mein freund kommt zu schnell

Benutzer82382 

Verbringt hier viel Zeit
Hexe13 hat ganz recht... Männer die denken " ahh ich bin ein versager" werden es wohl kaum schaffen an sich zu arbeiten... denn es wird immer ein druck innerlich von ihnen selbst aufgebaut, den sie vllt nichtmal bemerken, er dennoch da ist.

Hört sich nun komisch an und man muss mir kein glauben schenken aber ich habe es selber ERFOLGREICH ausprobiert... ich mache nun schon seit einigerzeit Tantra und es hat mir sehr in meinem Sexleben geholfen. Der Geist und die Seele sind wohl deine wichtigsten werkzeuge, genau wie dein Körper (verständlich).. Versucht einfachmal eure atmung zu beruhigen und geht das ganze ruhig an... konzetriert euch nicht darauf das ihr es herrauszögern wollt, denn dann habt ihr schonlange verloren. Versucht einfach mal daran zudenken was eurer Partnerin gefallen könnte und vergesst dabei nicht die atmung.
Das hört sich nicht komisch an, ich verstehe es schon, nur habe ich gedacht, weil die TS schon einmal einen Thread aufgemacht hat, dass sie es versucht haben schon.
Sie hat ja auch gesagt, dass sie die Suchfunktion benutzt haben und da kommen eben viele solcher Dinge, von denen sie gesagt hat, dass sie es nicht weiter geholfen hat.
Deswegen denke ich schon, dass sie die üblichen Tipps versucht haben..
 

Benutzer87468  (33)

Sorgt für Gesprächsstoff
Learning by doing

Also bei meiner freundin und mir war es anfangs ähnlich!

bei uns lag es aber daran das sie erfahrener war als meine freundin davor.

heißt also sie wusste genau worauf es ankommt wie sie sich richtig zu bewegen hat usw. Hat mich damit natürlich in den wahnsinn und zum schnellen kommen getrieben.

nach einiger zeit hatte ich dann aber auch etwas übung und war nicht mehr ganz so "überrascht" von der geilheit und nun ist auch alles normal und wir haben langen bzw normalen sex :smile:

ich würde es mehr als herausforderung sehen habt einfach spaß daran rauszufinden wie ihr beide am besten klar kommt und es am besten klappt für euch beide!

viel spaß beim experimentieren :smile:

koch
 

Benutzer86771 

Sorgt für Gesprächsstoff
naja wir sind schon fast 5 monate zusammen und hatte in der ersten zeit auch täglich sex.. jetzt so 2-3 mal die woche... aber momentan hat er keinen bock auf irgendetwas ... ich mein wenns nur ka 1 oder 2 mal passiert wäre würde er denk ich mal nicht mal was sagen... anfangs gings ja aber jetzt ist es echt jedes mal so (kann das mit dem uni stress zusammen hängen?) habs schon mit so nem griff am penis probiert (hab ich irgendwo mal im internet gelesen...) oder ne andere stellung.. es ist echt egal wie wirs machen... pausen helfen ja leider auch nicht weil er dann nach 2 mal rein und raus wieder soweit ist zu kommen.. und das frustriert wirklich, deswegen kann ich ihn irgendwie auch verstehn das er sich vorwürfe macht... :kopfschue
 

Benutzer82382 

Verbringt hier viel Zeit
Am Unistress kann es auch gut liegen. Vor allem weil er sich ja jetzt bestimmt auch noch unter Stress setzt wegen dem ganzen...
 

Benutzer86771 

Sorgt für Gesprächsstoff
das auf jeden fall.. aber er hat diese problemchen ja auch am wochenende... kann ich ihn irgendwie mal zum entspannen bringen? (musik beim sex find ich nich so toll da ich jedes lieb mitsingen oder mitklimpern muss dann kann ich mich nicht auf den sex konzentrieren xD ) naja und kerzen haben wir sowieso oft an weil ich das total romantisch finde :herz:
 

Benutzer73614 

Verbringt hier viel Zeit
aber er hat diese problemchen ja auch am wochenende... kann ich ihn irgendwie mal zum entspannen bringen?
Wie wär's mit einer Massage?


Ich würde euch raten, einfach mal Gleitgel beim Sex auszuprobieren, da dadurch, dass es besser flutscht, weniger Reibung entsteht und es so möglich wäre, dass er weniger spürt. Auch ein oder zwei Gläser Sekt können helfen, sich zu entspannen und länger auszuhalten! Ihr könntet zudem noch Stellungen ausprobieren, in denen Druck und Reibung auf den Penis so gering wie möglich sind, beispielsweise wenn du dich in der Missionarsstellung so weit wie möglich öffnest (Beine anheben und spreizen). Außerdem würde ich deinem Freund raten, sich mal über das Training des PC-Muskels zu informieren.
 

Benutzer86771 

Sorgt für Gesprächsstoff
Wie wär's mit einer Massage?


Ich würde euch raten, einfach mal Gleitgel beim Sex auszuprobieren, da dadurch, dass es besser flutscht, weniger Reibung entsteht und es so möglich wäre, dass er weniger spürt. Auch ein oder zwei Gläser Sekt können helfen, sich zu entspannen und länger auszuhalten! Ihr könntet zudem noch Stellungen ausprobieren, in denen Druck und Reibung auf den Penis so gering wie möglich sind, beispielsweise wenn du dich in der Missionarsstellung so weit wie möglich öffnest (Beine anheben und spreizen). Außerdem würde ich deinem Freund raten, sich mal über das Training des PC-Muskels zu informieren.

also gleitgel bringt ihn eher noch schneller zum kommen (je feuchter= desto mehr flutscht es = desto schneller geht es.. )
naja mein freund trinkt maximal bier ... (er trinkt net wirklich alkohol nur mal zu ner feier und dann halt nur bier) ...
also ich spreiz meine beine eigentlich ziemlich breit oder leg sie auf seine schultern usw ich bin in solchen sachen echt gelenkig (ich hab 7 jahre geräteturnen gemacht^^ da kann man sowas)
wir habens scho in der missionars-,reiter-, und löffelchenstellung probiert... und einmal hab ich vor ihm gekniet und von hinten rein...aber das war net wirklich toll (im sitzten is für mich nicht so schön da "er" recht groß ist und dann drinnen irgendwo anstößt) und im stehen is leider schlecht weil wir recht unterschiedliche körpergrößen haben (er is 189 ich bin 157)
kennst du evtl noch ne stellung im liegen die ich hier nicht genannt habe die helfen könnte?
 

Benutzer73614 

Verbringt hier viel Zeit
also gleitgel bringt ihn eher noch schneller zum kommen (je feuchter= desto mehr flutscht es = desto schneller geht es.. )
Habt ihr es denn schon ausprobiert?

Generell kann ich da Löffelchen empfehlen. Natürlich darf er sich nur sehr langsam bewegen und kann währenddessen auch deine Klitoris stimulieren. Aber das habt ihr ja schon ausprobiert. Ist eben schwer zu sagen, da jeder Mann anders reagiert. Vielleicht könnt ihr ja einfach mal ein bisschen variieren und rumprobieren, ob ihr eine Stellung findet, in der "er" nicht so stark gereizt wird.

Wie gestaltet sich euer Vorspiel denn so? Habt ihr schonmal ganz auf das Vorspiel bei ihm verzichtet?
 

Benutzer86771 

Sorgt für Gesprächsstoff
ja haben wir:smile2:

naja wir hatten vorspiel mit massieren oder miteinander duschen oder baden gehen und sowas auch mit blasen oder der hand machen
wir haben aber auch oft sex ohne vorspiel weil er meistens so rollig ist das er "jetzt und hier auf der stelle " sex will :geknickt:
 

Benutzer73614 

Verbringt hier viel Zeit
wir haben aber auch oft sex ohne vorspiel weil er meistens so rollig ist das er "jetzt und hier auf der stelle " sex will :geknickt:
Der :geknickt: Smiley sagt mir, dass du damit nicht wirklich glücklich bist? Dann sprich das an! Lass dich doch mal von deinem Freund verwöhnen, ohne dass du bei ihm "Hand anlegst" - sprich: verzichte vollständig auf das Vorspiel bei ihm, sodass sein Penis nicht schon beim Vorspiel gereizt wird, und konzentriert euch lieber mal voll und ganz auf dich! Du sagst, dein Freund leckt nicht gerne, obwohl es dir so gut tut? Warum mag er es nicht?
 

Benutzer86771 

Sorgt für Gesprächsstoff
naja ich mags nich ohne vorspiel mit ihm zu schlafen weil "er" wie gesagt echt groß ist und es mir sau weh tut wenn ich nicht total feucht bin und das geht bei mir nicht von jetzt auf gleich.. deswegen ist der tipp denk ich mal nicht so wirklich das richtige obwohl wir das auch schon hatten...
er hat mal gemeint ihm schmeckts net.. weil es eben so ein salziger geschmack ist.. wir habens auch schonmal mit lecktuch mit erdbeergeschmack versucht aber das war uns schon vom riechen unangenehm weil das wirklich ein total extremer geruch ist
 

Benutzer73614 

Verbringt hier viel Zeit
naja ich mags nich ohne vorspiel mit ihm zu schlafen weil "er" wie gesagt echt groß ist und es mir sau weh tut wenn ich nicht total feucht bin und das geht bei mir nicht von jetzt auf gleich.. deswegen ist der tipp denk ich mal nicht so wirklich das richtige obwohl wir das auch schon hatten...
Ich meinte ja auch, nur bei ihm auf's Vorspiel zu verzichten, damit er eben nicht schon so sehr gereizt ist, bevor ihr überhaupt GV miteinander habt. Er kann dich beim Vorspiel natürlich verwöhnen und erregen. Ich denke, du solltest ihm mal zeigen, wie du's gern hast und wo/wie er dich berühren soll.
 

Benutzer87462 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich wollte mich nochmal zu Wort melden...

Euer problem kenne ich nur zu genau. Hatte früher auch die probleme die ihr im moment habt, wir haben da auch echt alles ausprobiert was uns eingefallen ist... Wichtig ist das du mit deinem Freund darüber reden kannst und er muss sein Körper kennenlernen ~.~ ich weiss das hört sich doof an aber ich habe mal ein Buch gelesen weil wir schon sehr verzweifelt waren( über das buch steht auch einiges im Forum) und es hat echt geholfen was dadrinne stand :smile: ich wollte es auch nicht glauben aber es war so :engel:

Schau dir einfach andere Themen an da steht ne menge über eure probleme( meist nur vom mann aus betrachtet :zwinker: )

Ein schönen Abend noch.
 
J

Benutzer

Gast
versucht es doch einfach zur gewohnheit werden zu lassen das er halt nach den 5 minuten kommt. wenn man es zur gewohnheit werden lässt ist es nicht so schlimm.
mir passiert es mit meiner freundin auch manchmal wenn wir ne für mich gute stellung ausprobieren oder so... und hier im forum hab ich es auch schon mal gelesen das es ein päärchen so gemacht hat wegen dem gleichen fall und die hatten damit kein problem!
 

Benutzer86771 

Sorgt für Gesprächsstoff
wie zur gewohnheit werden lassen?
ich mein ich hab dann echt nicht viel von und ich finde es wichtig das der sex uns beiden spaß macht.... deswegen schlaf ich ja auch mir ihm ... ich mein mir ist es schon wichtig das er spass dabei hat aber ich würde auch gernen meinen spass dabei haben...
 

Benutzer73614 

Verbringt hier viel Zeit
ich mein ich hab dann echt nicht viel von und ich finde es wichtig das der sex uns beiden spaß macht.... deswegen schlaf ich ja auch mir ihm ... ich mein mir ist es schon wichtig das er spass dabei hat aber ich würde auch gernen meinen spass dabei haben...
Aber man kann doch auch Spaß miteinander haben, wenn der Sex eben "nur" 5 Minuten dauert, indem man eben das Vorspiel intensiviert oder einfach mal ausprobiert, ob man eine Stellung findet, in der er länger kann. Dass du bei 5 Minuten purem "Rein-Raus" nicht auf deine Kosten kommst, kann ich verstehen.
 

Benutzer86771 

Sorgt für Gesprächsstoff
naja wir haben ja ein vorspiel aber ich möchte eben auch mal "richtig guten sex" ... also sex bei dem ich mal ka richtig was spüre... ich mein klar ist es schön mit ihm zu schlafen aber um ehrlich zu sein is da das vorspiel besser da ich eh so meine 2-3 minuten brauch eh es bei mir nicht mehr weh tut , weil "er" halt groß ist und sobalds anfängt mir zu gefallen ist er halt fertig... :cry: so toll is das net
 

Benutzer73614 

Verbringt hier viel Zeit
Ich kann schon verstehen, dass es dich frustriert, wenn er immer so schnell "fertig" ist. Mein Freund und ich hatten das "Problem" anfangs auch. Aber ein Wundermittel gegen vorzeitige Ejakulation gibt es nunmal nicht. Ihr könnt höchstens die verschiedenen Tipps, die hier gegeben wurden, ausprobieren und versuchen, offen mit der Sache umzugehen. Dein Freund könnte sich zudem über das Training des PC-Muskels informieren.
 

Benutzer86771 

Sorgt für Gesprächsstoff
naja hab meinen freund heute wieder gesehen und er hatte keine lust auf sex eben wegen dem grund. ich wills aber auch net mehr ansprechen weil er sich dann gleich schlecht fühlt... ich hab das gefühl ihm is das peinlich und da will ich ihm das drüber reden gerne ersparen.. er weis auch nicht das ich sowas hier im forum schreibe deswegen kann ich schlecht zu ihm sagen : hey die im forum haben ne idee ... ich wüsste gerne was speziell ich machen kann damit er nicht so schnell kommt ..verstehst du wie ich das mein? ich will ihn echt nicht verletzten...:cry: aber das is bei so nem thema echt schwer
 
J

Benutzer

Gast
also wo das bei mir mal so war haben wir nach ner kurzen pause einfach weiter gemacht. klar bringt einen das kurz aus dem konzept aber deswegen kann es dir doch trotzdem spass machen!!!
also cih kann jetzt nicht auf deinen freund schließen aber nach ner minute oder so war mir das eigentlich schon wieder föllig egal das ich eben noch abgespritzt hab. habe mich da eher für meine freundin gefreut weil ich nun länger konnte undzwar richtig... hehe:tongue:

oder probiert halt mal ne stellung die nicht so sehr anreizend (mmh klingt jetzt irgendwie komisch..) für ihn ist. vllt lässt er sich dann mehr zeit?!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren