Mag sie mich, oder ihn mehr?

Benutzer149367 

Ist noch neu hier
Hi Leute,

bei mir geht es hier um das selbe Problem was hier wahrscheinlich schon Tausendmal angesprochen wurde, nämlich die Frage wie ich verschiedene Zeichen deuten soll.

Aber erstmal zu meiner Situation und den Beteiligten.

Ich bin Azubi im Baumarkt, Sie ist gerade aus der Ausbildung raus, er ist Mitarbeiter. Sie ist allen mitarbeitern sehr offen gegenüber, auch was körperkontakt angeht, Nur bei mir hält sie sich zurück, wahrscheinlich weil man merkt das ich da nicht so der Fan von bin.
Er gibt offen zu das er in Sie verliebt ist, sagt er aber natürlich nicht vor ihr. Die beiden haben sich vor Monaten einmal geküßt, seitdem hat der Kontakt, bzw. die worte die sie gesprochen haben nicht gerade zugenommen. Ich weiß im Moment nicht ob sie zusammen sind oder nicht, manchmal benehmen sie sich so, manchmal gehen sie ohne ein Wort nebeneinander her. (Vielleicht noch eine kleine Info zum aussehen: Er ist Model, und vom aussehen her genau ihr typ)

Ich bin kein Model, bin aber auch nicht schlechtaussehend, also normal eben. Sie hat immer ein lächeln auf den Lippen wenn wir uns sehen, es gibt aber auch tage an denen wir nicht miteinander sprechen, Manchmal trifft man sich auf der Arbeit halt kaum. Aber wenn wir uns unterhalten dann geht es auch schonmal um die zukunft oder private dinge. Wir sind zum beispiel einmal gemeinsam zu einem Arbeitskollegen Pokern gefahren. (Erste und bis jetzt letzte mal das ich wirklich mit ihr alleine war) Auf der Rückfahrt kamen wir dann irgendwie auf die Themen Hochzeit und Kinder, und siehe da wir sehen das beide gleich. Ich kann das schlecht einschätzen ob man auch über solche themen spricht wenn man jemanden nicht mag. Manchmal gibt es auch tage wo ich das gefühl habe, das sie meine nähe sucht, zum beispiel sollte ich einmal einen Preis nachgucken, und sie hat mich dann begleitet, obwohl ich genau wusste wo das produkt war, und auch sonst keine schwierigkeit da war, quasi einfach so. Das habe ich bei anderen noch nicht gesehen.

Dazu kommt noch das unsere Mitarbeiter manchmal komische anspielungen machen. So musste ich zum Beispiel letzte Woche bis 19 uhr arbeiten Sie bis 20 uhr. Und als der Abteilungsleiter um 18 Uhr feierabend hatte, kam er an der Info vorbei, wo wir beide gerade standen. Sie meinte dann warum er denn schon feierabend machen würde, worauf er antwortete das ich doch noch da wäre. Sie antwortete mit trauriger stimme: ja aber nur noch eine Stunde, da sagte er dann "Haltet euch ran". Er wusste aber genau das an dem Tag nichts groß mehr zu tun war. Bei mir kamen diese worte so an als wären sie auf uns bezogen. Es gab noch ähnliche szenen wo auf uns angespielt wurde. Es kam auch schon zweimal dazu das wir über meine ziele gesprochen ahben (ich mache die ausbildung mit dem ziel nach der ausbildung mich fortbilden zu lassen zum marktleiter) und sie dann scherzhaft meinte, wenn ich mal marktleiter bin, dann würde sie sich melden, Und ich frage mich, würde man sowas zu jemandem sagen den man nicht mögen würde.

Ich lege meine Hoffnung darauf das sie jetzt etwas festeres sucht (ich bin nicht der Typ, für irgendwelche kurzen romanzen), da sie auch heiraten will und später mal kinder haben will. Genau wie ich. Ich suche auch den Kontakt zu ihr, so gut es geht, (bin eher zurückhaltend). Ich denke auch das ich einen sehr attraktiven charakter habe. Ich bin ein Gentleman aber nicht schleimig oder so, also alles im rahmen, ich bedränge sie nicht. Ich kann ihr verhalten sehr schwer einschätzen. Für dieses jahr habe ich erstmal Urlaub, das heißt wir sehen uns erst im nächsten Jahr, am 02.01. wieder.

Ich hoffe dieser Text ist ordentlich verständlich geschrieben, habe es frei aus meinen Gedanken und gefühlen aufgeschrieben. In meinem Kopf ist ein ganz schönes durcheinander.Ich werde euch auf jeden Fall auf dem laufenden halten, wie es bei uns weitergeht. Dürft gerne eure meinung hier drunterschreiben was ihr denkt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer123649 

Planet-Liebe ist Startseite
Ich gehe durchaus davon aus, dass sie dich MAG. Allerdings möchtest du hier doch viel eher wissen, ob sie eventuell in dich verliebt sein könnte. Das kann dir aber keiner beantworten und die von dir geschilderten Situationen lassen sich so oder so interpretieren.

Hast du sie denn mal gefragt, ob sie mal nach der Arbeit etwas mit dir unternehmen möchte?

Ich würde die Sache nämlich mal von der Arbeit weg und ins Privatleben verlagern und ihr so zeigen, dass du Interesse hast. In einer Firma/in einem Geschäft wird nämlich auch viel getratscht.
 

Benutzer148656  (33)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ehrliche Meinung

Beziehung oder Affäre mit Arbeitskollegen sind für mich ein absolutes NoGo. Mehr sage ich dazu nicht.
 

Benutzer149367 

Ist noch neu hier
Xhexenia Xhexenia
Mein Problem ist, das ich so schon ein zurückhaltender typ bin, und dann noch dazukommt dass ich ein direkten "gegenspieler" habe. Aber ich werde es auf jeden Fall versuchen, wie gesagt ich halte euch auf dem laufenden. Auch wenn dieses Jahr wahrscheinlich nichts mehr passiert.
 
2 Woche(n) später

Benutzer149367 

Ist noch neu hier
Update:
Nach meinem Urlaub, kam ich heute wieder in den Betrieb, Dort erwartete mich dann auch als wir uns getroffen hatten eine Umarmung.(ich hatte am 30.12. Geburtstag) habe ich mich ein bisschen gefreut. Fazit: Sie mag mich, da bin ich jetzt recht fest von überzeugt. Und das macht mich schon glücklich. Ob da vielleicht mehr interesse ist wird sich zeigen. Ich halte euch auf dem laufenden :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren