Marienhof hört auf.....och nööööö....

Benutzer79205 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,

mit Erschrecken habe ich heute gelesen, dass im Februar die letzte Folge gedreht und im Mai 2011 dann ausgestrahlt wird....:flennen:

finds total kacke .... habs immer gern angeschaut zusammen mit VL war MH ein runder Vorabend....:herz:

jetzt wird wohl sowas pseudo-humoristisches wie Großstadtrevier an dem Sendeplatz ausgestrahlt, was mich ja mal überhaupt nicht interessiert...:hmm:

bin echt total fertig...:ratlos:
 

Benutzer101890 

Sorgt für Gesprächsstoff
Wo ich den Titel gelesen hab, musste ich erst an die Wiese hinterm Marienplatz in München denken. Die nennt man nämlich auch Marienhof :grin:

Aber so... störts mich null, dass das ab Mai nicht mehr gesendet wird. Habs eh nie gesehen.
 
D

Benutzer

Gast
Was um alles in der Welt ist "Marienhof" ? :eek:


edit:
Wow...habs grade in einer Suchmachine gefunden.

Das stürzt mich nun auch in tiefe Trauer....
 
G

Benutzer

Gast
Mennoooooo, das stellt mich vor ein Problem: Was gucken zwischen 18:20 und 19 Uhr?
 

Benutzer101446 

Sorgt für Gesprächsstoff
ich finds auch scheiße das es das ab mai 2011 nicht mehr geben soll, aber die gerichte gab es schon so oft also wart ich erst mal ab bis es soweit ist.

die werden irgendwas neues bringen oder echt dieses großstadtrevier hab ich einmal geschaut naja ist nicht so ganz meins
 
D

Benutzer

Gast
Ich gehöre auch zu der Fraktion, die das nicht stört. Wie GZSZ interessieren mich solche schlecht gespielten Soaps nicht. Daher kann ich deine Trauer leider nicht teilen.
 

Benutzer26398 

Beiträge füllen Bücher
finds total kacke .... habs immer gern angeschaut zusammen mit VL war MH ein runder Vorabend....:herz:

jetzt wird wohl sowas pseudo-humoristisches wie Großstadtrevier an dem Sendeplatz ausgestrahlt, was mich ja mal überhaupt nicht interessiert...:hmm:

bin echt total fertig...:ratlos:
ich bin froh das ich so einen "Schund" nicht mehr mit meinen Gebührengeldern finanzieren muss... (ob das was danach kommt viel besser ist wage ich allerdings auch zu bezweifeln).

Kann mir nur nicht vorstellen warum man wegen so einer trivialen DailySoap so fertig ist... "Verbotene Liebe", "Unter uns", Gute Zeiten - schlechte Zeiten" dürte doch zu 99% genau das Gleiche sein... die Personen etc. wechseln doch eh in schöner Regelmäßigkeit und die hanebüchenen Storys sind auch über die gleichen...
 
L

Benutzer

Gast
brainforce schrieb:
die hanebüchenen Storys sind auch über die gleichen

Ich hab mir neulich mal just4fun auf wikipedia die Handlung der einzelnen Staffeln einer Tele-Novela durchgelesen. Auf so viele Irrungen & Wirrungen muss man erstmal kommen! :grin:
 

Benutzer36171 

Beiträge füllen Bücher
Interessiert mich nicht; hoffentlich zeigen sie stattdessen etwas mit mehr Inhalt, als diesen seichten Rotz. Für die Fans tut es mir ein wenig leid, aber ich gebe ihnen den Tipp, sich doch einfach eine bessere Serie zu suchen; da gibt es doch genug auf dem Markt, was sogar Humor und gute schauspielerische Leistungen bietet. :zwinker:
 
L

Benutzer

Gast
Lia89 schrieb:
hoffentlich zeigen sie stattdessen etwas mit mehr Inhalt, als diesen seichten Rotz.

Solche Kommentare sind auch immer typisch, wenn es um Unterhaltungsformate geht. Und trotzdem haben Sendungen, die auf Informationen ausgelegt sind, eine weitaus geringere Quote. Woher das wohl kommt? :zwinker:
 

Benutzer36171 

Beiträge füllen Bücher
Solche Kommentare sind auch immer typisch, wenn es um Unterhaltungsformate geht. Und trotzdem haben Sendungen, die auf Informationen ausgelegt sind, eine weitaus geringere Quote. Woher das wohl kommt? :zwinker:

Kann ich ja nix für. :grin:
Ich schaue gern Dokus... oder nach Belieben starre ich auch lieber 'nen schwarzen Bildschirm an. :zwinker:
Ich finde diese ganzen täglichen laufenden Soaps echt unterirdisch schlecht - sorry. Ich mein's ja nicht böse und finde es auch nicht schlimm, dass es sowas gibt, aber ich hoffe dennoch, dass etwas, das mich interessiert, dort seinen Sendeplatz erhält. *g*
 

Benutzer26398 

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:
Solche Kommentare sind auch immer typisch, wenn es um Unterhaltungsformate geht. Und trotzdem haben Sendungen, die auf Informationen ausgelegt sind, eine weitaus geringere Quote. Woher das wohl kommt? :zwinker:
bei den öffentlich-rechtlichen sollte es nicht um die Qute gehen - außerdem ist die Quote sicher kein Gradmesser für die Qualität einer Sendung.

Will man die Quote durch die Decke gehen lassen müsste man wohl echte Gladiatorenkämpfe oder die neueste Hinrichtung aus dem Iran o.ä. zeigen...
 
S

Benutzer

Gast
Ich mag Soaps.. :ashamed: (einige wenige zumindest... derzeit gucke ich aber gar keine, weil mir alle nicht zusagen)...
Marienhof hab ich allerdings nie geguckt...

Aber ich kann verstehen, wie schlimm der Verlust einer Serie ist...
Mir geht es gerade mit LOST nicht anders :flennen:
Wobei ich jetzt Marienhof nicht mit LOST vergleichen möchte... :zwinker:
 

Benutzer79205 

Verbringt hier viel Zeit
:herz: Gerade gelesen, dass VL dann XXL wird und 45 Minuten gesendet wird...

dann ist es doch nicht so schlecht....:grin:

aber trotzdem schade um MH....
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Meine Güte, wieso müssen in solchen Threads, wo es offensichtlich um Formate geht, deren Nivau niemand ernsthaft in Frage stellt, immer die selbsternannten Arte-Gucker aus den Löchern springen und rufen, dass das alles Schund ist, den sie nicht vermissen würden oder werden?

Was interessiert mich, was andere Leute für eine überflüssige Sendung halten. Ich kenne viele Leute, die gerne Marienhof geguckt haben und kann verstehen, dass man traurig ist, wenn einem ein alt bewährtes Vorabend-Ritual genommen wird. Für mich rundet Unter-Uns auch den Tag ab. Da stehe ich zu, auch wenn ich weiß, dass eine Daily-Soap eigentlich total bescheuert ist. Na und? Ich guck sie eben gerne und genieße den Quatsch zum Abschalten.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren