Medikamente gegen Übelkeit?

Benutzer25279 

Verbringt hier viel Zeit
Wie schon geschrieben, die Dragees haben bei mir (trotz mehrmaliger Einnahme täglich) nichts geholfen.
Vielleicht spreche ich meinen FA doch noch mal auf die Zäpfchen an.
Morgens und Abends ist mir immer noch schlecht.

Der beste Tip ist aber wirklich:
ESSEN!!! Der Magen darf nicht leer sein.
 

Benutzer50309 

Verbringt hier viel Zeit
nehm die vomex zäpfchen manchmal auch wenn mir elend ist, solltest aber mit aufpassen 150mg dhm machen einen schon ziemlich müde :frown:
 

Benutzer38203 

Verbringt hier viel Zeit
Der beste Tip ist aber wirklich:
ESSEN!!! Der Magen darf nicht leer sein.
Das hilft bei mir irgendwie nicht.
Mir war gestern Abend wieder übel, deshalb nehm ich jetzt auch an dass es durch die SS ist.
Und um diese Zeit esse ich auch Abendbrot, aber das nützt nix.

Was ich mich frage, ist es wirklich unbedenklich bei Übelkeit diese Zäpfchen oder auch Kapseln täglich zu sich zu nehmen?
Da in der Packungsbeilage steht man sollte sie nicht regelmäßig einnehmen.
 

Benutzer69081  (35)

Beiträge füllen Bücher
Wie schlimm ist denn eigentlich eure Übelkeit?
Mir war ja auch schlecht, nicht durchgehend aber immer mal wieder über den Tag verteilt, es war aber nie so schlimm, dass ich was hätte nehmen müssen. (ich wusste auch garnicht, dass es was gegen die Übelkeit gibt :zwinker: )

Frag doch mal den FA oder den Apotheker wegen längerer Einnahme, die wissen das idR
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Das hilft bei mir irgendwie nicht.
Mir war gestern Abend wieder übel, deshalb nehm ich jetzt auch an dass es durch die SS ist.
Und um diese Zeit esse ich auch Abendbrot, aber das nützt nix.

Vielleicht würd's dir helfen, wenn du erstmal ein bisschen Ingwertee vorher trinkst? Ich weiß ja nicht, ob Übelkeit in der SS nach denselben Regeln spielt, aber wenn mir schlecht ist, dann hilft der Tee oft, den Magen ein bisschen zu beruhigen.
 

Benutzer81413 

Benutzer gesperrt
Ich hab mir heute trotzdem die Kapseln von Vomex A gekauft, schon allein deshalb, weil es nicht so praktisch wäre in der Arbeit Zäpfchen zu benutzen und weil die anscheinend schneller wirken sollen als die Zäpfchen.

Klar sind Zäpfchen auf der Arbeit nicht gerade der Brüller und wenn die Kapseln bei Dir wirken ist doch eh alles in Butter. Aber bei der TS war das ja nicht der Fall.

Dass die Kapseln allerdings schneller wirken sollen, ist eigentlich schon rein anatomisch nicht möglich. Auch die Erfahrung mit wirklich vielen Patienten sagt mir, dass die Zäpfchen in der Schnelligkeit des Wirkungseintritts nur von Spitzen übertroffen werden.

Viele liebe Grüße
 

Benutzer38203 

Verbringt hier viel Zeit
Klar sind Zäpfchen auf der Arbeit nicht gerade der Brüller und wenn die Kapseln bei Dir wirken ist doch eh alles in Butter. Aber bei der TS war das ja nicht der Fall.

Dass die Kapseln allerdings schneller wirken sollen, ist eigentlich schon rein anatomisch nicht möglich. Auch die Erfahrung mit wirklich vielen Patienten sagt mir, dass die Zäpfchen in der Schnelligkeit des Wirkungseintritts nur von Spitzen übertroffen werden.

Viele liebe Grüße
Ne mit der Schnelligkeit war gemeint dass Kapseln schneller wirken als Dragees. Ich hatte den Apotheker gefragt was es alles davon gibt, außer Zäpfchen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren