Mann hatte Sex mit elfjähriger Stieftochter

Benutzer18029 

Verbringt hier viel Zeit
Einer 11 jährigen will der ansehen das die volljährig ist?
Sagt ja keiner, dass er sie für volljährig hielt-vielleicht dachte er, sie sei 14 und das wäre dann erlaubt (kennen ja auch nicht alle die Gesetze). Dämlich ist es trotzdem, denn selbst dann wäre er mehr als doppelt so alt. :angryfire

Fast am schlimmsten finde ich dabei aber sogar folgendes:

habe sich aber nicht gewehrt, weil sie dachte "in dem Alter ist so etwas normal".
Sind wir echt schon so weit, dass 11-jährige denken, es sei normal (mit einem deutlich älteren Mann auch noch) Sex zu haben und sie sei vielleicht "unnormal", wenn sie es nicht macht? Armes Deutschland... :kopfschue
 

Benutzer31690 

Meistens hier zu finden
Hmm, ich glaube, bei sexuellem Missbrauch wird den Opfern oft eingeredet, dass das normal sei, das mache jeder Vater mit seiner Tochter etc.

Und wenn er echt dachte, das wäre erlaubt - das ist seine Stieftochter! Ich kann mir nicht vorstellen, dass man als Stiefvater nicht weiß, wie alt die Kinder sind.
 

Benutzer15828 

Verbringt hier viel Zeit
Das das Mädchen das genau bei ihrem Stiefvater sagte: Das muss halt so sein mit 11!

das find ich nen bissal arg schlimm! Ohje....:kopfschue
 
D

Benutzer

Gast
Nein, sowas kommt nicht nur in Deutschland vor, wie ein User/ eine Userin weiter vorhin mal anmerkte. Es kommt nur viel zu selten raus. Wer´s so nötig hat, die nächste Prostituierte müßte erreichbar sein, aber das kostet ja Geld und vielleicht ist sie nicht so schutzlos wie eine 11jährige. Kinderschänder sag ich nur.:angryfire .
 

Benutzer27248 

Verbringt hier viel Zeit
Was hat eigentlich die Mutter in der ganzen Zeit gemacht??? Hat die nicht hingekuckt, was da passiert???
 

Benutzer30804 

Verbringt hier viel Zeit
Das ist wahrlich schlimm, aber warum regt sich hier niemand auf, wenn sich eine zwölfjährige von ihrem doppelt so alten "Freund" flachlegen lässt? Weil sie ein Jahr älter und er 6 Jahre jünger ist?

Kind ist Kind und Sex mit Kindern ist pfui!
 

Benutzer41432  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Gebt mir seine Adresse:madgo: :angryfire_alt: :schnarch_alt:
bigun2_2.gif
axis-li-kill.gif
Axe_anim.gif


Ich sag dann auch, sorry er hatte mich dazu verführt...*grrrrrrrrrrr*
 

Benutzer32811  (34)

...!
Das ist wahrlich schlimm, aber warum regt sich hier niemand auf, wenn sich eine zwölfjährige von ihrem doppelt so alten "Freund" flachlegen lässt? Weil sie ein Jahr älter und er 6 Jahre jünger ist?
Hier regt sich eher jeder auf, selbst wenn das Mädel 13 ist und der Freund 16.
Da scheinst du was verpasst zu haben.
 

Benutzer30706 

Meistens hier zu finden
Kinder lassen sich immer leicht beeinflussen und die wenigsten sind stark genug, um sich gegen solche Übergriffe zu wehren. Dann redet Stief"Papa" der Kleinen noch ein, dass das ganz normal sei, damit sie ja die Klappe hält - mies ist das! - und hier stellen sich doch tatsächlich einige hin und meinen, wie blöd sie doch sei! Da könnte ich einen dicken Hals kriegen:angryfire
Wie will sich eine 11jährige denn bitte gegen einen erwachsenen Mann wehren -ob nun körperlich oder geistig?!!

In dem Alter sind viele noch nicht so weit, dass die eigene Meinung gefestigt ist und sie sagen können "Hei, das ist nicht ok, was der hier mit mir macht - und egal was der mir erzählt - ich will das nicht!"!

Grrr...entschuldigung, dass ich mich hier so aufrege, aber mich ärgern diese Deppen, die ein wehrloses Kind als "blöd" bezeichnen, weil sie sich nicht wehren kann :mad: :kopfschue
 

Benutzer21337  (34)

Benutzer gesperrt
:kopfschue :kopfschue :kopfschue

Ich versteh das jetzt mal als Ironie...
:kopfschue :kopfschue :kopfschue
Hä hä, joa, ick wollt nur ma gucken, ob einer drauf anspringt. :zwinker:

Finde dat natürlich auch schändlichst, aba es nützt niemandem, wenn hier alle dat selbe schreiben.
 

Benutzer44005 

Verbringt hier viel Zeit
ohhh mein gott.
was isn das fürn perverser sack.
ich würde dem ja sofort die Eier abschneiden (ohne Beteubung :angryfire ) wenn ich das recht dazu hätte. aber das darf man ja leider nicht. :mad:

mfg
Freakey
 

Benutzer49007  (34)

Sehr bekannt hier
es ist immer das selbe immer sinds die andere dass nacher die opfer probleme habn des intressiert naütrüclih niemanden nö einfach nur das haben und sich nehem was man will logo nacher noch dem opfer (hier jez nem 11jährigen mädl) die schuld geben!

das ist so armseelig echd schwanz ab und weg damit:angryfire
 

Benutzer43786 

Verbringt hier viel Zeit
Solche Leute gehören auf die Schlachtbank :angryfire.

Und wenn Leute argumentieren sie seien gegen die Todesstrafe kann ich nur erwiedern:

Bei Menschen ja, doch Kinderschänder sind keine Menschen !
 

Benutzer30804 

Verbringt hier viel Zeit
Hm, und was hat das Opfer davon?
Etwa seine heile Kindheit und seinen Seelenfrieden wieder?

Und selbst Mörder, Kinderschänder und was es nicht noch für Pack gibt sind rein objektiv betrachtet noch Menschen und haben damit verbundene Rechte...
 

Benutzer14773 

Verbringt hier viel Zeit
Rustaman schrieb:
Hm, und was hat das Opfer davon?
Etwa seine heile Kindheit und seinen Seelenfrieden wieder?

Das Opfer vielleicht nicht, aber dafür andere, die ihm sonst zum Opfer gefallen wären.

Das heißt nicht, dass ich für Todesstrafe bin. Lebenslang wegsperren tuts auch schon.
 
J

Benutzer

Gast
Was heißt da so blöd? Lauter so Zeug wird einem doch ständig eingeredet. Ich hatte mein erstes Mal auch nur, weil ich dachte "in dem Alter macht man das halt so".

Und: Ich glaube, in anderen Ländern passieren diesbezüglich wesentlich härtere Sachen als in Deutschland!

Du wusstest mit 11 Jahren nicht, dass es nicht normal ist, mit seinem Stiefvater zu schlafen, wenn man es nicht möchte? Das war doch hoffentlich kein Ernst.
 

Benutzer31690 

Meistens hier zu finden
jeyc;1885907 schrieb:
Du wusstest mit 11 Jahren nicht, dass es nicht normal ist, mit seinem Stiefvater zu schlafen, wenn man es nicht möchte? Das war doch hoffentlich kein Ernst.

Bailadora hat da einen ganz guten Post zu verfasst.

Aber wenn du meinst, dass du dem Mädchen die Schuld geben musst *kotz*
 

Benutzer20345 

Meistens hier zu finden
Ich finde es deprimierend, dass solche Taten in Deutschland immer wieder möglich sind. :schuettel ...und dass die Täter meist versuchen ihre Schuld durch vorgetäuschte Unwissenheit und dem angeblichen Wunsch des Opfers zur Tat zu mildern. :wuerg: :kotz: ...meiner Meinung nach,das schlimmste an der ganzen Sache :kopfschue :cry:

Bella
 

Benutzer14773 

Verbringt hier viel Zeit
jeyc schrieb:
Du wusstest mit 11 Jahren nicht, dass es nicht normal ist, mit seinem Stiefvater zu schlafen, wenn man es nicht möchte? Das war doch hoffentlich kein Ernst.
Keine Ahnung, was ich mit 11 dachte, und was ich da getan hätte. Aber ich bezweifle, dass ich (und die meisten!) da wirklich den Mut aufgebracht hätten, sich anständig zu wehren.

Der Post von Bailadora ist da wirklich gut...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren