Mein Handy wurde soeben gestohlen

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Mir wurde soeben mein Handy aus meinem Rucksack an der Uni entwendet.
Ich weiß welche Vorlesung, zu welcher Uhrzeit und ich habe eine Person in Verdacht – was kann ich tun ?
Mich selber anklingeln lassen ?
Die Person nächste Woche darauf ansprechen ? Wohl kaum …
 

Benutzer63135  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Erst einmal die Nummer sperren lassen, damit die Person deine Telefonkosten nicht strapaziert.
Dann ansprechen und wenn sie es abstreitet bzw es nicht war zur Anzeige bringen.. am besten morgen abfangen.
 

Benutzer54698 

Verbringt hier viel Zeit
Hast du einen Vertrag? Dann würde ich es erstmal sperren lassen...

War vlt jemand deiner Freunde in der Nähe und hat eventuell was mitbekommen? Dann würde ich die sofort drauf ansprechen...

Kannst ja vlt den Verdächtigen mal anquatschen von wegen "mein Handy ist weg, hast du es vlt gesehen? das war dann und dann in der Vorlesung" ... viel machen kannst du wohl aber nicht, wenn du ihn nicht direkt auf frischer Tat ertappt hast..


Doof :frown:

Ob du die Person anzeigen willst ist natürlich deine Sache.. wenn du sie nur in Verdacht hst würde ich das eher lassen.
 

Benutzer72934 

Verbringt hier viel Zeit
Erst einmal sperren lassen und dann eine Anzeige bei der Polizei machen.

Davon abgesehen... so etwas ist echt scheiße! Hast mein Mitgefühl (mir wurde bisher 'erst' mein iPod geklaut)
 

Benutzer48659 

Verbringt hier viel Zeit
du kannst auch einfach zur polizei gehen und den diebstahl melden, dann fragen die nach tatverdächtigen, aber du stellst nich direkt anzeige gegen die.
 

Benutzer82799 

Verbringt hier viel Zeit
Hast du dir die IMEI deines Handys notiert bzw. die Verpackung des Handys noch, wo diese zu finden ist?? Die IMEI unbedingt der Polizei bei einer Anzeige mitteilen. Sie identifiziert dein Handy eindeutig und ich glaube die Mobilfunkanbieter können das Handy darüber auch komplett sperren, d.h. selbst mit einer anderen Sim-Karte kann der Dieb das Handy nicht benutzen -> es wird wertlos für ihn.
 

Benutzer54457 

Sehr bekannt hier
so ein scheiß :kopfschue

die imei weiß auch dein handy-anbieter.

wenn der dieb das ding nicht abgedreht oder die simkarte rausgenommen hat, kann die polizei das ding orten. wobei ich nicht weiß, ob so etwas in so einem fall auch angewandt wird.

ich würde das handy sperren lassen, und dann zur polizei gehen.
 

Benutzer53832 

Benutzer gesperrt
Nummer sperren und zur Polizei.
Es gibt - was allerdings nur in Ausnahmefällen praktiziert wird - die Möglichkeit, einer Handyortung auf wenige Meter genau.
Vielleicht wird das, wenn Du einen konkreten Verdacht gegen eine Person hast, durchgeführt.
Desweiteren kann festgestellt werden, mit welcher Sim-Karte das Handy zukünftig betrieben wird.

Ist da also kein Profi am Werk, sondern ein Laie, dann ist die Person vielleicht so dumm, keine anonyme Prepaidkarte, sondern eine Vertrags-Sim-Card damit zu verwenden.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren