Mein Armer Kater

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer58844 

Verbringt hier viel Zeit
naja

Mein Beileid

Kleine Katze
Augen blinzeln
Katze schnurrt
Marzipanschwein gefressen
Handschuh verschleppt
Stoffmaus bekämpft
Lockenwickler gejagt
Sofa bepinkelt
Telefonbuch zerfetzt
Ins Schaumbad gefallen
Am Vorhang geturnt
Erfolgreicher Tag
Katze müde
Streicheln fein
Augen zu.
 

Benutzer25170 

Verbringt hier viel Zeit
ich möchte dir auch mein beileid aussprechen. ich habe auch schon einige geliebte tiere verloren...

als ich klein war, dachte ich immer, mein geliebter hund dana wäre nun in den hundehimmel gekommen, wo er mit andren hunden den ganzen tag spielen kann...
aber mittlerweile denke ich, dass es wohl einen großen himmel für alle tiere gibt, auf der andren seite des regenbogens... wenn ich irgendwann einmal selbst im himmel bin, kann ich sie bestimmt alle besuchen!
 

Benutzer11106 

Verbringt hier viel Zeit
Du Arme :knuddel:
Vor etwa 1,5 Jahren ist mein früherer Kater mit nichtmal 2 Jahren
überfahren worden :flennen: ...
 

Benutzer55373  (30)

Verbringt hier viel Zeit
Also, erstmal mein herzliches Beileid und fühl dich ge-:knuddel:!
Ich selbst habe einen Hund, allein wenn ich mir schon vorstelle, dass er sterben könnte...:cry:
 

Benutzer22358  (33)

Meistens hier zu finden
hmm... mein hund ist in spätestens ein-bis zwei wochen dran, er hat knochenkrebs und es tut mit jedem tag mehr weh ihn leiden zu sehen...
ist grad schwierig für mich, denn vor 2 wochen ist eine freundin von mir gestorben und dann der hund... echt traurig... aber was solls, behalte das tier in guter erinnerung und in ein paar tagen geht es wieder besser...
 
S

Benutzer

Gast
Das tut mir sehr leid :frown:

Kann dich sehr gut verstehen. Ich hab im letzten Jahr auch zwei junge Karter verloren. Der eine wurde ein halbes Jahr alt und wurde zwei Wochen, nachdem er das erste Mal frei draussen rumlaufen durfte, überfahren :cry: Direkt vor unserer Haustür. Wurde dann auf Arbeit angerufen und bin auch sofort nach Hause gefahren.

Einige Zeit spät hatten wir dann einen zweiten kleinen Kater, gerade mal 7 Wochen alt. Wir hatten ihn 9 Tage bei uns. Er wurde schlimm krank (Lungenentzündung) und sein kleiner Körper hat in der Nacht einfach aufgegeben und er wurde von seinen Schmerzen befreit. :frown:

Das war wirklich hart innerhalb von so wenigen Monaten gleich zwei Lieblinge zu verlieren. :cry:

Jetzt hab ich noch eine Katze (6 Jahre alt), die ich seitdem schütze, wie meinen Augapfel. Sie ist mein ein und alles und ich hoffe, dass sie das noch lange bleiben wird. :smile:


Fee
 
S

Benutzer

Gast
Meine Mieze wurde 10 Jahre alt, musste im Januar eingeschläfert werden...bin immer noch voll traurig deshalb:cry:
 

Benutzer57831  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo
Mein herzliches beileid :flennen:

Ja wie meine Schwester schon sagte unser kater wurde am 14.02.2006 eingeschläfert.

Das war echt ein härte fall. ich trauer ja immer noch wegen den kleinen
Echt super kater war eine Rassekatze ( Burma) braun.
Er ging mit mir durch dick und dünn er war ständig bei mir und an seinen letzten tagen hat er auch in meinen Bett geschlafen ich habe sozusagen gehofft das er bei mir im Bett stirbt aber das war wohl nichts weil sein herz noch top fit war aber er hatte nieren und leber probleme mit seinen alter (17 )

und dann mussten wir ihn leider doch erlösen es ging nicht anderes er hat total gelitten

war das beste für unseren kleinen schatz
ich weiss wie du dich jetzt fühlst :flennen: :geknickt:


ich wünsche dir alles gute dieser Welt
 

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
du armes ding! das tut mir wahnsinnig leid für dich! lass dich am besten von deiner mama in den arm nehmen, das hilft immer!
 

Benutzer42493 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,
Mein Beileid, ich weiss wie man sich fühlt.
Ich hatte einen Hund , der wegen einem Tumor gestorben ist
Ich war da 11 Jahre alt und wusste nicht wie ich das verarbeiten
sollte.:geknickt:
Schlimme Sache war das...
und ein paar Tage später sollte ich in den Urlaub fahren...
Man muss auf jedenfall nach vorne schauen.
Ich habe nun seit 2 oder 3 jahren einen neuen Hund bekommen
(ein Weibchen).
Nach 2 Wochen weckte mich meine Mutter mit :"Guckt mal was
passiert ist" Und ich denkt erst "Hm was kann passiert sein?"
Geh runter , sie zeigt auf das Körbchen und auf einmal hört man
mehrer quiken raus.
Und siehe da, 4 Welpen, ach waren die süss.
Und wir wussten nicht, dass sie schwanger war wir haben
sie aus dem tierheim geholt (Sie war erst 1 1/2 jahre alt!!)
Und dann konnte ich miterleben wie so ein Welpe aufwächst.
Wir gaben 3 Welpen in unsere Verwandschaft und 1 behielten wir
selber.
Das lustigste daran ist, ist dass der Sohn schon grösser ist als
die Mutter :grin:
Die beiden verstehen sich prächtig und toben viel im Wald rum.
Was ich dir hiermit sagen will, verarbeite erstmal diese Geschichte
und dann würde ich mal stark sagen, dass du dir einen neuen
holst ich kann von mir aus nur sagen, dass ich gedacht habe
es wird nie besser werden als früher und siehe da meine neuen
Hunde sind auf eine andere art, nicht mehr die verschmuste , sondern die wilde art etwas ganz besonderes, auf was man nicht
verzichten sollte.
Ich hoffe das hilft dir :smile:
 

Benutzer56022 

Meistens hier zu finden
Mein Beileid :knuddel:
Ich weiß wie furchtbar das ist wenn ein Tier stirbt :flennen:
Mit meiner letzten Katze bin ich aufgewachsen mit 18 Jahren starb sie..das war ganz furchtbar für mich!
Hab jetzt wieder eine Katze un wenn ich bedenk,daß die auch eines Tages von mir geht..könnte ich :flennen:
 

Benutzer46428  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo zusammen,
so mein Katerle ist nun schön beerdigt, haben ihm alle seine Sachen was ihm gehört hat mitbeerdigt.

Sein Wolldecke, sein Stoffwaschbär (hat er als Weibchen Missbraucht), und noch ein paar andere Kleinigkeiten.

Er liegt in unserem Garten an einem schönen Plätzchen wo wir jederzeit zu ihm gehen können.

Ich möchte allen nochmal *Danken* für eure lieben Worte.

Und hoffe die mit einem ähnlichen Schicksal wir werden immer in gedanken bei unseren verbliebenen Freunden sein und sie nie vergessen.

Die Zeit heilt alle Wunden...

Liebe Grüße xaser2k

Bitte Thema
--close--
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
auf wunsch des threaderstellers geschlossen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren