Mehr Sexerfahrung durch mehrmaligen Partnerwechsel?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer56624  (33)

Benutzer gesperrt
Habt ihr auch deshalb richtig Sexerfahrung sammeln können, weil ihr mehrmals euren Partner gewechselt habt? Oder war es eher umgekehrt und ihr habt dadurch viel Sexerfahrung, weil ihr viele Jahre mit einem Partner zusammen ist?
 

Benutzer57417 

Verbringt hier viel Zeit
ich denke man hat mehr Erfahrung, wenn man länger mit jemandem zusammen ist. Dann vertraut man sich mehr und probiert auch mehr aus.

Wenn man häufig wechselt, kennt man den andern ja erst wenig, weiß nicht was ihm gefällt usw.

Gibt wahrscheinlich aber auch das Gegenbeispiel, dass bei einem One-Night-Stand alles ausprobiert wird. Aber eher selten denk ich.
 

Benutzer99856 

Sorgt für Gesprächsstoff
wie alles im leben

man lernt ja nur wenn man jemanden hat der es einem beibringt.
ich denke eine gewisse anzahl ist schon hilfreich.
 

Benutzer57417 

Verbringt hier viel Zeit
ich denke man kann sich auch alleine (also zu zweit) ganz gut weiterentwickeln. Gibt ja genug Anregungen in jeder möglichen Form. z.b. das forum hier, oder bücher, oder pornos, oder man lässt einfach mal seine fantasie spielen, das ist auch mal nicht schlecht.
Irgendwie müssen die Menschen ja auch mal von sich aus auf geile ideen gekommen sein.

Ich denk bei meinen Singlefreunden immer, dass die vielleicht mehr Frauen haben als ich, aber ob der Sex da wirklich immer so toll ist und man so viele Erfahrungen sammelt...
 

Benutzer29206  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Also beides sehe ich als wichtig für die Sexerfahrung an. Lange Zeit mit einem Partner UND mehrere Partner im Bett machen die Erfahrung und den Unterschied, nicht das eine oder andere allein.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren