Mann und Frau

Benutzer94490  (31)

Sorgt für Gesprächsstoff
hey bin neu hier und wusste jetzt nicht in welchen thema das rein gehört aber naja egal dann frag ich mal.....

also meine freundin hat immer beim sex sonen plastik penis und die will mir den immer hinten reinstecken keine ahnung wieso ich hab bis jetzt immer abgelehnt und hab gesagt das ich mal fragen werde....jetzt meine frage

ist es gefährlich und oder geht es nicht????

danke für eure antworten
 

Benutzer62819 

Verbringt hier viel Zeit
1.) ManN schreibt man mit Doppel-N.
2.) Wenn du einen Dildo/Vibrator meinst, ist das auf keinen Fall gesundheitsschädlich - dafür sind die Dinger ja da.
3.) Ihr solltet nur (wenn er sehr klein ist), dass er nicht ganz in deinem Löchlein verschwindet...
4.) Ich hoff, ich hab dir nicht zu viel Angst gemacht...


Off-Topic:
:grin:
 
C

Benutzer

Gast
Nein, ist alles super und ungefährlich, wenn man mit dem richtigen Gefühl rangeht und das ganze nicht reindrückt wie beim Hammer und Nagel.

Viel Spass. (Dann wirst du wohl wissen, warum)
 

Benutzer94490  (31)

Sorgt für Gesprächsstoff
lol zum totlachen xD

ja ich schreibe immer so schnell und kontroliere nicht das was ich geschrieben hab....ich danke euch für die antworten
 
L

Benutzer

Gast
Vielleicht findest Du ja Gefallen daran. Ich könnts mir nicht vorstellen.
 

Benutzer46728 

Beiträge füllen Bücher
Der Threadtitel ist so hmm.... naja unpassend?
Viel unkreativer gehts ja gar net:grin:
 

Benutzer83584  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Schon allein der Benutzername lässt zu wünschen übrig. Ob man das so ernst nehmen kann ist mir ein Rätsel.
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Warum dir deine Partnerin unbedingt etwas in den Arsch schieben will, weiß ich natürlich auch nicht...vielleicht will sie den Spieß umdrehen und selber mal eine Fickmaschine sein. :tongue:

Wenn du keine Lust auf anale Experimente hast, dann lass es einfach weiter bleiben - allerdings könnte dir vielleicht etwas entgehen, denn bei vorsichtiger und rücksichtsvoller Handhabung von Sexspielzeugen dürfte der Genuss größer sein als die Gefahr...
Aber darüber sollte man erst einmal offen, ehrlich und vertrauensvoll mit dem Partner reden und nicht hauptsächlich Fremde befragen...lass dich doch am besten von deiner Freundin vorher aufklären, wie sie vorgehen möchte...so kannst du auch besser erkennen, ob sie überhaupt von den Abläufen/der Anatomie/den möglichen Gefahren eine Ahnung hat.
 
2 Woche(n) später

Benutzer94490  (31)

Sorgt für Gesprächsstoff
ja sry mir is kein anderer name eingeafallen
naja wie gesagt bin neu hier und wusste kein passeneden titel
 

Benutzer42813 

Beiträge füllen Bücher
Dein Name ist wirklich zum Schmunzeln :zwinker:

Das mit den Analspielen kannst du ruhig mal ausprobieren. Ich habe es mit meinem Freund mal probiert, und das scheint so toll zu sein, dass ich mir manchmal wieder mehr genitalen Verkehr wünsche... Lösung bot natürlich ein Vibrationsplug, der ihm eingeführt wird und mir dann einen lebendigen Vibrator schenkt.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren