Masturbationsmarathon in San Francisco

Diorama   (32)

Sehr bekannt hier
San Francisco: Menschen masturbierten öffentlich

Am Samstag fand in San Francisco der jährliche Selbstbefriedigungsmarathon statt. An dieser Veranstaltung nahmen etwa 120 Menschen teil, die in der Öffentlichkeit masturbierten.

Der Marathon soll dazu dienen, dass Menschen ihre Sexualität weiter ausüben und genießen, unter anderem auch die Homosexuellen.

So versuchte ein New Yorker den Ausdauer-Rekord vom letzten Jahr (6,5 Stunden) zu brechen. Norine Dworkin war die weibliche Marathon-Siegerin vom letzten Jahr.

Quelle
 

Koyote  

Verbringt hier viel Zeit
Die spinnen die Amis....

mich wundert das auf sowas in USA nicht die Todesstrafe steht, da gehen die Erfinder der Prüderie ja mal richtig aus sich raus :zwinker:
 

MatzeDD   (38)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo!

Was es nicht alles gibt! Aber ich frage mich wie man 6,5 Stunden am Stück mastubieren kann. Irgendwann muss der Penis doch wund sein und dann muss es eigentlich nur noch wehtun.
In Ami-Land gibt es schon komisch Rekorde. :bier:

Matthias
 

Numina   (33)

...!
Hört sich lustig an :eek:
Aber ich würds weder ansehen wollen noch würd ich bei sowas mitmachen!
Und nach 6,5 Stunden wären mir vermutlich schon beide Hände abgefallen.
 

Dirac  

Verbringt hier viel Zeit
MatzeDD schrieb:
Aber ich frage mich wie man 6,5 Stunden am Stück mastubieren kann. Irgendwann muss der Penis doch wund sein und dann muss es eigentlich nur noch wehtun.
Laut den Regeln waren pro Stunde fünf Minuten Pause erlaubt-aber dennoch ist das schwer vorstellbar. Vor allem: hat er solange weitergemacht, wie er überhaupt konnte, oder hat er in dem Moment "verloren", wenn er kommt? Denn es 6,5 h zu schaffen ohne zu kommen, das ist erst recht unvorstellbar... :eek:

Hier der vollständige Artikel: http://news.yahoo.com/s/nm/20050529...ACdk3QF;_ylu=X3oDMTBiMW04NW9mBHNlYwMlJVRPUCUl
 

Licianena  

Verbringt hier viel Zeit
Oh mein Gott :eek:

Ich würde mir das weder ansehen noch mitmachen wollen und vor allem nicht sauber machen müssen. Oh mein Gott die vorstellung an sich ist so :wuerg:

Naja die amis haben halt nicht mehr alle tassen im schrank

MFG

Lcianena
 

Optimus_Prime  

Verbringt hier viel Zeit
ich finde sowas abartig.. sex ist zum Geniessen da und nicht um mit Selbstbefriedigung da einen Rekord zu brechen...!

Typisch Amerikaner halt ... :mad:
 

Purple   (32)

Verbringt hier viel Zeit
*aufbodenvorlachenrumroll* auf was für ideen manche kommen.... auch noch sowas im "prüden" ami land :eek: .... mhhh
 

Santa  

Verbringt hier viel Zeit
Sweetlana schrieb:
Wow und sowas bei den verklemmten Amis :zwinker:

In Kalifornien und speziell in San Francisco sieht's halt doch etwas anders aus, als im restlichen Amiland. Da werden manche Dinge noch entspannter gesehen :zwinker:
 

Powerlady  

Verbringt hier viel Zeit
Ach du meine Güte! Ich musste erst einmal herzlich lachen, als ich den Artikel gelesen habe.
Was es nicht alles gibt.....Aber warum nicht...? :tongue:
 

Arfala  

Verbringt hier viel Zeit
der verrücktheit sind doch heutzutage keine grenzen mehr gesetzt.. :grrr:

sowas würd mich nicht im geringsten reizen :wuerg:
 

tierchen  

Verbringt hier viel Zeit
wer es nötig hat.....
wenn es auch schon fickwettbewerbe stattfinden und die besten im guinness-buch landen, ist es ja logisch dass es auch onanie-wettbewerbe geben muss.
ach ja, so hats ausgeschaut:

 

D@_King_No.1  

Verbringt hier viel Zeit
naja...

... jedem das seine.

Abe rstellt euch doc hmal vor, wenn ein geiler typ / geile Frau vor euc hist und ihr euc hanziehend findet. Dann könnte es doc hlocker zu einer MAssenorgie ausatmen. Vorallem die ganze nwichsspuren dort. igitt. was soll das??


Naja wer´s brauch aber wäre sicherlich mal lustig anzusehen... *g*
 
D

Deino

Gast
Oh man,
jaja die Amis!!! Hätte aber nicht gedacht, dass sie auch mal so aus sich rausgehen können! :zwinker:
Naja jedem das seine!!!!
 
S

saradiekatze

Gast
Das ist ja richtig ausgefallen.
aber ich glaube dass das ganze fadenscheinig ist.
da wollen nur ein paar spinner spannen.
also wirklich, bei 6 milliarden menschen brauch man doch niemanden mehr
an sexualität zu erinnern. wenigstens haben sie keine babymachen-marathon erfunden.
ups...nicht dass ich jetzt jemanden auf ideen gebracht habe....?!
:bier: cu l8r
 
S

Sommerstern

Gast
muRmLtieR schrieb:
dass die deutschen zu verklemmt zu sowas sind und nicht den anstand der akzeptanz besitzn ist klar, müsst ihr nicht mit euren kommentaren noch bestätigen.
*thumbsup* für die, die mit gemacht habn!

Bitteschön, wir und verklemmt :eek::ratlos:

In Amerika gibt es Bundesstaaten wo 6 jährige Mädchen angezeigt werden, wenn sie kein Bikinioberteil tragen. :rolleyes:
Von anderen schwachsinnigen Gesetzen dort ganz zu schweigen.

Also erzähle mir bitte nicht wir Deutschen wären verklemmt.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren