Mein Freund schlägt mich

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
Vielleicht sprech ich da für den ein oder anderen Mann wenn ich sage, dass wir es wohl nie verstehen werden wie Frauen, welche stark misshandelt werden, so lange bei den Tätern verweilen können ... Daher ist der Rat oft so simpel gestrickt mit den Worten "Ändere doch was!".

Ich persönlich kann es auch nicht nachvollziehen und kann daher auch keinen brauchbaren Rat abgeben der nicht sowieso sonnenklar auf der Hand liegen würde.
ich denke, wirklich verstehen kann das ohnehin niemand, der nicht selber in der situation ist. ich genauso wenig - denn ansich hast du vollkommen recht: die "richtige handlungsweise" ist sonnenklar.

trotzdem ist dir offensichtlich bekannt, dass frauen (übrigens nicht NUR frauen) in solchen situationen nicht mehr rational handeln. dass sie die richtige herangehensweise vielleicht auch erkennen, aber dann folgt das "ja, ABER...." - so wie hier auch. das ist halt, ob man es versteht oder nicht, einfach fakt...
bitte keine Unterstellungen. Ich habe eine dedizierte Meinung dazu. Wenn mich etwas stört, dann muss ich es abstellen - alles andere ist weder sinnvoll, noch führt es zu etwas.
unterstellung? ich habe dir nichts "unterstellt".

du übersiehst/ignorierst einfach, dass es für opfer solcher situationen eben NICHT so leicht ist. ihr jetzt noch zu erzählen "du willst es ja nicht anders (sonst würdest du etwas dagegen tun)" ist übrigens genau das, was die täter in diesen situationen machen, und womit sie die opfer noch stärker binden, ihnen auch noch schuldgefühle einimpfen.
insofern: selbst wenn das deine meinung ist - was ich für reichlich unreflektiert halte - finde ich es nicht richtig, das so dahin zu schreiben. wenn die TS sich um hilfe an uns wendet sollte man helfen, nicht sagen "selber schuld".
 

Benutzer133141  (54)

Klickt sich gerne rein
Richtig, das denke ich auch, er ist mir in allem unterlegen, ich bin die "Macherin" bei uns. Er redet, ich tue. Egal um was es geht. Selbst im Bett. Er hat mit meiner Hilfe die Scheidung von seiner Frau verlangt, ich habe ihn dazu gebracht, abzunehmen, seine Angelegenheiten (Bürokratie) zu regeln, er ist nie aus Europa raus gekommen, mit mir war er in Malaysia, Laos, Kambodscha, Thailand, Burma etc. Er wohnt bei seinen Eltern, hat ein Zimmer unterm Dach und ist nicht willkommen, hatte nie einen Haushalt, und daher wahrscheinlich auch Komplexe.

Er geht nur zum Friseur, wenn ich ihn monatelang bitte, zieht an, was ich ihm sage, duscht wenn er glaubt, dass ich es will. Geht essen, wenn ich es möchte. Er gönnt sicht nichts.

Und die Polizei hat ihn mitgenommen, schon mehrfach. Er hatte eine MPU am Hals, wegen Alkohol.
Und ich habe ihn auch angezeigt. Es wurde eingestellt wegen "mangelndem öffentl. Interesse".
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Und was liebst Du an ihm?
Gibt es auch eine positive Sache, die du absolut unwiderstehlich an ihm findest?
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
Richtig, das denke ich auch, er ist mir in allem unterlegen, ich bin die "Macherin" bei uns. Er redet, ich tue. Egal um was es geht. Selbst im Bett. Er hat mit meiner Hilfe die Scheidung von seiner Frau verlangt, ich habe ihn dazu gebracht, abzunehmen, seine Angelegenheiten (Bürokratie) zu regeln, er ist nie aus Europa raus gekommen, mit mir war er in Malaysia, Laos, Kambodscha, Thailand, Burma etc. Er wohnt bei seinen Eltern, hat ein Zimmer unterm Dach und ist nicht willkommen, hatte nie einen Haushalt, und daher wahrscheinlich auch Komplexe.

Er geht nur zum Friseur, wenn ich ihn monatelang bitte, zieht an, was ich ihm sage, duscht wenn er glaubt, dass ich es will. Geht essen, wenn ich es möchte. Er gönnt sicht nichts.
du hast also im prinzip keinen mann an deiner seite, sondern ein anstrengendes kind mit gewissen geistigen störungen.
kanns sein, dass du dich in einem maße für ihn verantwortlich fühlst, das tatsächlich nur einem eigenen kind zustehen würde? dass du ihm auch in einem maße verzeihst und versuchst ihn zu verstehen, wie man es bei dem eigenen kind tun würde?
Und die Polizei hat ihn mitgenommen, schon mehrfach. Er hatte eine MPU am Hals, wegen Alkohol.
Und ich habe ihn auch angezeigt. Es wurde eingestellt wegen "mangelndem öffentl. Interesse".
warte mal... wofür genau hast du ihn angezeigt? weil er auf deinen balkon gepinkelt hat, oder weil er dich körperlich misshandelt? denn dass letzteres einfach eingestellt wird kann ich mir nicht vorstellen...
 

Benutzer116878 

Sehr bekannt hier
Richtig, das denke ich auch, er ist mir in allem unterlegen, ich bin die "Macherin" bei uns. Er redet, ich tue. Egal um was es geht. Selbst im Bett. Er hat mit meiner Hilfe die Scheidung von seiner Frau verlangt, ich habe ihn dazu gebracht, abzunehmen, seine Angelegenheiten (Bürokratie) zu regeln, er ist nie aus Europa raus gekommen, mit mir war er in Malaysia, Laos, Kambodscha, Thailand, Burma etc. Er wohnt bei seinen Eltern, hat ein Zimmer unterm Dach und ist nicht willkommen, hatte nie einen Haushalt, und daher wahrscheinlich auch Komplexe.

Er geht nur zum Friseur, wenn ich ihn monatelang bitte, zieht an, was ich ihm sage, duscht wenn er glaubt, dass ich es will. Geht essen, wenn ich es möchte. Er gönnt sicht nichts.

Und die Polizei hat ihn mitgenommen, schon mehrfach. Er hatte eine MPU am Hals, wegen Alkohol.
Und ich habe ihn auch angezeigt. Es wurde eingestellt wegen "mangelndem öffentl. Interesse".

Möchtest du, dass das immer so weiter geht? Du hast ihn bereits angezeigt (was ich einen tollen und mutigen Schritt von dir finde), was hat er denn dazu gesagt? Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass eure Beziehung überhaupt noch einigermaßen harmonisch ist? Sicher hat er auch tolle Seiten (sonst wärst du ja nie mit ihm zusammengekommen), aber du solltest dir gut überlegen, ob diese es wirklich wert sind, diese Beziehung weiterzuführen. Ich kann dir auch nur ans Herz legen, geh zu einer Beratungsstelle, die können dir wirklich helfen.
 

Benutzer105247 

Meistens hier zu finden
Dein Freund hat große Probleme mit sich selbst und seiner Vergangenheit.
Normalerweise würde ich ja sagen: "Entweder Therapie, oder Tschüss." aber du hast dich ja schon aus Liebessucht schon wirklich übel Misshandelnn lassen. Von daher: "Tschüss."

Er wohnt bei seinen Eltern, hat ein Zimmer unterm Dach und ist nicht willkommen, hatte nie einen Haushalt, und daher wahrscheinlich auch Komplexe.

Ich dachte er wäre bereits 17 Jahre lang verheiratet gewesen? Oo

denn dass letzteres einfach eingestellt wird kann ich mir nicht vorstellen...

Das kann schon sein (Einstellung im Nachhinein).
So wie ich das sehe lebt die TS noch mit dem Mann zusammen. Das widerspricht sich.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer133141  (54)

Klickt sich gerne rein
Er wohnte mit seiner Frau, die war auch die "Macherin". Danach bei mir, nun bei Mami.

Ich habe ihn angezeigt wegen Körperverletzung. Es wurde eingestellt.

und natürlich hat er gute Seiten, wahrscheinlich sprechen die mein "inneres Kind" an. Geborgenheit. Nähe, Reden.Viel Nähe.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
Er wohnte mit seiner Frau, die war auch die "Macherin". Danach bei mir, nun bei Mami.
also hast du ihn sogar schon aus deiner wohnung befördert - lobenswert.

und was genau hält dich nun noch bei ihm, wieso hast du noch kontakt mit ihm?
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
wahrscheinlich sprechen die mein "inneres Kind" an. Geborgenheit. Nähe, Reden.Viel Nähe.

Um das kümmert man sich idealerweise selber :zwinker:
Hast Du dich mit dem Konzept wirklich mal beschäftigt? Könnte ganz hilfreich sein (Stichwort Selbsthilfe), wenn das was für Dich ist.
 

Benutzer133141  (54)

Klickt sich gerne rein
Ich war auch beim Frauennotruf, vor über einem Jahr, letztendlich riet sie mir zur Trennung, da ich zu selbstbewusst für ihn bin. Ich denke aber, ich bin nicht selbstbewusst. Sonst würde ich mich nicht so behandeln lassen.
Wir waren auch beide bei einer Paartherapie, diese Frau sagte dasselbe.

Respektlosigkeit ist das Ende.

Nur ich liebe ihn noch. Shit, er war / ist so liebevoll. Ich bin 46. Gibts das noch bei einem anderen Mann???

Er ist mir auch so vertraut. Sorry, für meine konfuse Art zu schreiben, ich habe mich hier gemeldet, weil ich gar nicht mehr weiter weiss.
Ich sitze hier vor dem PC, kann nur mit links schreiben, habe blaue Flecken überall, und mir gehts nicht gut. Und:trotzdem hoffe ich, dass er sich meldet und / oder kommt.

LG Huahin
 

Benutzer122781 

Planet-Liebe ist Startseite
wofür genau hast du dich jetzt eigentlich ans forum gewendet?
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Aber dass Du selbst in mehrerer Hinsicht süchtig bist, hast Du bereits erkannt und verinnerlicht, oder?

Was möchtest Du denn von uns? Wie können wir Dir helfen, wenn es die Leute in den Beratungsstellen schon nicht schaffen?
 

Benutzer123421  (30)

Sehr bekannt hier
Nicht nur er braucht professionelle Hilfe sondern auch du. Such dir bitte welche und trenne dich. Seine gute Seite in Ehren aber die ist es trotzdem nicht wert. Körperlich und auch Psychisch gehst du an dieser Person kaputt und so kann man nicht leben. Nehme Abstand und rede mit ihm nur, wenn er nüchtern ist. Er soll ein Alkohol Entzug machen und vielleicht klappt es ja wieder, wenn du dein Leben wieder normalisiert hast und er vom Alkohol weg ist.
BITTE LASS DIR DAS NICHT MEHR GEFALLEN! EGAL WIE TOLLER ER SONST IST!
 

Benutzer133141  (54)

Klickt sich gerne rein
Ich habe nur kurz mit ihm zusammengewohnt, bei mir in meiner Wohnung. Bis März 12. Seit dem wohnt er bei seinen Eltern.
Aber er hatte Sachen hier, wie das halt so ist und hat hier oft geschlafen.[DOUBLEPOST=1371645146,1371645017][/DOUBLEPOST]Was ich hier möchte von Euch? Einfach Menschen, die objektiv sehen, denn ich sehe nichts mehr.
Und ich entschuldige mittlerweile alles was er tut.
 

Benutzer105247 

Meistens hier zu finden
Ich habe ihn angezeigt wegen Körperverletzung. Es wurde eingestellt.

Anwalt einschaltet und Rechtsmittel gegen den Bescheid einlegen.
Du bist nicht gezwungen den Schmodder den dir irgend ein Amt schreibt einfach so hinzunehmen!
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Nur ich liebe ihn noch. Shit, er war / ist so liebevoll. Ich bin 46. Gibts das noch bei einem anderen Mann???

Gibt es noch einen anderen Mann, der die positiven Eigenschaften hat, die du dir wünschst, und der dich nicht als "Preis" dafür misshandelt? Ja, den gibt es, auch für eine 46-Jährige, und du hast so einen Mann verdient! Gib dich nicht mit dieser Hölle von einer Beziehung zufrieden, weil du denkst, dass du nicht mehr verdient hast oder nichts Besseres bekommst, das ist völlig falsch.

All die Dinge, die du an deinem jetzigen Partner liebst, sind absolut null und nichts wert, wenn du sie dir durch ein Martyrium von Misshandlungen "erkaufen" musst. Und er ist kein liebevoller Mensch - liebevolle Menschen tun anderen nicht das an, was er dir antut.
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
Nur ich liebe ihn noch. Shit, er war / ist so liebevoll. Ich bin 46. Gibts das noch bei einem anderen Mann???
im normalfall gibts das OHNE schläge und misshandlungen... also du hast schon recht: die aktuelle kombination bei nem anderen zu finden ist unwahrscheinlich. zum glück!

was wir dir hier alle sagen ist klar, oder? und auch, dass es das vernünftigste wäre? die vorschläge mit therapie etc sind ja nun wirklich noch die nettesten....
 

Benutzer131866 

Benutzer gesperrt
Du hast einen wichtigen Schritt gemacht, das du das Problem erkannt hast. Weiter kann man dir hier glaube ich auch nicht helfen, es liegt jetzt an dir. Es ist deine Entscheidung ob du dich weiterhin schlagen lässt, oder ob du endlich zur Vernunft kommst.
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Was ich hier möchte von Euch? Einfach Menschen, die objektiv sehen, denn ich sehe nichts mehr.
Und ich entschuldige mittlerweile alles was er tut.

Du warst in Therapie und bei einer Beratungsstelle, hast also das, was wir dir hier sagen können, schon mehrfach von professionell ausgebildeten Beratern gehört - und es ist bislang nicht zu dir durchgedrungen. Mehr können wir auch nicht für dich tun, so leid es uns tut, wir können diese Trennung nicht für dich übernehmen. Du musst es wollen, du musst es tun.
 

Benutzer125136 

Öfters im Forum
Hab dir mal Privat geantwortet. :zwinker:Kopf hoch das leben geht weiter.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren