Mehrere Fragen zum Thema Beziehung...

Benutzer109528  (24)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo, ich bin neu hier und habe direkt mal mehrere Fragen.

Ich lege dann mal los.
So erstmal zu meiner Person ich bin 14 werde am 3 September 15. Meine Freundin ist auch 14 und wird im November 15.
Wir führen seit 1 Monate eine Beziehung (Ich kannte sie schon 1 Jahr aus meiner Klasse) alles läuft gut wir verstehen und Prima etc, nur den einen Monat haben wir per SMS geredet weil sie nicht raus durfte (Hat heute Operation wg Skoliose :/) Nun wollen wir uns wenn sie in 2 Wochen aus dem Krankenhaus entlassen wird treffen.
Die erste Frage:

Was sollten ich und sie machen ich habe irgendwie keinen Plan was man machen könnte...

Die zweite Frage:

Wird es durch das treffen besser in unserer Beziehung? Weil ich habe mich mit ihr schonmal darüber gestritten dass sie viel zu aufdringlich gegenüber ihren "männlichen Freunden" ist also z.B schreiben die zu ihr ich vermisse dich(?) :0 und sie dann ich dich auch :*... und über ihren Ex dass sie noch Freunde sind da ich ihn überhaupt net leiden kann und ihre "Freunde" auch nicht. Was meint ihr weil sie will mich direkt küssen etc wird es dadurch besser :/?...

Die dritte ist:

Sie geht auf die Hauptschule da wo ihr Ex ist etc und ich habe Angst sie da zu verlieren :frown: Was sollte ich tun?

Ich habe schon in mehreren Foren gefragt aber keine richtige Hilfe bekommen, ich hoffe hier kommen normale Antworten rüber.

Danke schonmal im Vorraus!
- Daniel
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Nun wollen wir uns wenn sie in 2 Wochen aus dem Krankenhaus entlassen wird treffen.
Die erste Frage:

Was sollten ich und sie machen ich habe irgendwie keinen Plan was man machen könnte...
Keine Idee?
Kino, Eis essen, Picknick, Schwimmbad (je nachdem wie es mit ihrer OP-Wunde ist), Zoo, Wandern, Radtour usw.

Die zweite Frage:

Wird es durch das treffen besser in unserer Beziehung? Weil ich habe mich mit ihr schonmal darüber gestritten dass sie viel zu aufdringlich gegenüber ihren "männlichen Freunden" ist also z.B schreiben die zu ihr ich vermisse dich(?) :0 und sie dann ich dich auch :*... und über ihren Ex dass sie noch Freunde sind da ich ihn überhaupt net leiden kann und ihre "Freunde" auch nicht. Was meint ihr weil sie will mich direkt küssen etc wird es dadurch besser :/?...
:grin:
Was meinst du mit besser?
Am Anfang schreibst du doch, dass alles toll ist.
Meinst du, wenn ihr euch mal geküsst habt, dann läuft sie mit Augenbinde durchs Leben und nimmt andere Männer nicht mehr wahr?
Ihr seid in einem Alter, da wird schnell mal von Vermissen und Liebhaben gesprochen bzw. geschrieben. Auch mit nur Freunden. Das ist ganz normal.
Die dritte ist:

Sie geht auf die Hauptschule da wo ihr Ex ist etc und ich habe Angst sie da zu verlieren :frown: Was sollte ich tun?
Du solltest dir klar machen, dass sie mit dir zusammen ist und wenn du es nicht versaust, dann bleibt das auch so. :zwinker:
Wenns bei dir aber schon scheitert, dass du nicht den Hauch einer Idee für eure erste gemeinsame Unternehmung hast, dann wirds vielleicht schwierig. :grin:

Also sei erstens enstpannter, zweitens etwas kreativer und drittens weniger eifersüchtig. :zwinker:
 
M

Benutzer

Gast
Habt ihr denn in dem Monat überhaupt schon was zusammen gemacht, mal Händchen gehalten, euch geküsst etc?
Bisher liest es sich so, als ob ihr beschlossen habt, zusammen zu sein :zwinker:

Und was man mit seinem Partner macht hängt davon ab, was beide für Interessen haben. Was habt ihr denn da für Gemeinsamkeiten?

Was deine Verlustangst angeht: Sie kann immer jemanden treffen und sich neu verlieben. Dass sie auf einer Schule mit ihrem Ex ist, spielt da gar keine Rolle. Wichtig ist, dass du dir von dieser Angst nicht deine Beziehung kaputt machen lässt.
Sie ist immernoch ein freier Mensch und kann mit den Menschen Umgang pflegen, wie sie will - auch wenn du die Leute nicht magst. Hast du ihr schonmal gesagt, dass dich Nachrichten mit ":*" drin an ihre Freunde stören?
An deiner Stelle würde ich das nicht überbewerten. Mit 14 ist doch jeder Freund für ein Mädchen (und auch jede Freundin) ein Schatzü, dass man ganz doll vermisst etc. (Ja, das ist Klischeebeladen, trifft aber eben oft zu :zwinker:).

Wichtig ist wie immer: Gemeinsam reden. Auch, wenn dich etwas stört.
 

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Zur ersten Frage: Wann wollt ihr denn wieso etwas machen? Ich verstehe nicht ganz, wo das Problem liegt. Wie seid ihr denn zusammen gekommen? Über SMS?

Zur zweiten Frage: Wieso soll eure Beziehung besser werden, wenn sie doch schon gut läuftund ihr euch Prima versteht? Das mit den männlichen Freunden wird mir auch nicht klar. Bist du einfach nur eifersüchtig?

Zur dritten Frage: Dagegen kannst du nichts machen.
 

Benutzer109528  (24)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ja also danke schonmal für die Antworten,

Was meinst du mit besser?
Mit besser meine ich dass sie vielleicht dann mehr mit mir Unternimmt als mit ihren Freunden (Jaja ich weiß /get aufmerksamkeit 1000) ist aber nicht so :grin:

Meinst du, wenn ihr euch mal geküsst habt, dann läuft sie mit Augenbinde durchs Leben und nimmt andere Männer nicht mehr wahr?

Schon vll? Sie meint ja per SMS immer zu mir dass ich der einzige bin der für sie wichtig ist ...

Habt ihr denn in dem Monat überhaupt schon was zusammen gemacht, mal Händchen gehalten, euch geküsst etc?
Bisher liest es sich so, als ob ihr beschlossen habt, zusammen zu sein

Wie bereits gesagt sie konnte nicht raus da sie heute eine OP hat.
Wir haben uns ingesamt eig schon 10000SMS geschrieben wie sehr wir uns lieben etc, ich vertraue ihr auch nur wenn da nicht dieser eine gedanke wäre wie bereits schon erwähnt <.<

Und was man mit seinem Partner macht hängt davon ab, was beide für Interessen haben. Was habt ihr denn da für Gemeinsamkeiten?

Weiß ich selbst nicht so ganz genau ich habe erst auch Vorgeschlagen Eis essen zu gehen ...

Mit 14 ist doch jeder Freund für ein Mädchen (und auch jede Freundin) ein Schatzü, dass man ganz doll vermisst etc.

Klar habe ich auch Freundinnen nur ich schreibe denen net sowas wie ich vermisse dich, ich treffe mich net mal mit denen nicht sowie sie :/...

---------- Beitrag hinzugefügt um 15:49 -----------

Zur ersten Frage: Wann wollt ihr denn wieso etwas machen? Ich verstehe nicht ganz, wo das Problem liegt. Wie seid ihr denn zusammen gekommen? Über SMS?

Ja über SMS aber wir waren vorher schon Freunde in der Schule.

Bist du einfach nur eifersüchtig?

So wie es aussieht ja bin ich... jedoch ist die Eifersucht nur weil ich Angst habe sie zu verlieren, aber ich ihr dennoch vertraue...
....
 
M

Benutzer

Gast
Bevor ihr noch 1000 SMS schreibt, wie sehr ihr euch liebt, ergründet doch erstmal, ob ihr zusammenpasst. Das bedeutet auch, dass ihr schaut, ob ihr Gemeinsamkeiten habt.
 

Benutzer109528  (24)

Sorgt für Gesprächsstoff
Bevor ihr noch 1000 SMS schreibt, wie sehr ihr euch liebt, ergründet doch erstmal, ob ihr zusammenpasst. Das bedeutet auch, dass ihr schaut, ob ihr Gemeinsamkeiten habt.

Klar passen wir zusammen, wir sind beide Italiener unsere Eltern kennen sich Jahre lang kA wieso habe ich erst vor einer Woche erfahren ...
 

Benutzer109511  (27)

Planet-Liebe Berühmtheit
Huhu,

also für ein Treffen würden mir spontan ganz viele Dinge einfallen:Eis essen,Kino,Schwimmbad,Stadtbummel,ne Pizza essen gehen...überlegt euch doch einfach an dem Tag selber spontan worauf ihr gerade Lust habt,wie wäre es damit?
Vielleicht hat sie ja dann auch Vorschläge.

Und was die Verlustangst angeht-irgendwo kann ich das verstehen,aber nur weil sie viele männliche Freunde hat,muss das ja nicht heißen,dass sie dich direkt wieder verlässt für einen von ihnen.Ich hab auch einige Kumpels und einen besten Freund-mein Freund findet das okay,weil er weiß,dass das eben nur gute Freundschaft ist und er ist auch mit Mädchen normal befreundet.Das ist ganz normal eigentlich und kein Grund zur Sorge.Immerhin ist sie ja mit dir zusammen,nicht wahr?;-)Ich würde das nicht überbewerten.

Liebe Grüße :smile:
 

Benutzer109528  (24)

Sorgt für Gesprächsstoff
Huhu,


Und was die Verlustangst angeht-irgendwo kann ich das verstehen,aber nur weil sie viele männliche Freunde hat,muss das ja nicht heißen,dass sie dich direkt wieder verlässt für einen von ihnen.Ich hab auch einige Kumpels und einen besten Freund-mein Freund findet das okay,weil er weiß,dass das eben nur gute Freundschaft ist und er ist auch mit Mädchen normal befreundet.Das ist ganz normal eigentlich und kein Grund zur Sorge.Immerhin ist sie ja mit dir zusammen,nicht wahr?;-)Ich würde das nicht überbewerten.

Ich wünschte ich wäre wie dein Freund :grin:
Deiner versteht sich auch gut mit ihnen wenn ich mich mit ihnen auch gut verstehen würde, hätte ich auch keine Sorgen, aber das ist nicht so... diese Typen passen mir irgendwie nicht keine ahnung wieso... :frown:
 

Benutzer109511  (27)

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich wünschte ich wäre wie dein Freund :grin:
Deiner versteht sich auch gut mit ihnen wenn ich mich mit ihnen auch gut verstehen würde, hätte ich auch keine Sorgen, aber das ist nicht so... diese Typen passen mir irgendwie nicht keine ahnung wieso... :frown:

Hm...du hast also generell ein komisches Gefühl?Inwiefern denn?Meinst du das ändert sich eventuell,wenn du ihre Freunde was besser kennelernst?Oder kennst du die allle auch schon so lange wie deine Freundin?
Sonst frag deine Freundin doch vielleicht einfach mal,ob sie mal was mit dir und ihren anderen Freunden machen will.Dann lernst du ihre Freunde nebenbei besser kennen,und verlierst vielleicht ein wenig das komische Gefühl.

---------- Beitrag hinzugefügt um 16:38 -----------

By the way:Mein Freund kennt meine männlichen Freunde auch nicht wirklich gut-da es eine Fernbeziehung ist und wir uns dadurch eh nur sehr selten sehen,nutzen wir meistens die Zeit für Unternehmungen zu zweit.Ich gehe davon aus,das ist bei dir und deiner Freundin nicht so?Dann hast du doch die Chance durch gelegentliche Unternehmungen in der Gruppe,die anderen Jungs besser kennenzulernen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren