stimmung". raff dich auch mal auf, von nix kommt nix.

naja nichtsdestotrotz: vater = asozial. punkt.
 

Benutzer19015 

Verbringt hier viel Zeit
Ah, wieder mal ein Fall: Papa kann ja alles und die Kinder sind ja sowieso doof. Mensch – sei nicht doof. Weist Du was dein alter Herr für Dich bekommt – Kindergeld. Der soll also mal schön halblang machen – sonst droh ihn doch einfach mal mit einer anderen Ausbildung wo er zum Unterhalt verpflichtet ist. Rechtsbeistand für solche Dinge werden meines wissen sogar für Dich übernommen. Der Alte soll man schön langsam durch die Hose atmen – und wenn er meint nochmals zu prügeln – Auge um Auge – Zahn um Zahn, dass lehrt uns das AT.

Warum, das A – Amt nicht für Dich zahlt. Na Du bist ja Lustig. Schon Beiträge in die Kasse gezahlt, um überhaupt einen Anspruch zu haben ? Wenn nein – ist es ja wohl mehr als nur verständlich, dass Du kein Geld bekommst.

Bekenne Farbe zu deinem Vater – wenn er meint, er muss brüllen, sage ihm das Du nicht schwerhörig bist – und durchaus auch Gesprochenes in normaler Lautstärke verstehst.

Solle dein Vater Dich schlagen – schlag zurück oder zeige ihn an ! Das wird ihm eine Lehre sein wenn die Bullen vor der Tür stehen und unangenehme Fragen stellen ... vor allem denk mal an die Nachbarn – perfektes Druckmittel.

Solle er sage, dass er Dich nicht mehr unterstützt, sage ihm, dass Du den Unterhalt per Gericht geltend machen wirst. Da gibt es spezielle Ansprechstellen – mach Dich schlau.

Mit 17 Jahren hast Du ein Recht auf eine vernünftige Behandlung. Arbeitslos hin oder her, dass kann deinem alten Herren genauso schnell passieren. Vordere dein Recht ein vernünftig behandelt zu werden, wenn es nicht klappt, Brechstange raus und immer darauf. Bei mir hat es gewirkt – sehr gut sogar!

P.S. Natürlich hat jedes Lebewesen eoin Anrecht auf eine vernünftige BEhandlung - ob Mensch oder Tier!
 

Benutzer47015  (33)

Verbringt hier viel Zeit
erstmal:
@smithers
danke für die tipss.

@all: danke an euch.

news: Meine omahat mir vor langem erzählt was ich nie wusste:

Von meinme vater die eltern waren auch getrennt und er lebte bei seiner mutter irgendwo im norden, wahrscheinlich war er da auch unanständig (sind wir das nicht alle mal, ) und SIE (seine mutter) setzte ihn mit einen Schild um den hals und den stadtnamen drauf, wo er austeigen sollte in den Zug, (ja vll werden ein paar lachen hört sich auch witzig an, was aber gar nicht ist, er war da vll 8 oder so) und wurde so zu seinem vater geschickt.



es kann auch dadurchsein, dass seine Kindheit gestört wurde und deswegen er so WAR/IST ich weis es nicht, leider, er erzählte mir auch die geschichte nicht, wenn ER Tagschicht hat, und ich alleine mit meiner mum zu hause bin, dann gibt es nie streit.....aber kaum ist er da, da is die ganze Laune dem Arsch. dan kannste alles vergessen, schon wen ich den sehe klotzt mich das an, dann: Jetzt pass auf, gleichsagt er wieder was, dann motzt er rum.
 

Benutzer42661  (31)

Verbringt hier viel Zeit
oh mien gott!!!
ich würd sofort zur polizei!!!!!!!!!!!!!!
die können den erstmal festnageln!! denk ich!!!
wenn er wirklich so heftig ist dann wäre dich in gewissen maße!!!

was ich machen würde ist ganz einfach!! ich würd erstmal abhauen!! nicht weit zu deiner freundin ist ne gute idee! dann von dort aus deine mutter kontaktieren!!!
und sie von da wegkreigen!!
sag ihr einfach sie soll sich entscheiden zwischen dir und ihm!!!
wenn sie sich dann für ihn entscheidet was ich nicht glaube geh zurück!!!! und probier sie daruas zu holen und vielleicht ne familientherapie machen!!!
mehr könnt ich dir leider auch nicht sagen!!! weil ich nicht in so einer lage bin!!!!
hoffe ihc kann dir weiterhelfen!!!!
cu
Jan
 

Benutzer47015  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Johnny90 schrieb:
oh mien gott!!!
ich würd sofort zur polizei!!!!!!!!!!!!!!
die können den erstmal festnageln!! denk ich!!!
wenn er wirklich so heftig ist dann wäre dich in gewissen maße!!!

was ich machen würde ist ganz einfach!! ich würd erstmal abhauen!! nicht weit zu deiner freundin ist ne gute idee! dann von dort aus deine mutter kontaktieren!!!
und sie von da wegkreigen!!
sag ihr einfach sie soll sich entscheiden zwischen dir und ihm!!!
wenn sie sich dann für ihn entscheidet was ich nicht glaube geh zurück!!!! und probier sie daruas zu holen und vielleicht ne familientherapie machen!!!
mehr könnt ich dir leider auch nicht sagen!!! weil ich nicht in so einer lage bin!!!!
hoffe ihc kann dir weiterhelfen!!!!
cu
Jan
öhm...dafür ist es zu spät, glaube mir....das hätte vor 5 jahren oder so sollen sein, aber nicht oje,,,........meine freundin wohnt ca knapp 700km weit weg, da kann ich nich einfach so weg, und auserdem mache ich grad den Führerschein....da ist es wohl schlecht abzuhauen und meine freundin würde sagen ne, ghe zurück, oder ich mach schluss^^ das kann ich mir vorstellen,.....neeee.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren