Mein erster Fitnessstudiobesuch

G

Benutzer

Gast
Hallo :smile:
Morgen werde ich zum ersten Mal in einem Fitnessstudio in meiner Nähe ein Probetraining durchführen. Dazu habe ich einige Fragen.
Ich bin ein bisschen nervös, weil ich nicht weiß, was da jetzt auf mich zukommen wird.:confused:
Ich habe mich nach langem Überlegen dazu entschlossen mich dort anzumelden, das hab ich vorhin auch gemacht. Zurzeit läuft ein Angebot, dass eine Anmeldung ohne Startgebühr möglich ist. Das heiß für mich ich habe nur meine monatliche Gebühr zu zahlen. Da ich auch noch Schülerrabatt bekomme ist das für mich eine vergleichsweise ziemlich günstige Angelegenheit, deswegen habe ich mich direkt überwunden und hab mich dort angemeldet. Außerdem ist der Spaß für mich monatlich kündbar. Morgen gehe ich also zum Probetraining, sollte mir es danach nicht mehr so gut gefallen, kann ich die Anmeldung bis Anfang Juni zurückziehen. Mir wurden die Räume gezeigt, ich konnte mir alles anschauen und ich habe mich sofort sehr wohlgefühlt. Die Trainer und Besucher waren alle sehr freundlich, das hat mir ein wenig die Angst genommen.

Jetzt bleiben nur noch meine Fragen offen, ich hätte diese gerne vorhin noch dem Trainer gestellt, allerdings hab ich das total vergessen, ich war glaube ich zu nervös.:kopfwand: Ich hoffe ihr haltet mich jetzt nicht für inkompetent, aber ich habe wirklich keinen Plan von sowas (bis jetzt).:grin:
Was gehört alles in die Trainingstasche?
Nehme ich ich selbst ein Getränk (Wasser) mit?
Werde ich, wenn ich mich für die Anmeldung entscheide, einen Trainingsplan bekommen?
Zu welcher Zeit geht ihr am liebsten/man am besten trainieren?
Gibt es sonst noch irgendwas, was ich als blutiger Anfänger beachten sollte?

Schon mal vielen Dank für eure Antworten,
milamoon :smile:
 
G

Benutzer

Gast
Nehme ich ich selbst ein Getränk (Wasser) mit?
Werde ich, wenn ich mich für die Anmeldung entscheide, einen Trainingsplan bekommen?
Zu welcher Zeit geht ihr am liebsten/man am besten trainieren?
Gibt es sonst noch irgendwas, was ich als blutiger Anfänger beachten sollte?

Das sind zum Teil Fragen, die dir nur das jeweilige Studio beantworten kann.

Machen Studios haben eine Getränke-Flat, in anderen musst du dein Trinken selbst mitbringen. Ich empfehle stilles Wasser.

In guten Studios bekommt man einen Trainingsplan, ich glaube sogar selbst bei McFit. Einfach den Trainer ansprechen. Der erstellt dir dann einen, je nach Wunschziel.

Ich muss leider immer Abends und am We gehen. Sind oft die Stoßzeiten. Wenn du flexibler bist, gehe morgens oder am fühen Nachmittag, da ist es idR nicht so voll.

Ansonsten überschätze dich nicht, achte auf deine Technik. Denke dran, 70% Ernährung 30% Training, wenn du Erfolge sehen willst und den Spaß und die Motivation nicht verlieren.
 
G

Benutzer

Gast
Danke, das hat mir schon mal ziemlich weitergeholfen. Jetzt im Nachhinein frage ich mich warum ich mir überhaupt Sorgen gemacht habe. :tongue: Meine Trainerin war sehr freundlich und hat mich auch gleich als erstes darauf angesprochen, ob ich einen Trainingsplan erstellen lassen möchte. Das war dann auch gleich das erste was wir gemacht haben. Mit meinem Plan bin ich sehr zufrieden :smile: Die Fragen die sonst noch offen waren hab ich auch mit ihr geklärt.
Jetzt kann's losgehen! :thumbsup:
 

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren