mein freund will ein kind von mir nach 3 monaten beziehung!!

Benutzer5524 

Verbringt hier viel Zeit
Mit 21 kommt er auf so eine Idee? Lass dich bloß nicht schwängern, du hast doch noch dein ganzes Leben vor dir und nach 3 Monaten ist doch auch die Zukunft nicht allzu gewiss.
 

Benutzer33752  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ich mir deine Threads so durchlese, frag ich mich sowieso, wie er jetzt schon an ein Kind denken kann.
Ihr scheint ja mit euch selbst schon genug Probleme zu haben (siehe Threads wie: macht er mir nur was vor?,
warum will er nicht mehr so richtig mit mir schlafen?, warum will er die beziehung auf abstand halten?, wie soll ich mit seinen lügen umgehen???).

Ihr solltet erstmal eure Beziehung auf die Reihe bekommen, und euch eine vernünftige Grundlage aufbauen, um eine Familie zu gründen.

Dazu gehört auch, eine Ausbildung zu machen, auf eigenen Beinen zu stehen, eine feste (längere) Partnerschaft usw.!
 

Benutzer16516 

Verbringt hier viel Zeit
ich kann mich der meinung der anderen nur anschließen. für ein kind ist es viel zu früh! ihr solltet auf jedenfall zuerst die richtigen umstände schaffen, dazu gehört unter anderem ausbildung beenden und ein gesichertes einkommen haben.
also, dein freund scheint wohl ein wenig naiv zu sein, wenn er jetzt schon ein kind will...
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Du hast schon einige Threads zum Thema Beziehung eröffnet und soo glücklich scheinst du auch nicht zu sein..zumindest habt ihr in 3 Monaten schon einige Probleme und ich würde mir an deiner Stelle mal gründlich Gedanken über diese ganze Sache machen.

Nach 3 Monaten hat man noch gar keine Basis aufgebaut, du hast auch noch gar keine Ausbildung und verdienst kein Geld, du kannst einem Kind gar nichts bieten und est ist meiner ansicht nach, eindeutig zu früh!
 

Benutzer39444  (31)

Verbringt hier viel Zeit
das könnt ich mir nievorstellen..

also rede mit ihm offen und ehrlich darüber und sag deine ganz persönliche meinung sowas solltest du sicherlich nich nur tun weil du ihn liebst,sondern du musst auch 100%ig davon überzeugt sein!!
generell sollte man nix nur so aus liebe für den parnter machen und schon gar nich wenn es um kinder kriegen geht..
abgesehen davon find ich 3 monate ne übertrieben wenig vergangene zeit um über solche themen zu sprechen..
also mach nix,was du später bereuen wirst!!!
 

Benutzer26046  (38)

Verbringt hier viel Zeit
hat dein freund denn eine abgeschlossene ausbildung und einen festen arbeitsplatz?
ich kann mich nicht des eindrucks erwehren, dass er versucht dich mit einem kind an sich zu binden :ratlos:
 

Benutzer52592 

Benutzer gesperrt
Der reinste Unfug! Ihr seid beide verdammt jung. Habt Euch Euer Leben nicht halbwegs aufgebaut. Vor Euch liegt noch soviel. Ich müßtest eigentlich andere Probleme haben, als das Thema Kind.

Ich will nicht an Eurer Liebe zweifeln, aber Eure Kennenlernszeit beträgt gerade mal 3 Monate.
Das ist einfach Blödsinn. Seid erstmal für Euch da und lernt euch kennen und lieben und dann noch den harten Alltag zusammen meistern. Das ist keine einfache Sache.
Mit einem Kind ist nicht er, sondern vielmehr du an die Leine gelegt.
Laß dich also zu nichts voreilig überreden. Kind sollte noch lange kein Thema sein.
 

Benutzer33352  (35)

Verbringt hier viel Zeit
meine frage an dich: bist du blöd?

was soll das denn? egal, was du für ne meinung hast, aber so unqualifizierte kommentare kann man sich doch echt sparen. das hilft der threadstarterin sicher nicht weiter. und was dir das bringen soll weiß ich auch nicht. bescheuert... :angryfire

@threadstarterin: wenn es dir selber zu früh ist, dann ist doch alles klar. ihr wartet einfach. wenn eure beziehung stark genug ist, wird sie halten und ihr habt alle zeit der welt. ich denk mal, dein freund versteht das :smile:
 
D

Benutzer

Gast
Am besten du machst ihn mal drauf aufmerksam, was das alles für Konsequenzen hat.

Es geht nicht da drum, dass ihr erst 3 Monate zusammen sein. Nein, es geht darum, dass das jetzt total überstürzt ist.

Mach deine Ausbildung, genieß ein bisschen dein Leben und dann kannst du mal langsam da dran denken.
 

Benutzer44710 

Benutzer gesperrt
Angesichts der tatsache, das ihr erst so kurz zusammen seid und beide noch recht Jung seid, ist das ganze auf Wackeligen beinen gestelt.
Lernt euch doch erstmal besser kennen.
Was machst du, wenn ihr euch nach 2 Jahren nur noch auf den geist geht.Willst du allen ernstes ein Kind alleine aufziehen?????
Scheinbar ist dir nicht bewusst, WAS das ALLES für schwierigkeiten, Probleme etc mit sich bringt.,
Falls du mir das nicht glaubst, dann komm mal für ne woche zu mir, ich schwöre dir, das du dann noch kein Kind willst.
Ich habe es bis hierhin sehr gut gepackt, aber ich habe manchesmal geheult und war am verzweifeln, weil ich absolut niemanden habe, der mir Hilft,
Mittlerweile habe ich mich daran gewöhnt und eines sag ich dir NOCHMAL bin ich gewiss nicht so bekloppt und bekomme ein Kind. OHNEEE, eher gehe ich ins Kloster als diesen Horror nochmal mitzumachen.
Klar hatte ich auch tolle Momente, aber die miesen schlauchen und hinterlassen Narben.
Und wer will sowas schon haben.
Überleg es dir bitte nochmal.........!!!!!!!!!!!!!
 

Benutzer13901  (45)

Grillkünstler
Auch vonmir ein klares Nein aber nicht wegen der Dauer eurer Beziehung sondern wegen der falschen Reihenfolge.

Erst Ausbildung dann Kind oder du verbaust dir deine Zukunft bzw. mit Kind wird es für dich hinterher schwerer eine Ausbildung zu machen
 

Benutzer43703 

Verbringt hier viel Zeit
hallo laura,

wichtig ist nicht, dass er sich ein kind wünscht (aus welchen gründen auch immer), sondern dass ihr gemeinsam ein kind haben möchtet. gemeinsam heisst auch definitiv nicht, dass du ihm einen gefallen tun musst oder dich überreden lässt.

deine frage enthält ja bereits deine antwort: du bist noch nicht bereit kinder zu bekommen. wenn ihr euch liebt, wird er das akzeptieren, weil erkennen muss, dass die randbedingungen alles andere als gut sind.

und wenn er dich unrter druck setzt (dieses gefühl habe ich leider) sind das keine guten aussichten für das was noch kommt (ebenfalls leider).

wenn du das gefühl hast, er würde dich verlassen wollen, wenn du seinem kinderwunsch nicht nachkommst, dann ist es nicht der richtige für dich. liebe macht blind.

die übrigen antworten im forum klingen hart, aber die anderen haben recht.

(...) vor allem weil er gehört hat, dass man nachdem man die pille absetzt sogar ein halbes jahr warten muss das man wieder fruchtbar ist!(manchmal sogar länger oder weniger!!)

hat er sich leider nicht gut informiert.
 

Benutzer22294  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Also 3 Monate is definitiv viel zu früh!

Und mit 18 find ich sollte man no ned dran denken bal ein Kind zu haben. So ab 25 is das ja ganz ok. Aber mit 18?
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Im allgemeinen kann ich mich den Vorrednern nur anschliessen, 3 Monate Beziehung und dann schon ein Kind - das ist definitiv noch zu früh. Ihr seid ja beide sekbst erst in der Kennenlernphase.

@Threadstarterin.
Aus welchem Grunde genau will er denn schon ein Kind? Darüber solltest Du Dir schon ernsthafte Gedanken machen, denn wer sagt denn, dass er Dir nur ein Kuckucksei ins Nest legen will, d.h. Dich festnageln, aus Angst, Dich zu verlieren?
Ok, das ist jetzt weit hergeholt, aber Du solltest trotzdem mal versuchen herauszufinden, weshalb so früh schon ein Kind.
 

Benutzer21309 

Verbringt hier viel Zeit
lies dir bitte mail deine erstellten Threads mal durch, und dann beantworte dir die frage mit dem kind selber!

Also du und dein freud führt meiner meinung nach keine harmonische beziehung und der will jetzt schon ien kind???

Ich denke er will es nur um dich zu halten, aus angst dich zu verlieren, wasn schwachsinn. wie wäre es erstmal mit ner ausbildung??? und wenn eure zukunft gesichert ist in ein paar jahren in kind!!
 

Benutzer27262  (37)

Verbringt hier viel Zeit
hat er sich leider nicht gut informiert.

Vielleicht hat er das mit dem halben Jahr auch nur gesagt um es als Druckmittel zu benutzen? Im Sinne von "die ersten Monate kannst du eh noch nicht schwanger werden".

Ich würde mich erstmal fragen warum er ein Kind will.
Will er sie vielleicht an sich binden? Mir ist das in dem Alter einfach unerklärlich.
 
H

Benutzer

Gast
Öh :ratlos: , also ich verstehe das Problem jetzt gerade nicht so richtig. Du willst doch ganz eindeutig kein Kind, warum sagst Du ihm das nicht einfach? Es ist doch egal, was hier die Leute darüber denken, es geht doch hier darum was DU darüber denkst und Du hast doch (wie ich absolut nachvollziehen kann) erhebliche Zweifel. Was er sich wünscht ist doch schön und gut, aber das ist doch eine Entscheidung von 2 Menschen und da Du nicht willst, ist die Sache doch eigentlich gegessen oder nicht?
 

Benutzer35742  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Ist es denn dein tiefster inniger Wunsch jetzt schon ein Kind zu haben? Wenn dem so ist halte ich das für zu früh, aber das muss ja jeder selber wissen.

Aber ganz ehrlich? LAUF SO SCHNELL DU KANNST, DU BIST ERST 18
 

Benutzer52195 

Verbringt hier viel Zeit
@Threadstarterin.
Aus welchem Grunde genau will er denn schon ein Kind? Darüber solltest Du Dir schon ernsthafte Gedanken machen, denn wer sagt denn, dass er Dir nur ein Kuckucksei ins Nest legen will, d.h. Dich festnageln, aus Angst, Dich zu verlieren?
Ok, das ist jetzt weit hergeholt, aber Du solltest trotzdem mal versuchen herauszufinden, weshalb so früh schon ein Kind.

das hab ich mir auch schon gedacht, dasss er ein kind will weil er vielleicht denkt dass somit unsere beziehung gefestigt wird!
ich weiß ja dass das keine lösung ist, und ich weiß auch dass es nach 3 monaten noch zu früh ist!aber ich weiß auch dass er mich über alles liebt und mich niemals hergeben würde, wahrscheinlich liegt das daran, dass ich seine erste freudnin bin und er einfach angst hat allein gelassen bzw. enttäuscht zu werden!

ob man mit 18 zu jung ist weiß ich nicht, meine mutter hat mich auch mit 18 bekommen, dann war sie also schon 17!
ist doch nicht schlimm wie alt man ist!
ich weiß halt nicht was ich machen soll, gerade wegen dem geld und der ausbildung!hab gehört man kann das alles nachmachen, aber ich glaube nicht dass ich das dann noch schaffen würde :kopfschue
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Also irgendwie kann ich dich nicht verstehen, du sagst, dein Freund lügt dich ständig an, er geht auf Abstand, jetzt will er kind von dir und du überlegst das ernsthaft in erwägung zu ziehen? :kopfschue

Mach dir mal darüber Gedanken, was ein Kind bedeutet.. das kannst du nicht einfach hergeben, wenn du keine Lust mehr darauf hast! Du musst dich darum kümmern und mal abgesehen davon, hast du ja auch noch keine Ausbildung, sprich: kein geld um das Kleine zu versorgen!

Frag ihn doch einfach mal, wieso er sich mit dir ein Kind wünscht und wieso genau jetzt? Ihr könnt doch jahrelang zusammen sein und dann immernoch Kinder kriegen, das eilt doch nicht! Ihr wohnt auch noch gar nicht zusammen, das ist auch ein großer Schritt in einer Beziehung, in 3 Monaten kennt man sich noch nicht einmal richtig.

Vielleicht will er dir damit beweisen, wie sehr er dich liebt? Das kann er doch aber auch anders als zu sagen, er will ein Kind von dir.. und ein Kind zu bekommen, nur um eine tiefere Bindung zu bekommen ist eben schwachsinn.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren