Mal ehrlich: Wärd ihr lieber Männer?

Benutzer472 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo liebe Userinnen,

aufgrund eines in einem anderen Thread häufig gebrauchten Ausdrucks - "Gebärmaschine" - stellt sich mir nun die Frage, ob hier einige Frauen lieber Männer wären. Ist das so? Seid ihr mit den Vor- und Nachteilen eures Geschlechts so unzufrieden, dass ihr stattdessen lieber die Vor- und Nachteile des anderen Geschlechts hättet?

Ich bin gespannt auf eure Antworten!

Liebe Grüße,
Daucus
 

Benutzer51063 

Verbringt hier viel Zeit
In 49,5 % aller Fälle ja :what:"
Dann würde ich mehr Freiheiten haben
 

Benutzer32811  (34)

...!
Nein, ich bin gerne Frau und würde niemals auf die Erfahrung verzichten wollen selbst ein Kind zu bekommen. :schuechte
Oder auch mehrere :zwinker:
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Ich bin gerne eine Frau - mehr als testweise würde ich nicht "wechseln" wollen.
 

Benutzer52592 

Benutzer gesperrt
Nach wie vor gerne Frau, dennoch finde ich es nicht akzeptabel Frau als reine Gebärmaschine abzustempeln. Frau kann/darf mehr als das. Ganz einfach :zwinker:
 

Benutzer11821 

Meistens hier zu finden
Ich bin zufrieden ne Frau zu sein.... :smile:

auch wenns paar Nachteile hat, aber im grossen und ganzen bin ich doch zufrieden.
 

Benutzer53548  (33)

Meistens hier zu finden
Also ich bin auch gerne ne Frau. Es gibt da natürlich auch Nachteile.. aber nein. Ich mag mich :smile: (Aber für nen Tag würde ich schon gerne mal tauschen :zwinker: )
 

Benutzer50504 

Verbringt hier viel Zeit
also ich könnt mir beim besten willen net vorstellen n mann zu sein :ratlos: , ich würd das gar nicht aushalten ohne mich zu schminken, ohne übertiebene shoppingtouren und ohne gekreische und gezicke :grin:
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
Ja, ich bin gerne Frau und würde nicht tauschen wollen.
 

Benutzer10612 

Verbringt hier viel Zeit
naja, kann ich mir schwer vorstellen, aber so für einige tage wärs interessant, wie sie so denken (falls das mal vorkommt).
 

Benutzer24203 

Verbringt hier viel Zeit
e040.gif
Nie im Leben möcht ich was zwischen meinen Beinen rumhängen haben...
 

Benutzer12443  (40)

Meistens hier zu finden
also meinen körper will ich behalten, so wie er aussieht. daran hab ich mich jetzt so gewöhnt, wär komisch, wenns anders wär und irgendwie auch eklig.

aber ich würde gern meine gesellschaftliche rolle mit der eines mannes tauschen. d.h. dass ich weder kinder gebären muss, um welche zu haben, noch von mir erwartet wird, immer fein und anständig zu sein (kein rülpsen, furzen, keine dreckigen fingernägel, immer geschniegelt und gebügelt sein, nie falten in den klamotten haben, nie nen fleck drauf). ich will mich auch keinen deut mehr darum kümmern müssen, wie es in meiner wohnung aussieht...junggesellenbude halt, kann man ja nicht erwarten von mir, dass ich das aufräumen und putzen alleine schaffe oder ob mein auto vor dreck steht. dieses ganze zusätzlich zum normalen leben, was frauen noch so haben, sich eben um alles kümmern zu müssen (dass frische wäsche im schrank ist, dass der herd mal von innen geputzt wird, dass die blumen mal gegossen werden) und alles irgendwie im rahmen zu halten, das hätte ich gern alles los, aber ohne darauf zu verzichten, eben indem es der partner macht. eben genauso, wie es bei männern ist. das wär echt cool.
das wird aber leider nix, denn wenn ich bestimmte dinge nicht mache, dann macht sie keiner und wenn die welt dran zugrunde ginge.

edit: welche nachteile soll denn ein mann haben?
 

Benutzer31690 

Meistens hier zu finden
Also, ich würd gern mal für eine Woche oder so ein Mann sein, um zu wissen, wie das so ist - aber ansonsten bin ich als Frau schon zufrieden.
Ich will Kinder kriegen, ich kann viel mehr Klamotten kaufen :zwinker: - mir gefällt das so, wie's ist
 

Benutzer472 

Verbringt hier viel Zeit
edit: welche nachteile soll denn ein mann haben?
Ich überlege, ob ich darauf überhaupt antworten soll, denn vielleicht weißt du die Antwort selbst. Ich könnte jetzt einige Beispiele nennen, aber das würde vll. den Eindruck erwecken, ich wäre mit miner Rolle auch nicht zufrieden. Hmm...

Ich fänd es z.B. klasse nicht immer als potenzieller Vergewaltiger angesehen zu werden. Es wäre auch schön, wenn ich nicht jedes Mal aufs neue beweisen muss, dass ich nett bin. Auch wäre es angenehmer, wenn nicht immer mir überlassen würde den Abfluss sauber zu machen oder die toten Ratten aus dem Keller zu tragen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren