mega problem verliebt in die F+ bezihung .....

Benutzer157437  (20)

Ist noch neu hier
Ich hab ein problem einfach gesagt was im titel schon drin steht..
ich komm eben zur vorgeschichte das man versteht warum es ein problem ist....

Also...es hat sich damals ergeben das ich mit meinem besten N eine Freundschaft+ bezihung anfange...
jetzt ist es aber so das wir beide gefühle für einander haben und ja...
Samstag hatte er sturmfrei wir waren bei ihm und er hat mich im bett gefragt ob man das eine bezihung nennen kann (dahher wir viel unternehmen und uns mega gut verstehen) ich habe gesagt das man das teoretisch sagen kann ,weil jeder der uns sieht fragt uns ob wir zusammen sind....
dann war es sonntag abend so das ich mit einem kumple von ihm und mir telefoniert habe und der hat mir erzählt was N samstag scheisse fande und sonst sagt er halt wenn was doof ist und ich war dann einfach mega gekränkt und mega sauer und traurig... N und ich hatten streit und gestern abend hat er dann geschrieben
"Ich habe auch gefühle für dich aber anscheinend merkst du das ja nicht"
und etwas späte schrieb er noch das er mega bauschmerzen wegen dem streit mit mir hat....
Heute wollte er dan persönlich reden er war nachher schule bei mir und wir haben versucht darüber zu reden aber wurden immer abgelenkt und haben schluss endlich nur noch eine geraucht zusammen und haben uns so zum ersten mal nüchtern geküsst (er hasst küssen und macht es wirklich NIE)
und ich weis nicht was ich noch machen soll .....
wie ich gerade mit ihm darüber geschriben haben
Ich:"Wir haben immer noch nicht richtig gerredet ... :frown: ich weis das thema haben wir schon rauf und runter gebetet und samstag hast du mich im bett gefragt ob man das als bezihung bezeichnen könnte praktisch gesehen ja weil wir uns so verhlatén und solange ich dir nicht gehöre hast du mir eigentlich nichts zu sagen tust du aber. du willst mich nicht teile und wenn wir uns streiten schlägt dir das auf den magen.."
N:"Ja ich weis es selber doch nicht"
Ich:"wir können es doch versuchen und wenn es nicht klappt machen wir weiter wie bisher weil ändern würde sich nichts"
N:"Bezihung ist stress...wegen öfters treffen"
Ich:"Wir sehen uns doch jetzt auch mindestens ein zwei mal die woche is doch genauso wie jetzt"
N:"Stimmt"

Kann mir ihrgend einer einen rat geben bitte :/
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Man "muss" sich nicht öfters treffen, nur weil man auf einmal offiziell zusammen ist. Jedenfalls nicht, so lange beide damit zufrieden sind, was die aktuelle Häufigkeit angeht.
Sprich, ihr müsstet nichts ändern, abgesehen vom Namen eurer "Sache".
 

Benutzer4030 

Meistens hier zu finden
Die Beziehung könnt ihr so gestalten wie ihr euch BEIDE wohl fühlt. Es ist immer ein geben und ein nehmen in einer Beziehung. Die Häufigkeit eurer Treffen sollten für beide angenehm sein.

Was mich allerdings stutzig macht, seit ihr bisher immer betrunken gewesen, wenn ihr euch geküsst habt?

und haben uns so zum ersten mal nüchtern geküsst

Und auch wenn ihr zusammen seit, hat dein Partner dir noch lange nichts zu sagen. Mach ihm das erst gar nicht weis! Das hört sich nicht gesund an!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren