Mehr als Freunde? liebe Frauen

Benutzer152055  (35)

Ist noch neu hier
hallo, ich bin neu hier und fang einfach erstmal an.

Ich mag eine tolle Frau bin mir aber unsicher ob sie auch so empfindet.
Ich kenn sie schon ca 13 Jahre. Damals war sie noch ein kleines dunkel haariges etwas molliges Mädchen.
Heute ist sie eine Wunderschöne Frau mit einem nun schon 7 jährigem Sohn. Sie bekam ihn mit 19 und der Vater hat sich sofort verpisst.
Wir haben immer wieder mal Kontakt gehabt und verstanden uns immer gut.
In den letzten 1-2 Jahren haben wir ab und zu mal was unternommen. (Sie, ihr Sohn, mein Neffe und ich)
Vor kurzem haben wir uns unterhalten und sie fing sofort an darüber zu reden das sie kein Mann findet und das sie das nervt.
Mir geht's genauso darum haben wir Stunden lang geredet und die Zeit völlig vergessen.
In meiner Gegenwart ist sie Irgendwie immer etwas zurückhaltend, gerade zu schüchtern. So Kenn ich sie eigentlich nicht.
Ich möchte mehr von ihr aber weis nicht wie ich ihr näher kommen kann, bzw ob sie das überhaupt möchte.
Erschwerend kommt hinzu das sie die Nichte von meinem Schwager ist.

Liebe Frauen wie zeigt ihr Männern das ihr mehr von Ihnen möchtet? Bzw habt ihr einen Rat bzw tips für mich was ich machen kann?
 

Benutzer150752 

Meistens hier zu finden
Vor kurzem haben wir uns unterhalten und sie fing sofort an darüber zu reden das sie kein Mann findet und das sie das nervt.
Mir geht's genauso darum haben wir Stunden lang geredet und die Zeit völlig vergessen.

Das lässt mich vermuten, dass sie dich nicht als poteniellen Partner wahrnimmt. Ich zumindest würde das nicht bei jemandem machen, dem ich näher kommen möchte. Aber da tickt jede Frau anders.

Du wirst aber nicht drumherum kommen ihr durch Worte oder Taten klar zu machen, dass du dir mehr vorstellen kannst.
Sollte ich richtig liegen und sie sieht momentan nicht mehr als einen guten Freund in dir, dann überfalle sie aber nicht mit einem Liebesgeständnis sondern lass ihr Zeit sich Gedanken zu machen und dich aus einem anderen Blickwinkel, nämlich als potentiellen Partner zu betrachten. D.h. kleine Gesten sind wichtig, die ihr ein weitergehendes Interesse signalisieren, sie aber nicht überfahren. Dann kannst du auch an ihrer Reaktion etwas abschätzen, wie sie dazu steht.

Manchmal hat man jemanden, den man schon lange kennt, als guten Freund einsortiert und muss erst mal das Kopfkino anschalten, um ihn auch als möglichen Partner zu sehen und eventuell Interesse aufkommen zu lassen.
 

Benutzer150655 

Ist noch neu hier
Sie sollte merken dass du Interesse hast entweder zeigt sie es dann auch oder spricht dich drauf an
 

Benutzer133729  (29)

Beiträge füllen Bücher
Du solltest dir auch selber die Frage stellen ob du damit klar kommen würdest von heute auf morgen einen 7 jährigen Sohn zu haben.

Wenn das passt, dann könnt Ihr schauen ob mehr aus euch wird!
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Liebe Frauen wie zeigt ihr Männern das ihr mehr von Ihnen möchtet?
Bei fremden Männern ganz offensiv, bei Freunden war es eher subtiler.
Bzw habt ihr einen Rat bzw tips für mich was ich machen kann?
Ich würde langsam Körperkontakt aufbauen und dezent flirten: Hände berühren sich, eine etwas längere Umarmung als sonst, intensives in die Augen schauen, flirten.
Daran kriegt man schon mit, wohin der Wind wehen könnte.:zwinker:

Meine letzten beiden Ex-Beziehungen waren ehemals meine Freunde, bei beiden hat es mitunter Jahre gedauert, bis da was lief. Aber die konnten auch wenig flirten und waren eher zurückhaltend. Bis ich gecheckt habe, dass da mehr Interesse bestand, verging eine Weile. Und dann brauchte ich Zeit, sie nicht mehr als Freunde zu sehen.:zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren