Mal ein etwas ehern traurigeres...

Benutzer66953 

Verbringt hier viel Zeit
Hoffe mal das is net fehl am Platze hier ... ^^


"Abschied von Dir"


Ich wollte mich von Dir verabschieden,
von Deinem Lächeln,
Deinen zärtlichen Händen,
Deinen sinnlichen Küssen
und Deinen starken Armen,
aber vor allem von der Liebe,
die Du mir gabst
und immer noch geben willst

Ich wollte mich einfach verabschieden,
nachdem Du mir so oft wehgetan hast,
mit Deinen Worten,
ein einfacher Abschied,
ohne viele Gefühle,
ohne großen Schmerz


Ein Abschied für die nächsten
Sekunden, Minuten und Stunden,
vielleicht ein Abschied für immer


Diese Worte zu schreiben,
mich von Dir zu verabschieden, war so einfach,
denn schließlich vertraute ich meinem Verstand


Ich war mir so sicher,
mich einfach so von Dir zu verabschieden,
doch, als mein Verstand für einen kurzen
Moment aussetzte,
spürte ich dieses Stechen...


Diesen HERZSCHMERZ


Und ich wußte sofort, daß mein Verstand
mich um meine Gefühle betrogen hatte....
 

Benutzer58254  (32)

Kurz vor Sperre
Na ja liebe Nicki, dass ist gut geschrieben... aber es ist nicht das Traurigste, was ich bisher gelesen habe...
 

Benutzer66953 

Verbringt hier viel Zeit
Es sollte ja nicht heissen das es DAS traurigste ist was es gibt.
Was es ja auch nicht sein soll, weder hier im Forum noch irgendwo anders, sondern nur ein etwas traurigeres :zwinker:

Wenn ich gewollt hätte das man es als "traurigstes der Welt" angesehen hätte, hätte ich die Überschrift anders formuliert ^^
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren