mal eine frage an die frauen

E

Benutzer

Gast
hallo

ich bin neu im forum, dies ist mein erstes posting und ich bin 36 jahre alt

ich hatte noch nie eine freundin, was ja scheinbar laut einigen postings in diesem forum öfter vorkommt

nun aber das widersprüchliche daran: ich beobachte seid ich 16 bin das frauen sich für mich interessieren, sogar überdurchschnittlich stark

ich habe mal miterlebt das sich eine wirklich gutaussehden frau auf distanz so stark in mich verliebt hatte, daß sie total unsicher wurde

das sie sich in mich verliebt hatte wusste ich durch andere ganz sicher, und als ich es wusste und sie beobachtete viel mir das auch auf

mir fällt auch auf das frauen mich mal öfter beobachten, oder ich bekomme mit das welche bemerkungen machen wie z.b.: uih schau mal der da

eine bekannte hatte mich mal zu einer ihrer freundinnen mitgenommen, und meinte zu ihr: das ist doch nen süßer, oder ? und sie: ja ist er

ich könnte unzählige so situationen erzählen, wie oft ich bemerkt habe das frauen sich in mich verliebt haben, wie z.b. mal eine nachbarstochter obwohl ich schon 30 war

ich wusste das sogar von der mutter selber, aber ich kam trotzdem nicht an die tochter näher heran ... auch ihre freundin machte immer anspielungen wie z.b.: sie steht auf ältere männer usw. und diese freundin hat ihr dann schnell den mund zu gehalten und so ein kram

ich halte mich selber nicht für so toll, aber frauen scheinbar irgendwie doch

so ist bei mir auch alles in ordnung: ich bin 174 gross, sehe mindestens durchschnittlich aus denke ich, bin nicht dumm, rede ganz gut usw.

natürlich macht man sich gedanken, weil man beobachtet ja das männer die vielleicht sogar "weniger" sind als man selber frauen haben

ich finde keine antwort auf meine innere frage ausser eine antwort die bleibt, welche mir aber zu komisch ist ... aber ich finde keine andere mehr: deshalb an die frauen mal die frage: kann man irgendwei zu sehr ein frauentyp sein oder so ? hört sich lustig an, aber ich bin verzweifelt und meine das ernst

kann man irgendwie sowas wie zu gut sein oder so ? das die vielleicht denken ich habe jeden tag eine andere, hatte aber in wirklichkeit noch nie eine und sowas ? hört sich alles komisch an, aber bitte ernst nehmen wenns irgend geht

ich möchte von frauen wissen: kann es sein das frauen angst haben mich kennenzulernen und zu wollen ?
 

Benutzer20341 

Sehr bekannt hier
Das Problem hätte ich auch gerne... :grin:

Aber mal interessehalber: wieso hattest du dann in der ganzen Zeit noch keine Freundin ? Wolltest du nicht ?
 
E

Benutzer

Gast
verzeihung

aber nochmal kurz ein beispiel aus meiner vergangenheit, welches mir eben einfiel um deutlicher zu machen was ich meine

ich war mal bei einem freund und seiner freundin zuhause, als er plötzlich runter musste im haus ... ich weiss nicht mehr genau warum

jedenfalls saß ich dann mit seiner freundin alleine da, und die kannte mich ja schon ein paar monate und hatte mitbekommen das ich keine frau habe

die sagte dann folgendes: die frauen würden auf mich stehen, sie wüsste das weil sie ja selber eine ist und ich könnte 10 haben wenn ich wollte, und noch so andere sachen

sie sagte mir das wie heimlich oder so ... als wenn der freund das nicht hören sollte

ich sollte keine angst haben vor frauen ( hatte ich nie ), und frauen würden so typen wie mich mögen

also die wollte mir da wohl helfen, hatte ich auch begriffen aber genützt hatte es nichts

dann war ich mal eine zeitlang im krankenhaus, so 6 wochen ... da kam immer eine krankenschwester ( ziemlich hübsche frau war das ) an mein bett und redete mit mir ... die hat sich da richtig hingesetzt und mir andauernd was erzählt

ich hatte mir dabei nichts gedacht

als ich gesund war verabschiedete ich mich von den leuten dort, und sie war total sauer und gab mir nicht die hand und wurde absolut "arschig"

ich wusste gar nicht was los war ... bis ich später mal drauf kam das die sich verliebt hatte oder so

warum sagen frauen nichts ? warum tun die so als wenn nichts wäre ?

Chabibi schrieb:
Das Problem hätte ich auch gerne... :grin:

Aber mal interessehalber: wieso hattest du dann in der ganzen Zeit noch keine Freundin ? Wolltest du nicht ?

ich weiss es nicht ... ich will schon

damals haben "kumpels" zu mir gesagt ( die hatten alle zwei wochen ne andere ), ich wäre zu nett und ich soll nicht so ehrlich sein

aber das habe ich nicht geglaubt
 
E

Benutzer

Gast
bombshock schrieb:
hi epson

irgendwie spiegelt sich dein problem in meinem wieder.
https://www.planet-liebe.com/threads/ich-nix-kapieren-frau.71213/

bei mir ist das so ähnlich, in mich verlieben sich frauen nicht so oft wie bei dir.
aber ich hatte schon unzählige chancen.

bloß bin ich 21 hatte auch nie ne freundinn.

wie gesagt ich kapier einfach die frauen net!

@bombshock, hatte ich schon gelesen deinen thread

interessant ... ja ich verstehe das auch nicht so ganz

mich wundert überhaupt, daß bestimmte männer an frauen kommen, andere aber nicht

keine ahnung ... ich weiss es nicht
 

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
man muss auch auf frauen zugehen können, hast du mal mit iener von ihnen ein gespräch geführt, oder ihr ebenfalls gezeigt dass du sie magst??
 
E

Benutzer

Gast
keenacat schrieb:
man muss auch auf frauen zugehen können, hast du mal mit iener von ihnen ein gespräch geführt, oder ihr ebenfalls gezeigt dass du sie magst??

@pegasusbasic übergehe ich mal, obwohl ich zugeben muss das ich manchmal schon über sowas nachgedacht habe, weil ich auch beobachte das manchmal ziemlich "abgefuckte" männer tolle frauen haben

ja ... ich habe z.b. mal eine frau die mir gefiel in einem laden angesprochen ... die war wie geschockt, wir haben so drei sätze gewechselt und dann ist die plötzlich unsicher geworden und regelrecht weggelaufen

war wirklich so ... die rannte so richtig aus dem laden raus

ich habe die dann immer mal gesehen, aber wir sind aneinander vorbeigegangen ohne was zu sagen

aber jetzt pass auf: 3 JAHRE später hat die mich auf der strasse angesprochen ob ich wüsste, wo die und die strasse ist ... cih wusste zwar was das sollte, aber eine frau die drei jahre braucht um zu wissen das sie will ist mir ehrlichgesagt auch irgendwie komisch

ich war da auch ein bisschen unsicher, und bin einfach weiter gegangen

zuhause hatte ich mich gefragt was in so einer frau bloss vorgeht, daß sie im laden wegläuft und sage und schreibe 3 jahre braucht um was zu sagen ?

oder ich habe mal eine frau angesprochen, wo ich wusste das die sich interessiert für mich ... war mir aufgefallen ... wir hatten ein wenig gesprochen und dann nie wieder

keine ahnung

in der s-bahn haben sich mal eine frau und ich ziemlich lange in die augen geschaut und sie ging dann durch die halbe s-bahn bis zu mir und setzte sich genau mir gegenüber

aber ich wusste nicht was ich da sagen sollte, weil die auch noch so einen mann dabei hatte der dann neben mir saß

das ging mir mehr auf den nerv
 

Benutzer20341 

Sehr bekannt hier
Also ich frag mich wie man sowas 20 Jahre (!) lang erlebt und nix vorher unternimmt...

:ratlos:
 

Benutzer30882 

Verbringt hier viel Zeit
also pegasusbasic, deine verzweifelte einstellung is echt zum ****** tut mir echt leid für dich....

epson, hattest du schon mal n date oder so?
du kommst ja anscheinend gut an, aber für was näheres hats nonet gereicht...
aber ich kann mir nich vorstellen, dass ne frau sooo unsicher wird, wenn gegenüber von ihr n interessanter typ steht, dass sie dann einfach abhaut?
 
E

Benutzer

Gast
franziska1986 schrieb:
also pegasusbasic, deine verzweifelte einstellung is echt zum ****** tut mir echt leid für dich....

epson, hattest du schon mal n date oder so?
du kommst ja anscheinend gut an, aber für was näheres hats nonet gereicht...
aber ich kann mir nich vorstellen, dass ne frau sooo unsicher wird, wenn gegenüber von ihr n interessanter typ steht, dass sie dann einfach abhaut?

ja aber warum hat sie dann nicht einfach gesagt: ich muss jetzt weiter oder z.b. so war ganz nett aber ich habe jetzt keine zeit mehr oder so

die konnte doch reden

ne die ist auf einmal weggerannt als hätte sie angst vor irgendwas

und dann eben 3 jahre später diese komische frage

Chabibi schrieb:
Also ich frag mich wie man sowas 20 Jahre (!) lang erlebt und nix vorher unternimmt...

:ratlos:

ja was soll ich denn unternehmen ? ich unterhalte mich doch mit frauen usw.

soll ich über die herfallen ? ich war auch mal mit einer essen oder so weg ... klar kam das mal vor, aber das wars dann

was soll man denn machen ? also zu den typen die eine frau belügen, oder sagen "mal ficken" und so gehöre ich nicht

sowas kann und will ich nicht
 

Benutzer30882 

Verbringt hier viel Zeit
hmmm komisch. mir fällt etz aber auch kein denkbarer grund ein, aber anscheinend hat se doch irgendwas gestört oder wie auch immer... :smile2:

mmh musst meine frage noch beantworten :smile:
hattest schon mal ne nähere bekanntschaft also so n richtiges date?

also hmm...
ich würd halt mal an deiner stelle die frauen mal so richtig anflirten und auch was wagen :smile2: und direkt drauf ansprechen, wenn dir eine gefällt, ob des was werden kann, wie sie zu dir steht etc.

warst denn scho ma richtig verliebt?
 
E

Benutzer

Gast
franziska1986 schrieb:
hmmm komisch. mir fällt etz aber auch kein denkbarer grund ein, aber anscheinend hat se doch irgendwas gestört oder wie auch immer... :smile2:

mmh musst meine frage noch beantworten :smile:
hattest schon mal ne nähere bekanntschaft also so n richtiges date?

also hmm...
ich würd halt mal an deiner stelle die frauen mal so richtig anflirten und auch was wagen :smile2: und direkt drauf ansprechen, wenn dir eine gefällt, ob des was werden kann, wie sie zu dir steht etc.

warst denn scho ma richtig verliebt?

ja ich kannte mal eine mit der bin ich mal öfters spazieren gegangen

aber die hatte mir dann immer nur erzählt was sie mit anderen hatte, meinte aber frauen müssten mir eigentlich zu füssen liegen

und ich dachte mir: "jo ... nur du wieder nicht"

ja ich habe ein paarmal frauen direkter angesprochen, aber manche werden dann auch richtig fies ... da habe ich keine lust drauf

ich denke mal irgendwas mögen frauen an mir nicht, obwohl ich eigentlich ganz nett bin

ja ich war mal verliebt in eine frau wo es hieß, sie würde mich auch mögen

sie meinte ich soll verschwinden
 

Benutzer30882 

Verbringt hier viel Zeit
naja is bei mir in meinem freundeskreis absolut net so... :smile2:

finds schade, wenn jemand einfach so grob pauschalisiert... :smile:
 
E

Benutzer

Gast
franziska1986 schrieb:
naja is bei mir in meinem freundeskreis absolut net so... :smile2:

finds schade, wenn jemand einfach so grob pauschalisiert... :smile:

meinstest du jetzt mich, oder diesen @pegasus ?
 
D

Benutzer

Gast
Also, irgendwie kann ich das nich so ganz ernst nehmen.

Wenn du so ein netter Typ bist u alle auf dich stehen u dazu auch noch genug Initiative zeigst, hättest du schon längst Familie haben müssen.

2 Möglichkeiten:
1. Deine Freunde erzählen immer nur, du wärst so toll, um dich zu trösten, weil du noch keine Freundin hattest.

2. Du bist einer, wie ein gaaaanz entfernter Bekannter, der sich einfach ma für so toll hält. Dabei kommt diese ganze "ich bin so geil u gut aussehend, alle Frauen verlieben sich nur vom Angucken in mich" auch genauso rüber u da interessiert sich einfach ma nich EINE dafür.

Falls ich total daneben liege u du doch so gut bist, kannst mir mal ne mail schreiben. So einen wie dich, such ich grad :gluecklic

U zu dem geflügelten Muli: Alda, wer bist du denn? Ma im Ernst! Gehörst zu den Anständigen oder zu den zu gekoksten Türstehern?
 

Benutzer12443  (40)

Meistens hier zu finden
ich vermute mal, dass du nicht genug auf frauen zugehst. vielleicht interessierst du dich ja auch für einen typ frau, der recht schüchtern ist und erstmal aufgetaut werden muss. und das hast du nicht richtig drauf.

weißt du, bei mir ist es so, dass ich ums verrecken niemals einen mann ansprechen würde. ich kann fremde nicht mal anschaun, geschweige denn anlächeln. augenkontakt gibt es nicht, ich bin einfach zu schüchtern. wer mich haben will, muss mich entweder erst als kumpel kennen, dann bin ich überhaupt nicht mehr scheu. oder er muss mich richtig intensiv angraben. und das nicht nur mal einen abend lang, sondern in einer längeren zeitspanne wirklich immer und immer wieder.

wenn jemand mich mal anspricht und wir uns etwas unterhalten und er gefällt mir, dann mag es zwar sein, dass ich tagelang an ihn denke, aber von selber mal was zu unternehmen, auf die idee käme ich niemals.

und wenn du eben auf ebensolche frauen triffst und so dezent versuchst mit ihnenkontakt aufzunehmen, wie du es geschildert hast, dann kann es zwar gut sein, dass sich manche in dich verguckt, aber daraus wird dann nichts.

verusch doch mal etwas rabiater vorzugehen. zuerst sprichst du sie an, dann trinkt ihr nen kaffee (du fragst!). bei der gelegenheit schnappst du dir ihre nummer. dann rufst du sie in abständen von einigen tagen immer wieder mal an und verabredest dich ggf. nochmal mit ihr und nochmal und nochmal. wenn sie dich mag, sollte das kein problem sein. und erst, wenn ihr soweit einen lockeren kontakt aufgebaut habt, kannst du auch davon ausgehen, dass die sache alleine läuft.

wie bereits gesagt, sollte deine zielgruppe ähnlich gestrickt sein wie ich, kannst du in der anwärmphase keinerlei selbstständige kontaktaufnahme erwarten.

ist irgendwie blöd für den kerl, aber was soll man machen.
 
R

Benutzer

Gast
klärchen schrieb:
ich vermute mal, dass du nicht genug auf frauen zugehst. vielleicht interessierst du dich ja auch für einen typ frau, der recht schüchtern ist und erstmal aufgetaut werden muss. und das hast du nicht richtig drauf.

weißt du, bei mir ist es so, dass ich ums verrecken niemals einen mann ansprechen würde. ich kann fremde nicht mal anschaun, geschweige denn anlächeln. augenkontakt gibt es nicht, ich bin einfach zu schüchtern. wer mich haben will, muss mich entweder erst als kumpel kennen, dann bin ich überhaupt nicht mehr scheu. oder er muss mich richtig intensiv angraben. und das nicht nur mal einen abend lang, sondern in einer längeren zeitspanne wirklich immer und immer wieder.

wenn jemand mich mal anspricht und wir uns etwas unterhalten und er gefällt mir, dann mag es zwar sein, dass ich tagelang an ihn denke, aber von selber mal was zu unternehmen, auf die idee käme ich niemals.

und wenn du eben auf ebensolche frauen triffst und so dezent versuchst mit ihnenkontakt aufzunehmen, wie du es geschildert hast, dann kann es zwar gut sein, dass sich manche in dich verguckt, aber daraus wird dann nichts.

verusch doch mal etwas rabiater vorzugehen. zuerst sprichst du sie an, dann trinkt ihr nen kaffee (du fragst!). bei der gelegenheit schnappst du dir ihre nummer. dann rufst du sie in abständen von einigen tagen immer wieder mal an und verabredest dich ggf. nochmal mit ihr und nochmal und nochmal. wenn sie dich mag, sollte das kein problem sein. und erst, wenn ihr soweit einen lockeren kontakt aufgebaut habt, kannst du auch davon ausgehen, dass die sache alleine läuft.

wie bereits gesagt, sollte deine zielgruppe ähnlich gestrickt sein wie ich, kannst du in der anwärmphase keinerlei selbstständige kontaktaufnahme erwarten.

ist irgendwie blöd für den kerl, aber was soll man machen.

ein intelligenter eintrag ... sehr schön :zwinker:

ich würde dich gerne kennen lernen ... allerdings bin ich arbeitslos und habe kein auto

ich suche eine intelligente frau, und das ist unheimlich schwer ... es gibt zu wenige

also wenn du lust hast können wir uns kennenlernen

ich bin allerdings fast doppelt so alt wie du ... aber ich kann noch laufen

ich sehe auch noch gut ... also wenn du mir ein buch etwa ein meter vom gesicht weg hälst, dann kann ich das noch lesen :bandit:

allerdings nur bei tageslicht

na ja gut ... manchmal habe ich braunes in der unterhose ... aber heute gibt es ja auch schwarze unterhosen :bier:
 
B

Benutzer

Gast
also ich finds immer lustiger hier :grin:

@ pegasusbasic

ich vertrete und unterstütze deine Aussage, aber etwas entschärft :zwinker:
frauen haben allerdings männer die sie etwas schlechter behandeln.

aber darauf fahren sie irgendwie ab!

ich habe mal im zug heimlich 2 frauen zugehört wie sie getuschelt haben.
sie redeten über disko, männer halt alles was frauen gerne so reden.

die eine meinte dann, " ja da habe ich den xxxx kennengelernt, aber der ist so nett, du weißt ja netter männer , ihh" sie sagte nicht ihh aber in einem so ähnlichen tonfall.

frauen wollen sich nicht langweilen. sie wollen etwas erleben, und nicht händchen halten und sich den sonnenuntergang anschauen.
Frauen wollen DURCHGEFICKT (verzeiht mir, meine damen) werden.
und kein blümchensex.

mein arbeitskollege nannte mir 3 Regeln und es solle alles geschmiert laufen.

1. Bringe sie zum lachen
2. Befriedige sie ordentlich
3. Schlage sie erst wenn sie dich schlägt (finde ich etwas obskur, aber naja)

nachdem was ich alles verfolgen konnte, funktionierte diese simplen regeln tatsächlich.

habe es bei meinen freunden beobachtet und dokumentiert (für mich, nichts schriftliches)

wie bei tieren, mann muss ihnen zeigen wer die hosen an hat! (verzeiht mir nochmals)

ich habe des öfteren versucht etwas mies und kälter zu sein, das hat funktioniert. Habe es in der Disko getestet bei Mädels die ich vom sehen
kannte. die riefen mich sofort nach der disko um 5:00 uhr an und fragten was los wäre. meldeten sich auch ein paar tage darauf öfters.

da ist was dran, aber wirklich!

gruß
bombshock
 
E

Benutzer

Gast
Könntest ja einfach mal ein Bild von dir posten, dann könnten wir das beurteilen :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren