Mein Problem - Bitte helft mir

Benutzer118948 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo Leute, also ich bin 16 Jahre alt und bin noch Jungfrau.
Ich habe einen Dildo zuhause, welcher einen ca 4 cm großen Durchmesser hat. Trotzdem tut es mit beim Einführen etwas weh. Heißt das, dass mein Jungfraunhäutchen noch nicht verstört ist oder wie kann ich das verstehen?
Jetzt möchte ich aber auch mal Sex mit einem Mann haben, aber ich habe Angst, dass es dann wieder so weh tut! :s
Bitte helft mir,

LIEBE GRÜßE, Paulchen1 :herz:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Wann führst du den Dildo denn ein?
Machst du SB dabei? Also hast du Lust, bist du erregt, feucht usw.?
 
S

Benutzer

Gast
Dein Jungfernhäutchen kann durchaus verstört sein durch den Anblick :grin:

Aber ob es "zerstört" ist, kann hier keiner sagen.
Bist Du denn feucht genug, wenn Du ihn benutzt?
 

Benutzer118948 

Sorgt für Gesprächsstoff
Wann führst du den Dildo denn ein?
Machst du SB dabei? Also hast du Lust, bist du erregt, feucht usw.?

Jaa, ich hab gleitgel, das ist nicht mein problem..
das einführen tut halt sehr weh, aber wenn er "drin" ist tut es auch nicht mehr so sehr weh..
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Also bist du erregt oder nicht?
Gleitgel kann man ja auch ohne ERregung benutzen.
 

Benutzer46910 

Meistens hier zu finden
Nunja, wenn ich persönlich "nicht so sehr" erregt bin, tuts mir auch weh. Und dann lass ich es.

Was machst du, bevor du den Dildo benutzt?
Machst du dir schöne Musik an, ist die Tür abngeschlossen, schönes Licht, bist du entspannt?
Meiner Meinung nach ist ein freier Kopf und Entspannung sehr wichtig für erste Versuche mit dem Dildo, denn du sollst ja nicht nur ein bisschen erregt sein, sondern schon so, dass es dir gefällt.
 

Benutzer118948 

Sorgt für Gesprächsstoff
Aaah dankeschön, das hilft mir schon sehr weiter, also muss ich dann keine Angst bzw weniger Angst vor dem ersten Hal haben?!
Dankeschön!!!
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Angst wäre wohl nicht hilfreich beim 1. Mal und so lange die noch überwiegt solltest du besser warten.
Keine Sorge wenn du den Richtigen triffst und vorallem total entspannt bist und ihr langsam macht, hast du keine oder nur leichte Schmerzen, das ist bei jeder Frau verschieden!
 

Benutzer46910 

Meistens hier zu finden
Nein, Angst musst du auf gar keinen Fall haben. Wenn du dir aber noch Gedanken machst, ob du bereit bist für das erste Mal, was völlig normal ist, dann überleg dir genau, ob es schon soweit sein muss. Vielleicht wartest du lieber noch ein bisschen, bis du den Mann kennenlernst, bei dem deine Angst verfliegt und bei dem du, wenn du in seinen Armen liegst, an so Dinge wie Jungfernhäutchen, erstes Mal etc. gar nicht denkst.
Und dann wirst du irgendwann merken, dass du bereit bist. Wenn ihr dann nichts überstürzt, sondern euch erstmal lange streichelt, küsst und euch ganz viel Zeit lasst, eure Ruhe habt, dann wird es auf jeden Fall nicht so sehr schmerzen, sondern nur so wenig, dass du daran später keine schlechten Erinnerungen haben wirst.
 

Benutzer118948 

Sorgt für Gesprächsstoff
nein angst nicht, aber eine gewisse aufregung ist ja da. :smile:
 

Benutzer113326 

Verbringt hier viel Zeit
Ich glaube diese "Aufregung" ist völlig normal und hat / hatte jeder. Egal ob männlich oder weiblich...
 

Benutzer118094  (40)

Benutzer gesperrt
Ich denke nicht dass du angst vor deinem ersten mal haben musst
Es bedeutet nichts wenn du den dildo nicht einführen kannst villeicht bist du dabei nicht entspannt genug oder hasst angst dass jemand dich stören kann
Wenn es mal zum sex mit ein"richtigen" penis kommt ist die ganze situation anders und die penisse der männer sind auch nicht alle gleich lang oder dick
Was wichtig ist dass ihr verhütet dann kannst du dich auch entspannen;-)
Viel spass)
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren