Mein Ex hat neue Freundin, aber ich will ihn zurück.

Benutzer101531  (25)

Sorgt für Gesprächsstoff
Vor ungefähr einer Woche hat sich mein Ex von mir getrennt und hatte aber sofort wieder eine Neue. Klar, ich finds mega scheiße, aber trotzdem will ich ihn zurück. Kann man mir ein paar Tipps geben? :geknickt:
 

Benutzer34605  (35)

Sehr bekannt hier
Heulen und traurig drüber sein, dass es so gekommen ist, die Zeit des Leidens genießen, ausleben und nach einer Weile den Kopf ausm Sand holen, wieder freundlich dreinschauen und nach vorn blicken. :knuddel:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Vermutlich hat er sich doch wegen ihr von dir getrennt oder nicht?
Da solltest du allen Grund habne, entsprechend sauer auf ihn zu sein.
Er lässt dich sitzen, rennt zur nächsten und du willst ihn zurück?!
Der treueste Typ scheint er ja nicht zu sein bzw. er tauscht seine Freundinnen schnell mal aus...

Ich bin mir sicher, du findest einen anderen Jungen, den du auch toll findest. :zwinker:
 

Benutzer91500 

Verbringt hier viel Zeit
Räche dich indem du heimlich Lügen über ihn rum erzählst:link:

Ne Spaß beseite, ich schließe mich den Postern an und sage vergiss es, gehört zu Leben. So viel man lacht muss man auch weinen können:tongue:
 

Benutzer101531  (25)

Sorgt für Gesprächsstoff
Danke für die "Ratschläge". Viele meinen, ich sollte mich nich auf nur eine Freundschaft mit ihm einlassen. Meint ihr das auch so?
 

Benutzer91500 

Verbringt hier viel Zeit
Viele meinen dies und das, hör auf dein Herz. Ich nehme an du empfindest noch etwas für ihn, geh lieber auf Distanz von ihm weg zu kommen.:zwinker:
 

Benutzer94450  (29)

Verbringt hier viel Zeit
Ich meine, dass du das nur selbst entscheiden kannst. Es ist egal was andere sagen, wenn du dich für eine Freundschaft nicht bereit fühlst, was unter den gegeben Umständen sogar mehr als verständlich wäre, dann lass es.

Übrigens, die Anderen haben erstmal gar n ichts zu meinen. Hier geht es schließlich um dich!
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
es ist doch gar nicht die Frage, ob DU ihn zurück willst; er hat sich von dir getrennt und direkt die neue am start, so dass doch eigentlich offensichtlich ist, dass ER dich nicht mehr will.

von einer "freundschaft" kann ich nur abraten. eine wirkliche freundschaft ist nur möglich, wenn keiner von beiden darüber hiansugehende gefühle hat. wie wärs denn sonst für dich, wenn er dir von seiner freundin vorschwärmt, du vieles über ihre zweisamkeit mitbekommst und er dich vielleicht auch mal nach ratschlägen fragt?
halte erstmal abstand und komme über ihn hinweg.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Eine Freundschaft zu ihm wird dir bloß weh tun. Lenk dich ab, triff dich mit deinen Freundinnen, lern andere Jungs kennen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren