Mein Freund

Benutzer142148  (27)

Ist noch neu hier
Hallo liebe Leute,
ich brauche dringend einpaar andere oder gleiche Meinungen.
Mein Freund und ich (beide 2p Jahre alt) sind seit 4 Jahren zusammen. Haben sehr viel durchmachen müssen.
Er wohnt bei seinem Bruder und teilt sich einen Zimmer mit seinem Neffen, arbeitet und geht ins Fitnessstudio und das mehrere Tage in der Woche. Meistens haben wir nur zwei bis drei Tage in der Woche für uns und das Ding ist, das der Neffe sehr oft im Zimmer ist und wir kaum Zweisamkeit haben (der Neffe ist 19).
Wir haben uns jetzt in den letzten Wochen sehr stark gestritten, waren auseinander und am nächsten Tag haben wir uns sofort wieder versöhnt. Der streit ging aber per Telefon und wir haben uns davor zwei Tage nicht gesehen. Also seit Mittwoch zerstritten und nicht gesehen. Wir haben uns heute, am Freitag, wieder versöhnt.
Morgen ist Nikolaus und die fahren mit der Familie zu Oma und Opa. Er will bevir er trainieren geht mich sehen aber dann nur für eine Stunde.
Am sonntag will ein Freund seinen Geburtstag nachfeiern, aber an seinem eigentlichen Geburtstag waren die zusammen im Fitness und ich kann ihn nicht leiden, weil der Freund hinter meinem Rücken schlecht über mich redet.
Nun meine Frage, ist es normal das er trotz unserer Versöhnung und trotz das wir uns selten sehen dahin geht und seine Freunde vorzieht? Mein Freund weiss auch das ich auf ihn nicht gut zu sprechen bin.
Liege ich da irgendwie mit meiner Frage falsch oder sieht ihr das auch so wie ich.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer140114 

Verbringt hier viel Zeit
Nun ja "versöhnt" ist nicht gleichbedeutend mit "oh, jetzt ist wieder alles Friede, Freude, Eierkuchen".
Nach einem schlimmen Streit kann es sein, das erst wieder ein Bisschen sprichwörtliches Gras über die Sache wachsen muss, bis man wieder komplett normal miteinander umgehen kann.
Also, warte einfach mal die nächsten Tage ab, ob sich sein Verhalten ändert, und wenn nicht gilt das beste Hausmittel gegen Beziehngs-Wehwehchen: Reden. Reden ist Gold wert.
Ich wünsche Dir (Euch) das Beste :smile:
 

Benutzer142148  (27)

Ist noch neu hier
Danke :smile:
Nur er behandelt mich ja so als ob wir uns nie gestritten hätten:/
Er redet vollkommen normal und wollte mich jetzt am Nikolaus sehen. Nur für eine Stunde möchte ich es nicht. Das ist ja auch nicht das Wahre.
Er war ja mit ihm zusammen an seinem eigentlichen Geburtstag trainieren und lässt mich quasi jetzt linksliegen.
 

Benutzer58449  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Nur für eine Stunde möchte ich es nicht. Das ist ja auch nicht das Wahre.
Er war ja mit ihm zusammen an seinem eigentlichen Geburtstag trainieren und lässt mich quasi jetzt linksliegen.

Und was machst du gerade?
Er möchte dich sehen. Zwar nur für eine Stunde aber immerhin und du schlägst das einfach aus weil es dir zu wenig ist. Du siehst ihn also lieber garnicht anstatt das es nur eine Stunde ist?

Frag dich mal selbst ob du ihm das gibst was du von ihm verlangst.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren