Mein Herz aus Eis ?

K

Benutzer

Gast
Hi leutz....

ich habe mal eine frage an euch. hattet ihr schonmal das gefühl, dass ihr es nie schaffen werdet den richtigen partner für euch zu finden ? ich grübel mittlerweile sehr oft vor mich hin und denke darüber nach. es ist jetzt ca. 1 1/2 jahre her das ich meine letzte freundin hatte. seitdem habe ich nichts festes mehr gehabt. die erste zeit war es sehr cool single zu sein, denn man kann machen was man will. man muss sich für nichts rechtfertigen und kann seine zeit ganz für sich alleine planen. aber nach und nach vergeht dieses gefühl und gerade wenn man sieht das sich im freundeskreis viele pärchen bewegen wird man manchmal neidisch.

ich kann allerdings nicht sagen woran das bei mir liegt. ich meine, es ist nicht so das ich keine freundin haben könnte, aber es ist halt nicht DAS mädchen. eigentlich habe ich auch garkeine besonderen ansprüche an ein mädchen. sie muss mich halt optisch ansprechen, aber das wichtigste ist das ich mit ihr auf einer wellenlänge bin. ich habe hier in meinem kreis 2 mädels die "hinter mir her" sind. aber gerade spricht mich überhaupt nicht an. das sind 2 supernette und auch hübsche frauen aber bei mir machts halt nicht *klick*

Habe echt bald das gefühl das ich mich nicht mehr verlieben kann. son kribbeln im bauch hatte ich schon ewig nicht mehr.
ich habe mal überlegt wo das herkommen könnte. ich war damals unsterblich in meine ex verliebt. wir waren 1 jahr zusammen und es war die schönste zeit meines lebens. nach ihrem urlaub hat sie dann auf einmal aus dem nichts schluss gemacht. ich war völlig fertig und konnte nicht verstehen wie sowas so schnell passieren kann. ich habe mehrere wochen um sie gekämpft um sie zurück zu gewinnen aber es sollte halt nicht sein. mir ging es lange zeit dreckig und ich wusste dan nichts wirklich mit mir anzufangen.

nach diesem erlebnis spiegelte sich das leider auf mein verhalten frauen gegenüber wieder. es war als ob mir dieses erlebnis quasi eingebrannt wurde und ich behandelte frauen eine zeit lang nicht sehr gut. ich spielte mit gefühlen und habe immer nur meine vorteile aus situationen gesehen wo ich mal eben eine frau "klarmachen" konnte. die konsequenzen waren mir egal und die gefühle derer die sich mit mir eingelassen hatten auch. zum glück habe ich dann von meinem besten freund mal die augen geöffnet bekommen und danna uch selbst gesehen das das so nicht mehr geht. habe mich dann komplett frauen gegenüber geändert und bin wieder geworden wie früher.

trotzdem frage ich mich, wann finde ich die richtige ? ok, ich bin mit meinen 20 jahren noch nicht wirklich in dem alter wo ich angst haben müsste NIE die richtige zu finden. aber es gibt da son sprichwort an das ich langsam den glauben verliere: zu jeden topf gibt es einen deckel. wo ist meiner ?

ich bin weiss gott nicht "hässlich" ( wobei es für mich generell keine hässlichen menschen gibt. jeder mensch ist auf eine art hübsch ). ich würde von mir selbst sogar sagen das ich relativ gut aussehe ( eigenlob stinkt ich weiss :tongue: )
aber irgendwie will es einfach nicht mehr klick machen. mache mir echt sorgen das ich mich nicht mehr verlieben kann. ich suche nichtmal direkt ne freundin. wenn man sucht dann findet man eh nicht. sowas sollte von selbst passieren, aber nichtmal das tut es mehr. bin echt verzweifelt.

hatte jemand von euch schonmal das selbe problem und weiss was dagegen zu tun ist oder ob man überhaupt was gegen tun kann ? weiss nämlich langsam echt nicht mehr weiter. ist mein herz "zu kalt" geworden ?
möchte so gerne wieder wen an meiner seite haben. es gibt so viele dinge die ich mittlerweile vermisse und die man ohne freundin niemals bekommen kann. ONS sind nicht meine welt und irgenwie geben die mir auch nicht wirklich viel. auf dauer ist son singleleben echt mal shit.

brauche hilfe :frown:

danke schonmal...... euer Kip

:flennen:
 

Benutzer10457  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Du hast Probleme... Im Gegensatz zu vielen, die hier im Forum und überall woanders zu finden sind, hatten noch nie eine Freundin gehabt. Dazu zähle ich mich übrigens auch. Außerdem bist du genausoalt wie ich da hast du noch genug Zeit.

Ich habe sie jedenfalls...
 

Benutzer27583 

Verbringt hier viel Zeit
du sprichst mir aus der seele! bin auch 20,


vor 4(!) jahren habe ich mich zum ersten mal richtig verliebt....ist zwar nix geworden weil ich 16 jähriger verlierer damals alles versaut ahb aber egal


kurz danach hatte ich eine freundin...meine 1. und einzige bisher, 2 monate hats gedauert und dann wars aus...

jetzt hab ich mich endlich wieder verliebt...nach 4 Jahren...das mädl hatte einen Freund....der wurde abserviert....ist alles ganz gut gelaufen....bis heute...

gestern hat sie näml. ihren exfreund wieder getroffen, und seitdem weis sie nicht mehr was sie will und für mich siehts so aus als würde es nix werden....bin mir sehr sicher leider....naja das war das 2. mal in meinem Leben wo ich ein mädl gesehen hab und gewusst hab "DAS IST SIE"


im moment gehts mir dreckig....total sogar...ich muss bis 3.2. knapp 1000 seiten für die uni lernen....und ich kann keinen klaren gedanken fassen!


naja bei mir ist halt das problem das ich irgendwie so eine in mädels augen edle einstellung hab...ich seh wirklich sehr gut aus(will auch net angeben ist aber so) bin auch wirklich selbstbewusst und jedes wochenende steigt mich zumindest ein mädel an!

nur ich bin halt total wählerisch und suche die richtige....aber ich glaub nachdem ich jetzt zum 2. mal die richtige gfunden habe, 175euro telefon kosten investiert habe :zwinker: und es trotzdem nicht funktioniert hat, werd ich mich langsam auch mal mit einem mädl begnügen das nicht die 100% ist die ich suche! die gibts einfach zu selten um ewig auf sie zu warten!


ich hab in den 4 jahren viel zeit verloren wegen meiner schlechten erfahrung und eine wahre mauer um mich errichtet...nun ist sie weg...und ich werde nun alles nehmen was mir über den weg läuft :zwinker:
 

Benutzer17409 

Meistens hier zu finden
zieh ein jahr ab...dann haste mich

hab da auch ma mit ner freundin drüber geredet und die hat dann gemeint...

nachdem ich gesagt habe,dass ich mich nicht mehr verlieben könne...

"tjoa vielleicht solltest du mal was aus ner affaire raus beginnen"

weil...wenn ich was mit mädelz hatte nur an einem abend...dann hab ich immer abgeblockt...falls mehr gewesen sein sollte...

najo....habe da nicht dran geglaubt...
aber kurz danach hatte ich so eine affaire...bettgeschichte eigentlich...
sie war total nett ...sah gut aus...und wir sind im bett gelandet...

naja aber es hat halt nicht gefunkt bei mir...wie auch ...ging einfach nicht...

das ging dann so weiter ... bis ich nach 1 woche schon wieder flüchten wollte...wie immer halt. Aber sie hatte Gefühle für mich und so hat sie mich irgendwie dazu gebracht mich mit ihr auseinanderzusetzen. Das lief dann so weiter und nach und nach wurde eine Beziehung daraus. Jeden Tag habe ich gespürt wie ich mehr für sie empfunden habe.

Und jetzt... sind wir am 25. Dezember im Streit auseinander gegangen.
Und nun will ich um sie kämpfen, weil ich sie so sehr liebe.

Fazit: Ich dachte auch, dass ich keine Gefühle mehr für ein Mädchen haben könnte. Hätte ich weiter so vor mich hingelebt und hätte mich nicht darauf eingelassen...hätte ich mich wohl bis heute nicht verliebt! :smile:
 
L

Benutzer

Gast
für mich ganz simpel:

warten - warten - warten - sich nicht irre machen...

wenn du "den perfekten partner" für dich finden willst...dann dauert das eben seine zeit und du solltest lieber diesen partner suchen, als jedes gutaussehende mädel wegen ihrem äusserlichen zu nehmen...

sei stolz auf dich und halt die augen offen, dann findest auch sehr bald die richtige :gluecklic wünsch dir viel glück dabei!

lg
Tiger
*sing* i wanna lay you down in a bed of roses...naja ^^ *kuschelmodusaus*
 

Benutzer5838 

Verbringt hier viel Zeit
Ich verliebe mich andauernd, ich habe langsam das Gefühl, das ist ein Abwehrmechanismus vom Gehirn oder so, dass ich endlich mal was unternehme :grin: Bin 19 Jahre single und zweifel langsam dan mir selbst. Auf der anderen Seite ist da diese absolute Handlungsfreiheit, ich muss mich niemandem verpflichten.
Naja scheiss isses irgendwie trotzdem. Aber ich darf mich nicht beschweren, denn ich selber versuche ja auch nicht es zu ändern, also was erwarte ich.
 

Benutzer17713  (35)

kurz vor Sperre
Kip schrieb:
ich habe hier in meinem kreis 2 mädels die "hinter mir her" sind. aber gerade spricht mich überhaupt nicht an. das sind 2 supernette und auch hübsche frauen aber bei mir machts halt nicht *klick*

Ich versteh eigentlich nicht wie so etwas sein kann. Meinst du nicht dass der Klick erst nach einer Zeit kommt bzw sich mit der Zeit erst der richtige Klick entwickelt anstatt dass er vorher schon da ist?
 
K

Benutzer

Gast
EstirpeImperial schrieb:
Ich versteh eigentlich nicht wie so etwas sein kann. Meinst du nicht dass der Klick erst nach einer Zeit kommt bzw sich mit der Zeit erst der richtige Klick entwickelt anstatt dass er vorher schon da ist?



hehe.... mit der frage habe ich gerechnet. weisst du, ich meine das so, das mich keines dieser mädels wirklich auf dauer anspricht. ich fühle mich schon nach kurzer zeit genervt und belästigt von denen. es sit schon klar das man sich nicht von heute auf morgen verlieben kann aber ich denke auch du kennst dieses kribbeln im bauch das man hat wenn man jemanden gern hat und sich für diese person interessiert. und das fehlt mir :frown:
 
K

Benutzer

Gast
das ist echt ne schlechte erfahrung :frown:

aber genau so gehts mir halt auch. sie hat mich wegen nem anderen sitzen lassen, mich quasi im urlaub schon 2 wochen betrogen.

seitdem die frauen auch nur "benutzt".

ich hoffe ich taue irgendwann nochmal auf !!!
 

Benutzer27583 

Verbringt hier viel Zeit
es passiert wieder...ich weis es, es ist mir grade passiert...nach 4 jahren....exakt 4jahre.....und es hat schon wider nicht geklappt und ihr könnt euch nicht vorstellen wie dreckig es mir geht...ich kann keine klaren gedanken fassen und bin nur fertig ich iss seit tagen nichts mehr hab keine lust auf irgendwas...ich sollt lernen und es geht nicht...ich denk nur an sie und die zeit die wir miteinander telefoniert haben und verbracht haben...wo sie mir gesagt hat das si ein mich verliebt ist und so und es auch noch ernst gemeint hat...und dann jetzt das...trifft ihren ex einmal wieder und wird sich unsicher und nun isses aus...und es killt mich!
 

Benutzer26430 

Verbringt hier viel Zeit
hachja... auf jeden topf passt nen deckel...

...nur ich bin ne pfanne!... :grrr:


ich glaube es geht vielen so. mir allerdings auch. hatte bisher auch erst einen richtigen freund und dieser jener hat mich in der ganzen zeit mit einer andren betrogen...
 
P

Benutzer

Gast
Die Gefühle kann ich gut nachvollziehen.
Vieleeicht "fühlst" du auch so ähnlich wie eine Maschine!?
Soll ja bei Männern eher vorkommen als bei Frauen.
"Auf jeden Topf passt ein Deckel" ist ein blödes Sprichwort.
Bedenke, viele junge Männer weltweit kommen gar nicht dazu, sich in weibliche gleichaltrige Wesen zu verlieben, weil sie in irgendeinem von vielen militärischen Gefechten umkommen!
 

Benutzer22461 

Verbringt hier viel Zeit
Hamschta schrieb:
ich glaube es geht vielen so. mir allerdings auch. hatte bisher auch erst einen richtigen freund und dieser jener hat mich in der ganzen zeit mit einer andren betrogen...

Ging mir genauso. Allerdings hat er mich nich "aktiv" betrogen sondern hatte seine Gedanken sehr oft bei einer anderen. Vermute ich auf jeden Fall sehr stark.

Bei mir hängt es oft sehr am Selbstbewußtsein. Wenn ich wen kennenlern, bin ich sehr oft davon überzeugt, dass ich nich gut genug für ihn bin. Woher das kommt, würd ich gern selbst wissen.

Naja, ich hoff einfach weiter, irgendwann muss es ja mal wieder passierren,oder??

Liebe Grüße
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren