Massagestab

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
Hm.. mein schatz hat vor paar Wochen ne Sextoy- box bestellt.. da war auch so n kleiner Massagestab drinn mit aufsätzen..

Meine Frage ist daher.. was habt ihr schon alles mit dem Ding angefangen?
Habt ihr den nur am Körper oder auch speziell auf die Genitalien gehalten? *G

erzählt..

vana
 
Z

Benutzer

Gast
[sAtAnIc]vana schrieb:
Hm.. mein schatz hat vor paar Wochen ne Sextoy- box bestellt.. da war auch so n kleiner Massagestab drinn mit aufsätzen..

Meine Frage ist daher.. was habt ihr schon alles mit dem Ding angefangen?
Habt ihr den nur am Körper oder auch speziell auf die Genitalien gehalten? *G

erzählt..

vana


habe sowas noch nicht benutzt. aber was mich mal interessieren würde, ist, was noch so in der box drin war und was ihr alles damit bis jetzt angestellt habt.
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
also.. in der Box selber war..

ein Vibrator *G
wie gesagt Massagestab mit Aufsätzen..
ne kleine Portion Massageöl..
ne grössere Flasche gleitgel..
ne künstliche Vagina..
und nen Penisring..

dazu hat er noch nen wasserdichten Vibrator bestellt, den wir teils ausprobiert haben, aber als er mir das Ding "einführen" wollte, tats voll weh.. kA woran das genau lag.. *G

hat er bei Beate Uhse bestellt gehabt..

vana
 
Z

Benutzer

Gast
und die künstliche vagina, hat er die schon ausprobiert? viell. vor dir? :smile:
 
L

Benutzer

Gast
Ich hab auch einen Vibrator. Tut hin und wieder auch weh beim reinstecken, weil er so groß ist und ohne Gleitgel geht sowieso nix. Dürfte an der Oberfläche von dem Ding liegen.
 

Benutzer261  (39)

teuflisch gute Beiträge
An sich is ja das Vibrieren des Vibrators für die Klitoris gedacht - also war das auch immer das Haupteinsatzgebiet bei mir. Reinstecken und summen lassen bringt null *ggg*.
Auf den Brustwarzen isses auch ganz witzig... aber mehr auch net.
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
ersteinmal wollte er mir am Telefon gar net sagen das da ne künstliche Vagina drinn is.. Er meinte dann, dass er das alles mal ausprobieren möchte usw... da ja alles für mich sei müssten wir uns so schnell wie mögliche sehen *GG Darauf hab ich ihm gesagt das die Vagina doch auch was für ihn sei..

Warum genau hat er net gesagt, aber ich denke nicht das er die ausprobiern wird *G.. is mir ja auch relativ egal.. *G

Ja, irgend wie hab ich in letzter Zeit eh n bissl schmerzen beim eindringen.. mal gucken wie es das nächste ma is *GG Gleitgel war ja auch drauf.. nur irgend wie.. *G

vana
 

Benutzer2052 

Verbringt hier viel Zeit
Habe ich es richtig verstanden, daß hier mit Massagestab und Vibrator zwei verschiedene Dinge gemeint sind?

Einen Massagestab kann man natürlich auch als Vibrator mißbrauchen, aber einführen würde ich ihn je nach Modell nicht, weil auf einige Dinge bei der Produktion nicht geachtet wurden: Verlust der Aufsätze; eventuell schlechte Sauberhaltung; scharfkantige Materialübergänge; ...

Dann noch etwas zu den Vibratoren: Es gibt ganz verschiedene Materialien und darauf achtet beim ersten Kauf eigentlich niemand - man möchte ja erstmal ausprobieren. Sehr weich und auch gleitfreudig sind z.B. Vibratoren aus Silikon, aber das wird kein Wasservibrator sein, denn Wasser trocknet Silikon aus. Ich kann nur empfehlen sich mal in einen Sexladen zu trauen und sich dort auch beraten zu lassen, dann kann man die Dinger auch mal auspacken und anfassen. Auch Gleitmittel auf Silikonbasis ist etwas ganz anderes, als Gleitmittel auf Wasserbasis.
 

Benutzer6727 

Verbringt hier viel Zeit
na ich denke hier ist der unterschied zwischen dildo und vibrator gemeint.
ein vibrator ist batteriebetrieben und vibriert halt, während der dildo diese "vorrichtung" nicht hat :zwinker:
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
aeh.. HUUHUUUU???

Massagestab = nicht vibrator und gleich NICHT Dildo *GG

Also.. Dildo is nicht batteriebetrieben.. halt ne Masse in Penisform...
Vibrator... Batteriebetrieben *GG

und Massagestab ist grad ma ka. 5-10cm. lang.. und hat vorne so kleine Kugeln.. und in diesen Stab werden Batterien reingetan.. ^^ *GG
und durchmesser hat der höchstens 3cm.. also der, bei uns in der Kiste drinn war zumindest..

Soviel zur aufklärung..

Also einführn wollte ich das Ding so oder so net^^ *G

erzählt doch ma was^^ *G

vana
 

Benutzer6727 

Verbringt hier viel Zeit
ich persönlich sehe zwischen vibrator und massagestab keinen unterschied....zwei begriffe für dasselbe teil...aber gut... :smile:
 

Benutzer6727 

Verbringt hier viel Zeit
[sAtAnIc]vana schrieb:
Der Unterschied liegt doch allein schon in der Form *GG /Grösse..

Wie es sich anfühlt kann ich allerdings noch nicht sagen *GG aber das gleiche ist es sicher nicht *G

vana

dann mach ich die verwirrung jetzt mal komplett...es gibt auch vibratoren für die tasche, die sind auch miniklein.... *g*
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
ja.. ich hab gerade gesucht nach dem DIng.. und des findet man unter Intimmassage *GG

hm.. aber das ding sieht doch gar net aus wie n vibi, und das die Aufsätze mir verloren gingen in mir. hätt ich auch angst.. was macht man denn nu genau damit??

Link zu dem Stab in meinem vorletzten post..

vana
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
Mit nem INTIMmassageding??? die schläfen??? huhu? *G

vana
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
Dykie, wenn du doch schon sooo viel Erfahrung damit hast, lass mich doch bitte teilhaben *GG

oder sons wer??

vana
 
M

Benutzer

Gast
mal so ne neutrale Frage wie fühlt sich so ein massagestab eigentlich den an?^^
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
Ja eben das weiss ich ja nicht *GG

und deswegen will ich doch erstmal wissen was die leutz mit so nem Ding anstellen, dass ich net ganz unvorbereitet an die Sache rangeh^^

^vana
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren